joitde
Goto Top

HP Color LaserJet MFP M377dw seltsame Artefakte

Hallo,

der HP Color LaserJet MFP M377dw druckt seltsame Artefakte. Am besten sieht man es beim Druck einer Reinigungsseite (anbei). Interessanterweise gibt es auch Spratzer auf der Rückseite.
Ich habe an ein Haar gedacht, alles gründlich sauber gemacht und kein Haar gefunden. Nur etwas schwarzen Toner hier und da.
Eingebaut sind Pelikan Toner.

Wer weiß was?

Danke & Grüße
Hannes
reinigungsseite1
reinigungsseite2
reinigungsseite2_rückseite

Content-Key: 23121240131

Url: https://administrator.de/contentid/23121240131

Printed on: April 13, 2024 at 13:04 o'clock

Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Jan 03, 2024 updated at 22:02:29 (UTC)
Goto Top
Moin,

Sehen die immer gleich aus und wie sehen die aus, wenn du eine ganze schwarze, bzw. ganze weiße Seite druckst?

lks
Mitglied: 10138557388
Solution 10138557388 Jan 03, 2024 updated at 22:49:04 (UTC)
Goto Top
Sieht nach defektem Fuser-Sleve (Fixiereinheit) aus.
Treten diese auch bei allen anderen Farben auf? Wenn ja ist das ein Indiz dafür.
Die Gummi-Beschichtung bekommt mit der Zeit durch die Hitze Risse, darin sammelt sich dann der noch nicht verfestigte Toner und verteilt es wie auf deinen Bildern wie mit einem Stempel. Dadurch das auf der anderen Seite der Fuserwalze eine Anpresswalze sitzt die ebenfalls Resttoner von der Fixiereinheit aufnimmt sieht man das Muster dann auch schwach auf der Rückseite von nachfolgenden Seiten.

Mach mal die Klappe zur Fixiereinheit auf und schau dir das Fuser-Sleve genau an, wenn du da feine Haarrisse auf der Heiz-Rolle erkennst hast du die Ursache gefunden. Dann Fuser-Sleve der Walze oder ganze Fixiereinheit tauschen (lassen).

PJ.
Member: kontext
kontext Jan 04, 2024 at 09:13:27 (UTC)
Goto Top
Hallo @joitde

Hast du auch schonmal mit einem originalen Toner / Verbrauchsmaterial probiert?
Gerade HP und auch Brother Geräte zeigten in der Vergangenheit immer wieder "spannende" Phänomene ...
... schlecht Ausdrucke, hoher Tonerverbraucht, nicht fixierter Toner, etc ...

Gruß
@kontext
Member: joitde
joitde Jan 05, 2024 at 10:35:17 (UTC)
Goto Top
Hallo,

vielen Dank schon einmal für die Kommentare. Ich habe testweise alle Farben ausgedruckt und sehe den Fehler überall. Daher schließe ich ein Defekt der nicht originalen einzelnen Toner aus, sondern tippe eher auf ein grundsätzliches Problem.
Ich habe hinten die Klappe aufgemacht. Eine Heizrolle konnte ich nicht finden, muss ich dazu die komplette Fixiereinheit wie in diesem Video beschrieben ausbauen?
https://www.youtube.com/watch?v=w09zPfJz3lo

Grüße
Hannes
pxl_20240105_101823851
cyan gelb scan
magenta schwarz scan
Mitglied: 10138557388
10138557388 Jan 05, 2024 at 11:07:54 (UTC)
Goto Top
Member: Lochkartenstanzer
Solution Lochkartenstanzer Jan 05, 2024 at 11:10:30 (UTC)
Goto Top
Moin,

So wie das aussieht, ist es ein "wiederkehrendes" Muster, daß bei alle Farben auftritt und daher auf einer Walze passieren muß, die alle Farben durchlaufen. Da wird im Extremfall nichts helfen, außer das Ding soweit auseinanderzunehmen, bis Du die richtige Walze gefunden hast. Oder einfach im nächsten Druckerreparaturladen abzugeben (oder zu HP einzuschicken).

lks