Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

In IPSec Port Bereich freigeben

Mitglied: kkhahn
Hallo,

ich arbeite nun schon ein wenig mit IPSec.
Ist wirklich super und macht seinen Job. Nur leider ist die Konfiguration meistens nicht so leicht.

In meinem Fall möchte ich nun einen Port Bereich freigeben und nicht nur einen einzelnen Port, was kein Porblem wäre.
Nur leider finde ich keine Option die mir erlaubt einen ganzen Bereich frei zu geben.

Ich hoffe auf Hilfe von euch.

Danke schonmal.

MfG
Klaus Hahn

Content-Key: 68354

Url: https://administrator.de/contentid/68354

Ausgedruckt am: 30.11.2021 um 22:11 Uhr

Mitglied: spacyfreak
spacyfreak 10.09.2007 um 22:16:43 Uhr
Goto Top
Tja, wenn man nur wüsste, was er denn meint, der Klaus?
Um welche Ports gehts denn? Um welchen VPN Server? Hersteller? Version?
Zielports, oder Quellports? Transportprotokolle? Paketfilter?
Fragen, die die Menschheit bewegen!
Mitglied: kkhahn
kkhahn 10.09.2007 um 22:48:45 Uhr
Goto Top
Was hat das mit VPN Server zu tun ?

mmc -> (Snap in) Ip Security Policies on Local Computer

Habe keinen VPN Server. Möchte einfach in meine bestehende Ip Sicherheitsregel den Eintrag IP Bereich 2710-27010 TCP und einmal UDP freigeben.
Ports Sind Quell- als auch Zeilports.

Einzelne Ports funktionieren ohne Probleme. Nur an einer Port Range happerts.
Mitglied: 51705
51705 12.09.2007 um 20:03:44 Uhr
Goto Top
Ich verstehe deine Frage leider auch nicht.

Viele der Fragen hier verstehe ich als interessante 'Denksport' Aufgaben - deine zählt dazu - finde aber keinen Einstieg in die Problematik.

Hauptsächlich nutze ich IPSec auf Router-Ebene zur (VPN)-Verbindung von interen Netzen mit anderen internen Netzen oder einzelnen Clients über öffentliche Netze.

Falls du meinen Denkapparat ein wenig mit Infomationen fütterst, kommt da auch Information raus.
Mitglied: kkhahn
kkhahn 12.09.2007 um 21:06:20 Uhr
Goto Top
Also vielleicht schreibe ich auch falsch.

Ich habe einen Win 2003 Server um diesen abzusichern bzw. als Firewall benutze ich die IPSec Sicherheitsrichtlinien.

Start -> Ausführen -> mmc -> Datei -> Snap in hinzufügen -> IP-Sicherheitsrichtlinien -> Lokaler Computer

Dort habe ich zu erst ein Richtlinie angelegt die allen Netzwerktraffic blockt.
Danach habe ich nach und nach alle einzelnen Ports die man so brauch egal ob TCP oder UDP: 80, 443, 21 usw. in die Richtlinie eingefügt. Richtlinie aktiviert und wunderbar. Alles zu bis auf die geöffneten Ports in die passende Richtung.

Auch bisher hab ich nie Probleme damit gehabt.

Jetzt möchte ich aber nicht nur einen einzelnen Port in der Richtlinie freigeben. Sondern einen Port Bereich.
Problem hierbei das ich nirgends eine Eingabe finde, die mir erlaubt einen Bereich einzugeben.

Zwar kann ich bei Eingabe eines neuen Eintrags sagen VON - ZU Port aber dies ist anscheinend um einen eingehenden Port auf einen Internen anderen Port zu leiten.

Da wenn ich VON 2100 Eintrage und bei ZU 2200 nicht alle Ports offen sind.

Ich hoffe das dies vielleicht ein besserer Input ist. :-) face-smile

MfG
Klaus Hahn
Mitglied: 51705
51705 12.09.2007 um 21:34:10 Uhr
Goto Top
Da wenn ich VON 2100 Eintrage und bei ZU
2200 nicht alle Ports offen sind.

was soll das? Ich bemüh mich ja, aber deinen Kram versteh ich nicht.
Mitglied: kkhahn
kkhahn 12.09.2007 um 22:06:17 Uhr
Goto Top
VON (Port) 2100 und bei ZU (Port) 2200.

Erklärt sich aber aus dem vorherigen Satz:
....Eingabe eines neuen Eintrags sagen "VON - ZU Port" aber dies ist anscheinend.......
Heiß diskutierte Beiträge
question
AD Server von 2012 R2 auf Server 2019 R2 hochgesetzt. Domänenlevel noch 2012 Aber nun geht kein LDAPS . LDAP geht gelöst itititVor 1 TagFrageWindows Server18 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben die Server 2012 R2 mit Server 2019 R2 ersetzt. Neue Server kein Inplace. Die neuen DCs haben IP und Name gleich ...

question
Euro Zeichen geht nicht mehr gelöst GwaihirVor 1 TagFrageWindows 1014 Kommentare

Hallo zusammen, bei einem User geht das Euro-Zeichen nicht mehr. Er kann es nur noch über Copy&Paste aus der Zeichentabelle einfügen. Auch STRG+ALT+E klappt nicht. ...

question
Bitlockerpartition versehentlich gelöscht Läppi findet nach Partitiosformatierung mbr gpt die Partition nicht wiederPCChaosVor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem, das mir sonst einfach erschien. Ich hatte eine Bitlocker Partition D: auf meinem C: Laufwerk installiert. Weil Windows ...

question
Mini PC lüfterlossurvial555Vor 1 TagFrageHardware8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer guten Lösung über System für staubintensive UmgebungenIch setzte zur Zeit 4 PCs in einem Lagerumfeld ein, ...

question
Dauernd gesperrter User in der ADChristianIT2021Vor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem ich habe einen User der wird immer wieder gesperrt. Über die Eventlgs habe ich schon herausgefunden aus welcher ...

question
RDS 2019 - Excel2019 öffnet Dateien sehr langsam gelöst pr3adusVor 1 TagFrageWindows Server15 Kommentare

Guten Tag, ich habe ein Problem bei einem meiner Kunden: seit kurzem verwendet der Kunde meine RDS-Farm. Hier haben wir 2 RDS-Hosts und ein RDS-GW ...

question
Online Kalender gesuchtStefanKittelVor 1 TagFrageInternet8 Kommentare

Hallo, ein Kunde von mir sucht einen Online-Kalender zur Raumreservierung. Keine Datenschutzrelevanten Informationen. Es geht um 3-4 Besprechungsräume in einem Gebäude wo mehrere Firmen sind. ...

question
IMAP - Office365 gesperrt?NulliHBVor 1 TagFrageExchange Server15 Kommentare

Moin Zusammen Ich hoffe ich bin hier richtig :) Es geht um Office365 Exchange / Sicherheitseinstellung Ein frischer Tenant Und ich möchte auf die eine ...