lowbudget
Goto Top

Hashicorp packer vsphere debian möchte keine automatisierte Installation

Hi,

ich versuche mir gerade ein simples Packertemplate zu bauen. Es soll auf meiner vsphere Umgebung ein Debian Template erstellt werden.

Das Debian soll wären der Installation automatisiert alle Konfigurationen von einer preceed.cfg erhalten.

Leider komme ich nicht so weit. Die VM wird zwar erstellt, aber ich scheine einen falschen boot_command zu haben. Egal was ich rumprobiere, die Debianinstallation scheint immer manuell ablaufen zu wollen.

 boot_command = ["<esc><wait>", "install <wait>", " auto=true", " priority=critical", " preseed/url=http://{{ .HTTPIP }}:{{ .HTTPPort }}/preseed.cfg <wait>", "<enter><wait>"]  

Hiermit gehts nur bis zu Sprachauswahl und dann scrollt das Auswahlfenster hin und her. Vermutlich von folgenden, falsch interpretierten boot_commands

und mit dem offiziellen Command aus der Hashicorpdoku komme ich auch nicht weiter:

"boot_command": [  
        "<esc><wait>",  
        "<esc><wait>",  
        "<enter><wait>",  
        "/install/vmlinuz<wait>",  
        " initrd=/install/initrd.gz",  
        " auto-install/enable=true",  
        " debconf/priority=critical",  
        " preseed/url=http://{{ .HTTPIP }}:{{ .HTTPPort }}/preseed.cfg<wait>",  
        " -- <wait>",  
        "<enter><wait>"  
      ],

hier wird die Gui-Installation gestarten und dann bei der Sprachauswahl ein Command geschrieben, der halt die Befehle in ein Fenster schreibt. Aber dann passiert auch nichts mehr.

Die preseed.cg habe ich einmal über http_directory sowie auch über floppy_files zur Verfügung gestellt. Macht keinen Unterschied, aber ich glaube das ist auch noch nicht das Problem.

Content-Key: 7164503291

Url: https://administrator.de/contentid/7164503291

Printed on: February 24, 2024 at 16:02 o'clock