Gruppenrichtlinien und andere Nettigkeiten

Mitglied: ct

ct (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2004, aktualisiert 07.12.2004, 4413 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo erstmal!
Kann mir jemadn vielleicht erklären wie ich es hinbekommen, das ein User der sich an einem (beliebigen Client) anmeldet, z.B das Startmenü nur eingeschränkt sieht(z.B der Button "Einstellungen" ist nicht zu sehen). ich war schon in den Gruppenrichtlinien und dem Gruppenrichtlinien objekt editor.Dort sind die Einstellungen die ich vornehmen will auch unter dem Punkt Administrative Vorlagen, jedoch werden diese nicht auf den Clients übernommen da es ja wie gesagt nur vorlagen sind.
habt ihr vielleicht tips? ich sitz hier ungelogen mind schon seit 3 tagen! und bekomm den mist einfach nicht hin.

danke
ct
Mitglied: gemini
06.12.2004 um 18:36 Uhr
Hallo ct,

du schreibst nicht, welche Art Netzwerk du hast.
Ich nehme mal an, dass es sich um eine Domäne handelt.

Gruppenrichtlinien, der Name täuscht, kannst du nur Containerobjekten zuordnen, also bspw. Domänen, Standorten oder OU's.
Es gibt zwei Arten von Gruppenrichtlinien, Solche die auf die Maschinen wirken (Computerkonfiguration) und solche für die User (Benutzerkonfiguration).

Damit ein Client die Policy übernimmt muss er in der entspr. OU sein.
Das bedeutet aber auch, wenn du eine Einstellung in der COMPUTERkonfiguration machst,
muss der COMPUTER in der OU sein, bei BENUTZERkonfiguration der BENUTZER.
Sonst wird die Policy nicht durchgesetzt.

Bsp: Erstelle eine neue OU z.B. "Eingeschränkt".
Rechtklick darauf und Eigenschaften, den Reiter 'Gruppenrichtlinie' und dann 'Neu'.
Einen, am besten sprechenden, Namen für die Policy vergeben und 'Bearbeiten' klicken.
Hier nimmst du deine Einstellungen vor.
Nachdem du das ganze abgeschlossen hast, verschiebst du die User und/oder Computer in die OU.

OU's kann man auch kaskadieren, also OU in OU in OU. Die Einstellungen in den Policies werden vererbt.
Aber Vorsicht, das ganze wird schnell grenzenlos komplex, der Zeitaufwand um einen Fehler zu finden wächst exponential zur Verschachtelungstiefe ;-) face-wink
Bitte warten ..
Mitglied: ct
07.12.2004 um 11:46 Uhr
Danke erstmal. Ich habe nun Folgendes getan:
1)UO angelegt
2)Den user "test" und die Gruppe "testgruppe" hinzugefügt. Wobei zu sagen ist das der user "test" mitglied der gruppe "testgruppe" ist.
3)rechte maustaste--->eigenschaften--->Gruppenrichtlinien--->Neu--->bearbeiten

nun bin ich unter administrative vorlagen gegangen und habe mal zum testen das startmenu eingeschränk. ZB soll im Startmenü nur die Fläche "Programme" angezeigt werden. Dem entsprechend habe ich alle anderen so konfiguriert das sie nicht angezeigt werden.
Das Problem ist jetzt nur, das der client das nicht übernimmt und das startmenü immernoch komplett aussieht. Ich denke das es an den Administrativen Vorlagen liegt. Aus der Windowshilfe habe ich entnommen das es nur als Vorlage dient bzw als editor. Muss ich irgendwie nachdem ich das konfiguriert habe die datei in der das abgespeichert wird auf die clients kopieren? Das is nur eine überlegung von mir, ist bestimmt falsch aber was besseres fällt mir im moment nicht ein...
Schonmal danke im vorraus für euere Beiträge.

ct
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Custom Windows-10-ISO bauen (in kontinuierlicher Verbesserung) - Ausgabe 2021
beidermachtvongreyscullVor 1 TagAnleitungWindows 102 Kommentare

Editorial kleines Vorwort Ich hoffe, ich habe hier eine für den ein oder anderen Kollegen interessante Lösung zusammengestellt. Alles, was Ihr hier lest, ist ...

Cloud-Dienste
Server mieten - wo?
ZZaaiiggaaVor 1 TagFrageCloud-Dienste9 Kommentare

Hallo zusammen, suche einen Windows Server für SQL zum mieten, mit mindestens: 256GB SSD 32GB Ram Welche Anbieter eignen sich am besten? Und muss ...

Windows 10
Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch
Pineapple27Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand ein gutes Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch und hat eventuell auch schon Erfahrungen damit gemacht? Da ich es rein privat nutzen ...

Switche und Hubs
Frage zu Jumbo Frames
gelöst White-Rabbit2Vor 20 StundenFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo. Vielleicht ist dies keine Frage, die man pauschal beantworten kann - vielleicht kann es aber doch jemand halbwegs einschätzen: Wir haben hier Cisco ...

Netzwerkgrundlagen
VLANs und unterschiedliche Subnetze
m8ichaelVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einmal eine generelle Frage an die Netzwerkspezialisten: Wir haben unser Netzwerk in verschiedene VLANs eingeteilt und es stellt sich nun ...

LAN, WAN, Wireless
MikroTik: kaskadisches Core-Netzwerk CCR-CRS-CRS mit Satelliten-Swichtes+APs - ein Versuch einer Anleitung von A-Z
gelöst PackElendVor 16 StundenFrageLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo zusammen, da ich mit der gelieferten Konfiguration meiner MikroTiks nicht so zufrieden bin, fange ich von vorne an. Das liegt daran, dass ich ...

Router & Routing
Email durch den Tunnel leiten
dbox3Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo zusammen, meine Konfiguration sieht wie folgt aus: LAN1 <-> ZyxelUSG20/1 <-> FritzBox1 <-> Internet <-> FritzBox2 <-> ZyxelUSG20/2 <-> LAN2 <-> Exchange2013 Zwischen ...

Internet
ARD und ZDF Live Stream
ben1300Vor 4 StundenFrageInternet14 Kommentare

Guten Morgen ! wir haben zwei Samsung Monitore im Einsatz (Modell DM48E), welche via Netzwerk mit unserem MagicInfo Server verbunden sind. Hierdrüber möchte ich ...