Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Laufwerksbuchstabe kann nicht vergeben werden

Mitglied: cyberframe

cyberframe (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2013, aktualisiert 14:41 Uhr, 21521 Aufrufe, 7 Kommentare, 2 Danke

Hallo,

meine alte Daten-Festplatte bekam zunehmend Fehler. Deshalb habe ich die Daten in eine andere Partition einer anderen Festplatte verschoben. Nach dem Ausbau der defekten Platte wollte ich der Kopie wieder den alten Laufwerksbuchstaben "D" zuordnen. Dieser wird mir aber nicht mehr angeboten. In der Computerverwaltung / Datenträger findet sich kein Eintrag für das Laufwerk D mehr. In der DOS-Eingabeaufforderung (ADMIN-Rechte) finde ich es ebenfalls nicht mehr. Ich vermute, das das Problem mit einer früher angelegten Zuordnung des Laufwerks in den Bibliotheken / Dokumenten-Eigenschaften zusammen hängt. Diese habe ich leider vergessen aufzulösen, bevor die alte Platte defekt ausgebaut wurde. Tools wie diskpart haben ebenfalls keinen Hinweis auf das "verschwundene" D.

SYSTEM: WIN7 64-Bit Pro auf Laufwerk C: (eigenständige SSD). Dann gibt es zwei weitere "normale" Platten im System, davon beherbergt eine die Daten -> soll Laufwerk D werden, ist zur Zeit N, und ein Lauferk für temporäre Dateien.

Hat jemand eine Idee, wie ich den Laufwerksbuchstaben wieder neu vergeben kann? Danke schon jetzt für jeden Hinweis

cyberframe
Mitglied: schmitzi
01.12.2013 um 15:15 Uhr
Hi ,

schau mal bitte mit net use nach ob da noch eine alte, verwaiste Freigabe bezüglich D: schlummert.
Hinweise dazu könntest Du nach einem Reboot der Maschine auch im Ereignisprotokoll sehen.

Gruss RS
Bitte warten ..
Mitglied: northeat
01.12.2013, aktualisiert um 16:34 Uhr
Hallo Cyberframe

unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\MountedDevices kannst Du den Eintrag \DosDevices\D: löschen, die Maschine neu starten und dann sollte der gewünschte Laufwerkbuchstabe wieder wählbar sein.

LG
Ivan
Bitte warten ..
Mitglied: cyberframe
01.12.2013 um 16:45 Uhr
Hallo schmitzi,

danke für die schnelle Antwort, hat bei mir etwas gedauert ... per net use bekomme ich keine Anzeige bezüglich dieser Freigabe. Es gibt nur eine auf einer Linux-Kiste (Samba-Freigabe), die aber ja hier nicht interessiert. Wobei ich aus der Erinnerung dort schon mal etwas freigegeben hatte. Das mit dem Ereignisprotokoll hat mich weiter gebracht bzw. noch mehr verwirrt. Ich bekomme dort die Anzeige: "Der Treiber hat einen Controllerfehler auf \Device\Ide\IdePort3 gefunden." An genau dem Port hängt die neue Platte. Selbst wenn die jetzt einen Schaden haben sollte - unwahrscheinlich aber ja nicht unmöglich - müsste ich doch immer noch den Laufwerksbuchstaben D neu vergeben können, oder gehe ich da gerade geistig ein bisschen zu Fuß?

Cyberframe
Bitte warten ..
Mitglied: cyberframe
01.12.2013 um 16:49 Uhr
Hallo northeat,

es gibt keinen entsprechenden Eintrag \DosDevices\D:. Alle möglichen anderen Laufwerke sind vorhanden, und auch ein Haufen anderer Einträge nach dem Schema \??\Volume{zeichenfolge

cyberframe
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
01.12.2013 um 16:53 Uhr
Hi,
sag mal bitte die EventID und die Quelle an (Ereignisprotokoll)
Gruss
RS
Bitte warten ..
Mitglied: northeat
01.12.2013, aktualisiert um 16:56 Uhr
Heisst evtl. Dein DVD oder CD Laufwerk D:? Dann solltest Du dieses umbenennen.
LG
Ivan
Bitte warten ..
Mitglied: cyberframe
01.12.2013 um 17:18 Uhr
Hallo,
@schmitzi
Quelle= atapi
Ereignis-ID = 11
Hhmm.. die Verwirrung steigt. Eigentlich ist das eine SATA Platte, ich werde das Gefühl nicht los, hier hat einer ein Brett vor dem Kopf, und ich sehe nichts

@northeat
Nein meine physischen Laufwerke haben die Laufwerks-Bezeichnungen O+P. Aber du hast die richtige Lösung geliefert, es gibt noch ein Virtuelles zum Einbinden von ISO-Dateien. Und das hat warum auch immer sich jetzt den Laufwerksbuchstaben D gekrallt.

Damit wäre mal wieder geklärt, das eigentliche Problem ist zwischen Bildschirm und Rückenlehne. So was Blödes, da hätte ich auch drauf kommen können. Steht ja eigentlich offensichtlich im Explorer, man muss nur LESEN.

DANKE an alle, die sich mit meinem Problem beschäftigt haben

Cyberframe
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
0-day Schwachstelle im Internet Explorer
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

In Microsofts Internet Explorer gibt es eine 0-day Schwachstelle in der Scripting Engine, die faktisch alle Browser- und Windows-Versionen ...

Internet

Internet-Speedtest Automatisieren via Befehlszeile, cmd, Bash (Windows, Linux, FreeBSD, Mac)

Tipp von anteNope vor 2 TagenInternet3 Kommentare

Also das hier ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Einfacher geht es schlicht nicht mehr. Speedtest.cmd Via Aufgabenplanung stündlich oder ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Codeblöcke auf unseren Seiten

Information von admtech vor 2 TagenAdministrator.de Feedback8 Kommentare

Hallo Administrator User, Unsere Codeblöcke werden ab sofort anders dargestellt. Die Codeblöcke können nun direkt per Copy&Paste kopiert werden. ...

Humor (lol)
Internet - auch 2020 noch Neuland ?
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)6 Kommentare

Heute eine Mail der Schule meiner Tochter bekommen. Blabla Umweltschutz bla bla siehe Anhang. Dumm nur: Da hab ich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Webbrowser
Kann Firefox von Google Suche nicht befreien
Frage von RG2525Webbrowser17 Kommentare

Hallo, Das passiert jetzt in letzter Zeit auf mehreren Computern von mir, dass die Google Suche sich nicht ausschalten ...

Sicherheits-Tools
Passwort Manager mit AD anbindung und dt. Oberfläche
gelöst Frage von sani007Sicherheits-Tools10 Kommentare

Hallo Ich suche kostengünstigen Passwort Manager mit AD-Anbindung mit weboberfläche. Am besten mit VM-Image zur schnellen Installation. Wenn es ...

Peripheriegeräte
Datenstrom Drucker
Frage von FragefuchsPeripheriegeräte9 Kommentare

Moin, kann mir jemand sagen, wie Computer Daten an einen Drucker weitergeben? Gibt es dafür ein Protokoll oder Format? ...

Windows Userverwaltung
Laptop WAKE ON LAN problem
Frage von WhatEver007Windows Userverwaltung9 Kommentare

Hallo, wie oben beschrieben geht es um wake on lan. Wenn ich auf meinen Netzwerkadapter gehe sehe ich keine ...