kann Access nicht per Klick auf eine DB starten

Mitglied: Janni

Janni (Level 2) - Jetzt verbinden

15.12.2005, aktualisiert 19.12.2005, 10805 Aufrufe, 8 Kommentare

Sehr komisch, ich kann keine Access Datenbank per Klick darauf mehr starten. Erst wenn ich Access manuell starte geht es.

Habe schon die Dateitypen geändert und manuell widerhergestellt, etc., aber leider hat das alles nicht funktioniert. Access startet einfach nicht mehr (gestern habe ich zum Beispiel eine Krise bekommen, als ich eine Serienbrief-Email nicht raußbekam .... bis ich Access manuell gestartet hatte).

Das ganze scheint irgendwie im Profil behaftet zu sein, da es auf jedem Rechner an dem ich mich anmelde gleich ist.

Hat jemand eine Idee ?

MFG
Janni
Mitglied: Moskovskaja
15.12.2005 um 11:00 Uhr
Nun da müsste ich wissen, welches Access auf deinem Rechner ict und welches Betriebssystem!
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
15.12.2005 um 11:35 Uhr
Win XP Sp2 und Office 2003 (das Problem tritt mit SP1 und SP2 auf).
Bitte warten ..
Mitglied: Moskovskaja
15.12.2005 um 11:44 Uhr
und hast du administrator rechte?
Bitte warten ..
Mitglied: Moskovskaja
15.12.2005 um 11:49 Uhr
Du kannst mal probieren das access neu zu interlieren oder mit der offic cd das Programm zu reperieren, denn das ist ein fehler im Programm und lieght nicht an deinem Konto!
Das müsste gehen. Probiers mal aus

Gruss Mike
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
15.12.2005 um 12:06 Uhr
Ja, ich habe administrative Rechte.
Das mit dem defekten Programm könnte sein, es ist nur komisch, daß es auf verschiedenen Rechnern auftritt ..................
Bitte warten ..
Mitglied: Moskovskaja
15.12.2005 um 12:35 Uhr
Ja das ist, da das Programm an deinem Konto insterliert wurde! Funktioniert es bei anderen Konten???
Probiers mal mit dem Neu insterlieren
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
15.12.2005 um 13:03 Uhr
werde es einmal ausprobieren ..............

Danke erst einmal und Frohe Weihnachten !
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
19.12.2005 um 10:36 Uhr
Zwischenbericht:

Komisch, aber die Datenbanken, welche auf einem Netzlaufwerk liegen, kann ich jetzt wieder mit Klick auf die DB öffnen.
Habe dazu den Fileserver in den Internetoptionen -> Sicherheit -> Intranet -> lokale Sites -> Erweitert als sicheren Webserver eingetragen (einfach file://fileserver) und es geht.

P.S. sollte Access nicht eigentlich eine Fehlermeldung raußgeben, wenn er auf die Datei nicht zugreifen kann und nicht einfach sich beenden ?
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Emotet angeblich unschädlich gemacht
DoskiasVor 1 TagInformationViren und Trojaner15 Kommentare

Hallo zusammen, kam grade rein. Wir werden sehen ob es stimmt: Eilmeldung Bundeskriminalamt: Weltweit gefährlichste Schadsoftware unschädlich gemacht Stand: 27.01.2021 13:18 Uhr Deutsche Ermittler ...

Router & Routing
Erklärung zu diesen Geräten
RoadmaxVor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hallo Zusammen, bei uns war heute spontan das Internet weg und wir mussten die Carrier Geräte neu starten. Mir stellt sich die Frage, welches ...

Windows 10
System Backup als ISO-Datei(Image) erstellen
Ramin-sVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Hallo zusammen, Wir haben eine Mitarbeiterin bei der Arbeit, die für die längere Zeit nach Ausland geht und wird von Ausland arbeiten. Ich bin ...

Windows Server
Benutzer und Postfach über AD erstellen
Igdirli76Vor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo Leute, bitte erschießt mich nicht gleich wegen meiner frage. Ich habe einen Windows Server 2019 Datacenter installiert und wollte beim User erstellen, dass ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco AIR LAP1142NEK9 LW zu AN
gelöst bySwiftVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich habe mir einen Cisco AIR-LAP1142N-E-K9 geholt der aktuell noch im Lightweight Mode läuft. Diesen möchte ich auf Autonomouse umstellen sodass ich ...

Windows Tools
QR Code lesen mit dem Desktop
NebellichtVor 1 TagFrageWindows Tools9 Kommentare

Hallo Gemeinde, es gibt ja die diversen Apps die QR Code lesen können fürs Smartphone, mittlerweile ist das auch fest implementiert im BS vom ...

Linux
Neuer Linux-SUDO-Fehler lässt lokale Benutzer Root-Rechte erlangen
ZeroTrustVor 1 TagInformationLinux7 Kommentare

Eine jetzt behobene Sudo-Schwachstelle ermöglichte es jedem lokalen Benutzer, auf Unix-ähnlichen Betriebssystemen Root-Rechte zu erlangen, ohne dass eine Authentifizierung erforderlich war. Sudo ist ein ...

Windows Server
Bootfähiger Installationsstick für Server 2019
f-LaM-e-O-f-UdUnVor 8 StundenFrageWindows Server10 Kommentare

Auf meinem Windows 10 System versuche ich die von Microsoft heruntergeladene Trial-Iso zunächst auf einen USB-Stick zu verlagern. Ziel ist es die Installation von ...