interface31
Goto Top

Heimnetzwerk Linux Mac Benutzoberfläche Zugriff

Hi,

habe hier einen Mac und möchte auf einen Ubuntu Rechner auf die Benutzeroberfläche zugreifen.
Habe dies unter Ubuntu auch aktiviert aber bekomme diese nicht angezeigt.
Geb im Mac im Finder mit Server verbinden die Adresse ein aber kommt nur das die Benutzeroberfläche aktiviert sein soll, ist sie ja.
Es hängt noch eine Fritzbox im Netz wenn ich die Adresse im Browser eingebe kommt was mit Rebind Schutz.
Jemand einen Tip?

cu

Content-Key: 6418190625

Url: https://administrator.de/contentid/6418190625

Printed on: May 18, 2024 at 16:05 o'clock

Member: micneu
micneu Mar 18, 2023 at 23:47:06 (UTC)
Goto Top
der in macOS eingebaute VNC Viewer (ich gehe von VNC aus da du nichts anderes geschrieben hast) ist mit den vom Linux nicht kompatibel. du musst eine 3.Software dafür nutzen (machen wir so in der Firma) oder Linux so konfigurieren das ihr auch per RDP zugreifen könnt (machen wir so in der Firma)
Member: interface31
interface31 Mar 19, 2023 updated at 08:33:06 (UTC)
Goto Top
Danke hast mir eine Empfehlung?
Wenn ich Real VNC Viewer verwende, kommt Verbindung abgelehnt

Muß ein Port noch geöffnet werden vielleicht?
Member: aqui
Solution aqui Mar 19, 2023 updated at 10:30:45 (UTC)
Goto Top
Netzwerk Management Server mit Raspberry Pi
Lesen und verstehen...

Du hast 2 Optionen:
  • Auf dem Ubuntu mit apt install realvnc-vnc-server den Real VNC Server installierne und mit dem bordeigenen VNC unter MacOS mit Gehe zu und dann vnc://<ip_addresse_ubunbtu> verbinden.
  • Oder universell auf dem Mac die kostenlose MS RDP App aus dem Appstore installieren. https://apps.apple.com/de/app/microsoft-remotedesktop/id714464092 Dann xrdp wie oben nach Anleitung installieren... Fertisch.
RDP hat den Vorteil das du nicht nur auf Ubuntu und alle anderen Linux Distros zugreifen kannst sondern gleichzeitig noch auf die Winblows Welt.

Beide Lösungen führen zum Erfolg!
Member: interface31
interface31 Mar 19, 2023 at 10:09:36 (UTC)
Goto Top
Mille Grazie face-smile