Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Mailen als anderer Benutzer aus Outlook heraus via Exchange 2003

Mitglied: gelbeseiten
Hallo zusammen,


ich habe folgende Situation in unserem Netzwerk:
Ein Benutzer muss aus seinem Exchange Postfach heraus, mit einem zweiten Mailkonto mailen, was bis vor geraumer Zeit auch wunderbar geklappt hat.
Der Benutzer hat volle Rechte auf das Postfach (nicht die über Outlook gesetzen Rechte, sondern auf dem Exchange gesetzt), es ist im Outlook eingepflegt und er kann auch die empfangenen Emails sehen und bearbeiten.
Leider, wenn der Benutzer versucht mit dem Postfach zu mailen, bekomt er folgende Meldung:

Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

Betreff: test
Gesendet am: 15.08.2007 08:46

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

Nachname, Vorname am 15.08.2007 08:46
Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden. Wenden Sie sich an den Systemadministrator.
MSEXCH:MSExchangeIS:/DC=local/DC=domäne:server

Wenn sich der Benutzer auf unserem Terminalserver arbeitet und mailen möchte, bekommt er diese Meldung:

59c3d50557632d6e205663d55cd8dd65-nioeper1

Ich habe die Berechtigungen auch schon mal neu gesetzt und das Windows XP Profil neu gemacht, aber, keinerlei Veränderungen.
Es kann nur was mit den Berechtigungen auf dem Exchange zu tun haben.

Wir haben einen Exchange 2003 mit SP 2, auf einem Windows 2003 Server und die Clients sind XP mit Outlook 2003.

Hat jemand eine Idee?

Besten Dank


Volkmar

Content-Key: 66291

Url: https://administrator.de/contentid/66291

Ausgedruckt am: 21.10.2021 um 00:10 Uhr

Mitglied: joerg
joerg 15.08.2007 um 18:06:46 Uhr
Goto Top
Also du musst noch die Berechtigung setzen "im Auftrag von senden". Die ist in einem eigenen Reiter bei dem Nutzer, mit dem du senden willst.
Also Benutzer A will mit Kennung von Benutzer B senden, dann musst du unter der AD die Eigenschafen von B aufrufen und dort kannst du dann unter Exchange Allgemein --> Zustelloptionen das setzen.

OMG mein Satzbau wird auch immer schlechter, sollte heim gehen.... :D

Gruß
Mitglied: Biber
Biber 15.08.2007 um 18:19:18 Uhr
Goto Top
@joerg
>OMG mein Satzbau wird auch immer schlechter, sollte heim gehen
Da mach Dir mal keine Sorgen... da kann ich Dir hier ganz andere Sachen zeigen :-D face-big-smile

Grüße
Biber
Mitglied: gelbeseiten
gelbeseiten 15.08.2007 um 20:37:37 Uhr
Goto Top
Hallo,

besten Dank für die Antwort, und so schlimm ist die Satystellung auch nicht *g

Der Reiter, absenden VON, ist da, das ging ja auch bis vor Kurzem... der Benutzer konnte ohne Probleme senden mit diesem Postfach...
Es reicht ja auch, wenn die Berechtigung auf dem Exchange gesetzt werden.
Bei anderen Benutzern, die auch mit diesem Postfach mailen, geht es wunderbar...

Noch ne Idee?

Lieben Gruß


Volkmar
Mitglied: joerg
joerg 16.08.2007 um 08:17:39 Uhr
Goto Top
Also der Reiter "Senden Von" ist immer da, den kann man von Hand anschalten im Outlook.
Ich meinte die Berechtigung unter den USereigenschaften in der AD.
Kann das sein, dass ihr ein Update die Tage von Exchange eingespielt habt?


Gruß
Mitglied: gelbeseiten
gelbeseiten 16.08.2007 um 08:20:44 Uhr
Goto Top
Hallo,

nein haben wir nicht, wir haben einen Archiveserver installiert und ich bin der Meinung, seit dem geht es nicht mehr!Bin mir aber nicht sicher, da das erst Tage danach getestet worden ist.
Wir nutzen den Enterprise Vault Server von Symantec in der version 7.0.

