Logfile schreiben mit xcopy funktioniert nicht

Mitglied: snowdream

snowdream (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2011, aktualisiert 16:15 Uhr, 3590 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier im Forum, lese aber schon längere Zeit mit und konnte mir auch die ein oder andere Anregung holen. Jetzt komme ich allerdings nicht weiter, vielleicht hat ja einer die Lösung für mich.

Aus einem Quellordner sollen alle Daten kopiert und in den Zielordner verschoben werden. Es sollen nur neue Dateien (nicht vorhandene Dateien kopiert werden.
Dafür ist der Schalter /D zuständig. Bis hier hin funktioniert auch alles wie gewünscht, allerdings werden die kopierten Dateien nicht ins Logfile geschrieben.
Lass ich den Schalter /D weg, dann wird das Logfile richtig geschrieben, allerdings werden jetzt immer alle Dateien kopiert, auch wenn diese schon vorhanden sind.
Dies will ich aber nicht.

[Edit Biber] Codeformatiert [/Edit]
Mitglied: rubberman
31.08.2011 um 14:18 Uhr
Hallo snowdream, willkommen im Forum.

Auf den ersten Blick fällt auf, dass du 2 XCOPY Zeilen im Batch hast. Bei der ersten leitest du die Ausgabe ins Nirvana um. Nun sind aber bereits alle Dateien kopiert. Was sollte dann beim 2. XCOPY noch passieren?

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
31.08.2011 um 14:22 Uhr
Aloha,

wahrscheinlich (Vermutung) wollte er noch den Schalter /L in das zweite Vorkommen setzen ... wobei dann nichts mehr da ist, was neuer wäre ...
Irgendwie blick ich nicht 100% durch hier heute aber eventuell sollte sich der TE mal mit robocopy befassen (weil log und so)

greetz André

P.S.: if not exist D:\Ziel echo Ist xcopy schoenegal, erstellt es selber
Bitte warten ..
Mitglied: snowdream
31.08.2011 um 15:16 Uhr
Zitat von @rubberman:

>Bei der ersten leitest du die Ausgabe ins Nirvana um.

Hallo rubberman,

wieso ins Nirvana, der Befehl wird doch ausgeführt? ">NUL" verhindert lediglich die Ausgabe im CMD-Fenster, kann man natürlich auch weglassen, funktioniert dann immer noch.
Beim 2. "xcopy" geschieht exakt das Selbe, nur hier wird nicht kopiert, sondern ins Logfile geschrieben. Das funktioniert auch, aber halt nicht mit dem Schalter /D.

Gruß
snowdream
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
31.08.2011 um 15:27 Uhr
Hallo snowdream und willkommen im Forum!

Was soll denn beim zweiten "xcopy" noch kopiert werden? Alles, was gepasst hat, ist ja mit dem ersten "xcopy" schon in das Ziel befördert worden ...

... daher könntest Du das Ganze reduzieren auf:
Alternativ wäre unter Verwendung des angesprochenen Schalters "/L" vorweg eine Simulation möglich:
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: snowdream
31.08.2011 um 16:09 Uhr
Hallo bastla,

jetzt ist mir ein Licht aufgegangen! Ich bin immer davon ausgegangen, das ich die Umleitung ins Logfile mit einem "eigenen Befehlssatz" bewerkstelligen muss, deshalb das zweite "xcopy".
Dadurch, dass beim Ersten "xcopy" schon alle Dateien aktualisiert wurden, hat er natürlich beim Zweiten "xcopy" nichts mehr kopiert und auch nicht ins Logfile geschrieben. Oh man...
Vielen Dank an Alle für die superschnelle Hilfe.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Mitteilung an alle bei Störungen in der IT
gelöst David.B2D45Vor 1 TagFrageMicrosoft31 Kommentare

Hallo Forum, ich bin auf der Suche nach einem Programm / Tool mit dem ich Text (Laufschrift) auf allen (gewünschten) PC's / Benutzer im ...

Exchange Server
Exchange Zero Day Hack - Wie entfernen?
gelöst mtaiitVor 15 StundenFrageExchange Server27 Kommentare

Hallo, bei mir hat es einige Kundenserver getroffen Weiß einer wie ich diese WebShells wieder loswerde? Das löschen der betroffenen .aspx Dateien wird wohl ...

E-Mail
Kann man mit SPF Mails für eine Domäne vollständig verbieten?
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo, viele Firmen haben ja zusätzliche Domänen. Als Web- und oder Mail-weiterleitung. Es werden also niemals Emails damit gesendet werden. kann man mit einem ...

Server-Hardware
Firmware-Updates auf Servern
redhorseVor 1 TagFrageServer-Hardware8 Kommentare

Guten Morgen, die Server-Hersteller stellen bekanntlich regelmäßig Firmware- und Treiberupdates für deren Serverhardware bereit, diese können z.B. bei Dell als Dell EMC Server Update ...

Linux
Windows auf Dualbootrechner entfernen und Linux die komplette Platte zur Verfügung stellen
N8chtfalterVor 1 TagFrageLinux6 Kommentare

Hallo Linux Profis, ich habe einen Laptop auf dem ursprünglichen Windows 10 installiert war, und ist, ich habe vor einem Jahr Ubuntu testhalber als ...

Windows Server
Domänenadmin kann kein Zertifikat anfordern
noodellsVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Problem beim Finden einer Einstellung. Zuerst einmal der Stand: Es gibt eine Windows CA und Domaincontroller und alles funktionierte ...

Router & Routing
Routing öffentliche IP-Adresse-Traffic per BGP im internal-Network
gelöst jescheroVor 1 TagFrageRouter & Routing2 Kommentare

Guten Abend alle zusammen, ich habe ein kleines Problem beim Routing in pfSense. Mein aktuelles Aufbau ist folgenden: Ich habe eine pfSense-VM und zwei ...

Exchange Server
Windows Server 2019 + Exchange Server 2019 (Probleme mit Pop3)
gelöst aristonVor 1 TagFrageExchange Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe gerade angefangen, mit dem Exchange Server 2019 in der Demoversion zu arbeiten und folge Schritt für Schritt bei der notwendigen ...