Lebende Icon-Markierung

shagrath
Goto Top
Ich habe hier ein ziemlich belastendes Phänomän am Zweitrechner. Sobalt der Rechner (XP SP2 Home) hochgefahren ist, markiert er selbstständig das Icon in der Ecke. So weit so gut. Wenn ich jetzt auf ein anderes Icon klicke (z.B. Firefox mitte rechts), schießt die Markierung quer über den Bildschirm und markiert nach Zufall eins der Symbole auf der linken äußeren Seite. D.h. wenn ich zweimal auf den Firefox klicke, dann würde er eins der Dateien / Programme an der Seite öffnen. Dieses Spiel lässt sich genau einmal machen, erst wieder nach einem Neustart.

Content-Key: 70169

Url: https://administrator.de/contentid/70169

Ausgedruckt am: 03.07.2022 um 23:07 Uhr

Mitglied: TuXHunt3R
TuXHunt3R 04.10.2007 um 21:07:19 Uhr
Goto Top
Das riecht verdächtig nach einem ach so lustigen Spassvirus.
Mach mal einen kompletten Systemscan mit einem aktuellen Virenscanner.
Evt. findet er was.
Mitglied: 51705
51705 04.10.2007 um 21:22:15 Uhr
Goto Top
Ähnlichen Spass kenn ich von kaputten Graphiktreibern...
Mitglied: Shagrath
Shagrath 05.10.2007 um 13:18:34 Uhr
Goto Top
Viren hat er keine gefunden. Das mit dem Grafiktreiber hab ich noch nicht getestet, find ich aber ziemlich unwahrscheinlich, dass es daran liegt. Außerdem laufen auch alle 3D-Anwendungen fehlerfrei.