Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Hilfe bei Administration eines Windows NT-Netzwerkes

Mitglied: chefkochbln

benötige hier Hilfe bei der Benutzerverwaltung

Hallo! Ich habe da mal eine Frage, verbunden mit folgendem Problem:

Ich habe ein NT-Netzwerk mit Server und clients (logisch).
Die Profile der angelegten Benutzer sind servergespeichert; bei der Anmeldung ziehen sich die Benutzer also das Profil von Server.

Wie kann ich es nun realisieren, dass ich vom Server aus eine Verknüpfung in den Profilordner eines Benutzers hineinkopieren kann und es die Workstation sofort sieht. Ich weiß, dass es geht, leider nur nicht wie! Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen!!

Danke schonmal

Content-Key: 4330

Url: https://administrator.de/contentid/4330

Ausgedruckt am: 23.09.2021 um 14:09 Uhr

Mitglied: Samtpfote
Samtpfote 28.11.2004 um 00:44:46 Uhr
Goto Top
Welches Betriebssystem haben Deine Clients?
Mitglied: chefkochbln
chefkochbln 28.11.2004 um 01:08:38 Uhr
Goto Top
Ähm.....Windows NT....steht doch im Titel des Threads
Mitglied: Samtpfote
Samtpfote 28.11.2004 um 09:07:35 Uhr
Goto Top
Sorry das war mir nicht ganz klar, daß es ein homogenes NT 4 Netzwerk ist!

Vorbereitung: Verknüpfung erstellen, dann hast Du ein xy.lnk File

Für einen einzelnen User Peppi kopieren:
1. In den Benutzereinstellungen (am Server) des Benutzers in dessen Desktop/Startmenü Du die Verknüpfung legen willst, nachsehen wo sein Profil gespeichert ist (zB (leider häufig auf NT zu sehen, daß für jeden User ein Share angelegt wird: \\server\peppi oder \\server\profiles\peppi)
2. In \\Server\Peppi oder \\server\profiles\peppi gibt es dann die Ordner Desktop und Start Menu
3. wenn Du die Verknüpfung am Desktop haben willst: in den Ordner Desktop kopieren - wenn die Verknüpfung im Startmenü sein soll, diese in den Ordner Start Menü kopieren
4. User hat beim nächsten Einloggen die Verknüpfung

Für alle User kopieren:
Würde ich mit einem Login Script machen

1. Verknüpfung auf ein Netzwerk Share ablegen, auf das alle Benutzer Zugriff haben. (zB \\server\daten\ordner oder falls dieses als Laufwerk gemappt ist zb auf F:\ordner
2. Das Login Script, auf das alle User zugreifen (in den Benutzereinstellungen des Benutzers am Server ersichtlich) befindet sich am Server auf c:\winnt\system32\repl\import\scripts beziehungsweise über das Netzwerk zugreifbar auf \\Server\netlogon
3. ins Login Script tust Du den Befehl rein copy \\server\daten\ordner\xy.lnk (oder, wenn es ein gemapptes Laufwerk für alle User gibt zb F:) face-smile f:\ordner\xy.lnk \\server\%username%\desktop (oder wenn das Userprofil unter \\server\peppi liegt) oder \\server\profiles\%username%\desktop (wenn das Userprofil unter \\server\profiles\peppi liegt)
3. Alternative: wenn es allen Usern auf allen Workstations zur Verfügung stehen soll und Du es nicht in das Profil ablegen willst:
copy \\server\daten\ordner\xy.lnk (oder: f:\ordner\xy.lnk) c:\winnt\profiles\all users\desktop

Wenn alle User einmal eingeloggt waren kannst Du das Loginscript wieder auf den ursprünglichen Zustand ändern.

Hope this helps
A.
Mitglied: chefkochbln
chefkochbln 28.11.2004 um 12:15:22 Uhr
Goto Top
Für einen einzelnen User Peppi
kopieren:
1. In den Benutzereinstellungen (am Server)
des Benutzers in dessen
Desktop/Startmenü Du die
Verknüpfung legen willst, nachsehen wo
sein Profil gespeichert ist (zB (leider
häufig auf NT zu sehen, daß
für jeden User ein Share angelegt wird:
\\server\peppi oder
\\server\profiles\peppi)
2. In \\Server\Peppi oder
\\server\profiles\peppi gibt es dann die
Ordner Desktop und Start Menu
3. wenn Du die Verknüpfung am Desktop
haben willst: in den Ordner Desktop kopieren
- wenn die Verknüpfung im
Startmenü sein soll, diese in den
Ordner Start Menü kopieren
4. User hat beim nächsten Einloggen die
Verknüpfung