Gruß

Volkmar
Mitglied: joergerbjoern
joergerbjoern 16.08.2007 um 09:54:48 Uhr
Goto Top
Hi, ich hab eine ähnliche Situation, muss Emails aus einem anderen Postfach versenden, wo kann ich den die Berechtigungen auf dem Exchange Server setzten?

ist ein SBS 2003 SP2.

Grüße und Danke,

Björn
Mitglied: gelbeseiten
gelbeseiten 16.08.2007 um 11:04:02 Uhr
Goto Top
Hallo.


Du gehst in die AD --> auf den Email Benutzer --> Exchange erweitert --> Postfachberechtigungen --> Hinzufügen --> User auswählen und ihm die >Berechtigung geben
Aber vorsicht, der Benutzer bekommt dann wirklich alles aus diesem Postfach zu sehen, von den Aufgaben, Kalendern und Postfächern...

Ansonsten musst Du auf dem Postfach rechten Mausklick und auf Berechtigungen, dann diese setzen, und das dann bei jedem Ordner den Du freigeben willst wiederholen!!!

Einzustellen ist das unter Outlook --> Extras -- Email - Konten --> Vorhandene Email-Konten anzeigen und bearbeiten weiter--> MS Exchange --> ändern --> weiter Einstellungen Erweiter --> Hinzufügen --> Postfach eingeben und OK --> Ok --> Weiter fertzig stellen und schon ahst Du ein zusätzliches Postfach im Outlook!


Lieben Gruß


Volkmar
Heiß diskutierte Beiträge
question
Neuinstallation NetzwerkBurQueVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo ich hab die Aufgabe bekommen ein Netzwerk in einem neuen Gebäude einzurichten bzw. mir dazu Gedanken zu machen. Raumsituation. Im Keller steht ein Serverschrank ...

question
WLAN Lösung für Gästehaus Vereinjohannes-meyerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, ich betreue die IT eines Vereins, der zwei Gebäude mit Gästebetrieb betreibt. Es sind regelmäßig an die 30 bis 50 Geräte verbunden. Ich hab ...

question
Multi-WAN-Netzwerk fürs StudentenwohnheimHutzeljaegerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo allerseits. Für die Internetversorgung unseres Studentenwohnheims muss ich nun sehen, dass ich eine kostengünstige Lösung eines Multi-WAN Netzwerks hinbekomme, wohl am besten per Multi-WAN-Bonding. ...

question
IT Dienstleister und VPN ZugangEduard.DVor 8 StundenFrageZusammenarbeit25 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem Thema welches viele Unternehmen betrifft und ich bin neugierig wie andere dies gelöst haben. Ich bin mir ...

question
RDP funktioniert auf 2 Monitoren, nicht aber auf 3spufi77Vor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo ich habe meinen Laptop über eine DockingStation USB-C an zwei Monitore angeschlossen. Wenn ich nun eine RDP Verbindung aufbaue, bekomme ich die trotz Haken ...

question
Arbeitsordnern Beine machen? gelöst dertowaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, mein HomeLab lässt mich leider noch nicht los. Nachdem ich gestern Abend soweit erfolgreich war und nach einer Test-VM mein Notebook umgestellt habe ...

question
Drei Fragen zum Internet Explorer gelöst UserUWVor 1 TagFrageWebbrowser4 Kommentare

1) Der IE lässt sich unter Windows 10 deaktivieren, aber nicht physisch deinstallieren. Heißt das, dass IE-Funktionalitäten "unter der Haube" auch von Windows 10 genutzt ...

question
PowerEdge T640 Server (ESXi) mit "normalen" SSDs erweitern?ralfiiiVor 1 TagFrageServer-Hardware6 Kommentare

Ìch habe einen PowerEdge T640 Server. Die von Dell angebotenen Festplatten sind ja absurd teuer (ich nehme mal an spezielle Serverhardware, robust etc), da hab ...