m4rtin1
Goto Top

IMac 2017: Windows 10 von HDD auf SSD umziehen

Hallo,

Ich habe eine SSD auf einem iMac 2017 installiert und versucht, Windows mit Clonezilla von der Festplatte zu kopieren (fehlgeschlagen mit einem seltsamen Fehler), dann habe ich es einfach mit Gparted kopiert. Das hat funktioniert, aber Windows konnte nicht gestartet werden. Ich habe versucht, es zu reparieren mit:


bootrec /fixmbr

bootrec /fixboot

bootrec /scanos

bootrec /rebuildbcd

Aber es hat nicht funktioniert, ebenso wie das:

- diskpart

- list vol

- sel vol y - = number of EFI Partition

- format FS="NTFS" Quick

- active

- assign letter=Z:

- exit

- bootsect /nt60 ALL /Force /MBR

- bcdboot c:\Windows /l de-de /s Z: /f BIOS


Ich muss das noch mit 7 anderen iMacs machen, daher wäre es super, wenn Ihr mir hierbei helfen könntet.

Es gibt die folgenden Partitionen:


Apple 1 TB HDD (super langsam):

  • 300 MB EFI
  • 480 GB not used
  • 460 GB Windows 10
  • 500 MB (?) Recovery

Apple 30 GB SSD:

  • 300 MB EFI
  • ?

Die neuen SSDs haben 500 GB.

Ich bin nicht sicher, von welcher EFI-Partition der iMac startet. Für diesen iMac habe ich Windows neu installiert. Das hat funktioniert.

Vielen Dank!

Content-Key: 73304473471

Url: https://administrator.de/contentid/73304473471

Printed on: February 29, 2024 at 22:02 o'clock

Member: kreuzberger
kreuzberger Nov 28, 2023 at 23:55:08 (UTC)
Goto Top
Hallo @M4rtin1

eigentlich sollte der Ausbau der HDD und blockweise Kopie dieser auf eine SSD funktionieren.
Es empfiehlt sich daher, die HDD nicht zu ändern, so hat man den weg zurück.

Für den Umzug von Macs hat Apple och das Migrationstoll parat.
Mach er also ein Backup vom Mac auf eine USB Platte und man kann es damit probieren.
https://support.apple.com/de-de/HT204350


Darüber hinaus kann auch backup und Restore des TimeMashine Backups schon helfen.
Also:
- Time Machine Backup auf USB Platte.
- HDD ausbauen.
- leere SSD Einbauen.
- Mac per WLAN und System aus dem Internet starten.
- Backup zurückspielen
So Gott Jobs will sollte das jetzt gehen.

Kreuzberger
Member: M4rtin1
M4rtin1 Nov 29, 2023 at 05:49:53 (UTC)
Goto Top
Blockweise geht nicht, da das Zielsystem kleiner ist als das Quellsystem. Und Timemachine ist doch nur für Mac oder nicht?
Member: kreuzberger
kreuzberger Nov 29, 2023 at 12:38:58 (UTC)
Goto Top
Ah, es ist also keine Hybrid-Installation mit MacOS X UND Windows, sondern NUR Windows.

Das kann man mit einem USB-Stick mit Acronis Backup machen. Das kann Umzüge auf kleinere SSDs, sofern die Datenmenge insgesamt drauf passt.

Kreuzberger