Danke, das klingt erst einmal interessant. Nur würde ich das zusätzlich gern einrichten, dass die Verknüpfung während des Betriebes der Workstation zu sehen ist. "Peppi" meldet sich also an und während einer Session bekommt er vom Server eine Verknüpfung in den Ordner Desktop oder Startmenü hinein kopiert. Wie kann ich das realisieren?!
Mitglied: Samtpfote
Samtpfote 28.11.2004 um 12:50:48 Uhr
Goto Top
hmmm....
Es ist folgendes Problem: bei NT 4.0 wird das Roaming Profile beim Einloggen ins Lokale Verzeichnis kopiert (c:\winnt\profiles\peppi)
Das heißt aber, de facto arbeitet er mit einer lokalen Kopie des servergespeicherten Profils, das mit dem Ausloggen auf den Server zurückgestellt wird.
So etwas wie Folder Redirection (das heißt zB Peppi's Desktop befindet sich nicht - auch nicht zwischengespeichert - lokal sondern verweist direkt auf einen Netzwerkordner, ist erst ab Windows 2000 Server möglich)
Quick and Dirty wäre vielleicht vom Server auf den c$ Share der lokalen Festplatte der Workststation zuzugreifen und direkt in C:\winnt\profiles\all users\desktop reinzuschreiben, dann hats jeder User. Hängt aber auch davon ab, wieviele Computer Du hast und ob Du pro Peppi eine eigene Verknüpfung brauchst...
Wenn Peppi selbst den Prozess anstoßen will, gehts nur mit einer Batchdatei, die dann den Link so wie im Loginscript beschrieben auf sein c:\winnt\profiles\peppi\desktop kopiert (wird dann auf den Server kopiert wenn er ausloggt, wird aber gleich angezeigt)


:-) face-smile
A.
Mitglied: chefkochbln
chefkochbln 28.11.2004 um 12:55:15 Uhr
Goto Top
Hmm, kann das sein, dass man in dem Fall von dem "obligarotischen" Profil spricht? Hatte nämlich unter Arbeitsplatz-->Eigenschaften--->Benutzerprofile zunächst(!) gesehen, dass Peppis Profil server-gespeichert ist. Später dann stand dort "obligatorisch"; was hat das zu bedeuten?
Heiß diskutierte Beiträge
question
Unternehmensnetzwerk aufbauenbluelightVor 1 TagFrageNetzwerke13 Kommentare

Moin zusammen, erstmal vielen Dank an der Stelle, dass mir beim letzten mal so super geholfen wurde! Aktuelle Situation: -> 5 VMs bei Netcup -> ...

question
Netzwerkdosen verbindenR3nN1979Vor 1 TagFrageInternet7 Kommentare

Hallo, Ich ziehe bald um, und benötige dabei Hilfe, wie ich Netzwerkdosen miteinander verbinden kann. Habe überhaupt keine Ahnung davon, aber mir kann jemand von ...

general
Endpoint AV für FirmenumgebungKauzigVor 1 TagAllgemeinErkennung und -Abwehr18 Kommentare

Hallo, aktuell bin ich am Suchen einer Endpoint AV für meine Firmenumgebung wichtig wäre mir ein zentrales Management sowie ggf. sogar ein Patch System. Aktuell ...

question
Ein Domänenbenutzer für alle MitarbeiterMarabuntaVor 1 TagFrageWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hi, ist es möglich/sinnvoll bzw. wie ist es lizenztechnisch, wenn es einen Domänen-Benutzer für alle Mitarbeiter(10) gibt, diese Benutzen eine Branchensoftware in der jeder eigene ...

question
Was ist die beste Lösung für servergespeicherte Profile für 10 Rechner?Yan2021Vor 1 TagFrageNetzwerke16 Kommentare

Hallo liebe Admin-User, in einem anderen Thread ging es um die Sicherung von Dienst-PCs per Image. Daraus entstand dann eine Diskussion über servergespeicherte Profile. Da ...

question
Hardware Empfehlung für Selbstbau Firewall mit pfSense bzw. OPNsensePete55Vor 1 TagFrageFirewall12 Kommentare

Hallo Zusammen, an meinem Anschluss von Vodafone (Red Business Internet & Phone 500 Cable) habe ich als Firewall immer noch ein APU1D4 auf dem IPfire ...

question
Beide VHDX Dateien nicht lesbarunique24Vor 16 StundenFrageWindows Server12 Kommentare

Hallo, habe einen virtuellen Windows 2019 Server (auf einem Hyper-V 2019) mit einer System vhdx und 2 Daten VHDX. Wegen Stromabschaltung musste ich ihn runterfahren ...

question
Bandbreite berechnen?Krat0sVor 13 StundenFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo Leute, wie berechne ich am besten und genausten die Bandbreite welche ich in einem internen Netzwerk so benötige? Sagen wir ich habe so um ...