Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mikrotik DUAL WAN mit Telekom VDSL und Entertain

Mitglied: m.reeger

m.reeger (Level 2) - Jetzt verbinden

22.04.2017 um 13:22 Uhr, 2472 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

hier im Forum gibt es etliche Anleitungen dazu aber ich scheitere wohl schon am Grundgedanken.

Folgender IST-Zustand:

VDSL Leitung 1 (VDSL 100/40 MBit)
Router: FritzBox 7490
IP-Netz: 192.168.178.1/24 mit DHCP, Entertain TV und Telefonie.

VDSL Leitung 2 (VDSL 100/40 MBit)
Router: FritzBox 7490
IP-Netz: 10.167.0.1/24 mit DHCP, Entertain TV und Telefonie)

Draytec Vigor AP 900 der als AP von WAN #2 Internet verteilt. Dieser ist an FritzBox #2 angeschlossen.
Läuft auch alles soweit, Entertain funktioniert überall etc.

Jetzt gibt es 2 Mankos. Die Netzwerke können nicht mit einander kommunizieren und gebündelt wäre es noch schneller


Also ist das Vorhaben:

FritzBox 7490 mit IP 192.168.178.1/24 und 10.167.0.1/24 mit einem Mikrotik RB 2011UiAS-RM zu ergänzen.

Habe nun am Mikrotik die Config:

Ether1 : frei
Ehter2: LAN-Netzwerk für WAN Bonding (10.170.0.1/24)
Ehter3: WAN-Netzwerk zu FritzBox #1 (192.168.178.254/24)
Ehter 4: WAN-Netzwerk zu FritzBox #2 (10.167.0.254/24)

Die Verbindung läuft soweit auch aber ich habe hier noch ein paar Probleme.
Ich komme von Ehter2 nicht ins Internet. Ehter3 und Ether4 sind noch nicht "gebündelt".

Im Netz bin ich schon für sowas fündig geworden:
https://wiki.mikrotik.com/wiki/Advanced_Routing_Failover_without_Scripti ...

Wie muss ich hier vorgehen? Bzw. was ist zu beachten? Ich weiß eine Routerkaskase ist Müll aber so soll es eingerichtet werden.

Ich bin kein richtiger Netzwerker sondern eher Windows Admin. Grundlegendes Verständis ist da aber die Feinheiten fehlen.
Vorallem finde ich die Config von einem Mikrotik Router gewöhnungsbedürftig.
Könnte mir jemand die einzelnen Schritte mal auslisten was zu tun ist?
Bezüglich:

WAN Bonding
LAN DHCP und Routing der Netzwerke (Jedes Netzwerkgerät soll sich später sehen dürfen)
Konfiguration bezüglich Entertain? Da bin ich der Meingung war was mit IGMP oder ähnliches...?

Ich hoffe mit der vorhandenen Hardware ist das möglich und auch für "Netzwerk-Noobs" umzusetzten.

Lieben Gruß und noch ein schönes Wochenende.
Mitglied: Pjordorf
22.04.2017 um 13:54 Uhr
Hallo,

Zitat von m.reeger:
Jetzt gibt es 2 Mankos. Die Netzwerke können nicht mit einander kommunizieren
Über der Externen IP einen VPN Tunnel verbinden und die können es oder halt einen Router zwischen deinen beiden LAN netzen und routen.

und gebündelt wäre es noch schneller
Und das versuche uns mal zu erklkären wie da bei dir die Geschwindigkeit verdoppelt werden soll. Wenn das funktionieren soll, braucht es weitaus mehr als nur deine Fritten und ein Mikrotik. Auch dein Anbieter muss da mitspielen und es dir ermöglichen, aber das wird wohl nicht passieren.

Was willst du?
1.) Bündeln aller 4 Leitungen mit einer Session basierenden Verteilung (Load Balancing)
2.) Bündeln der 4 Links mit MPPP (Multilink PPP) zu einem virtuellen.

Oder reicht dir http://www.viprinet.com/de/home ?

https://www.internetanbieter.info/ratgeber/zwei-dsl-anschluesse-in-einem ...
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Mehr-Tempo-Mit-zwei-DSL-Leitungen-gleichz ...
https://www.dslregional.de/ratgeber/2-dsl-anschluesse-buendeln-anleitung ...

Und dann soll noch die AVM FritzBox 7369 2 vDSL Ports bündeln können. Gibt sogar das Handbuch - https://avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Handbuecher/FRITZ_Box/Handbuch_F ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: m.reeger
22.04.2017 um 15:03 Uhr
Hallo 2 VDSL Anschlüsse die direkt physikalisch neben einander liegen via VPN zu verbinden ist glaube ich Contra produktiv.
Es geht darum die 2 Anschlüsse mit jerweils eigener FritzBox über den Mikrotik zentral bereit zustellen und lediglich ein Netzwerk zu haben.
Es soll nicht ein Endgerät die vollen 200/80MBit nutzen können sondern der Traffic soll auf beide Leitungen aufgeteilt werden, sobald eine Leitung voll ist soll die andere mit genutzt werden.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Alex29
22.04.2017 um 16:18 Uhr
Hallo,
schau doch mal bei Youtube unter "pascom mikrotik". Das Tutorial Nr. 27 erläutert sehr detailiert was Du vor hast.
Auf dem MirkroTik ist einiges mehr als Du oben beschrieben hast zu konfigurieren!!
Viel Erfolg!!
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
22.04.2017 um 17:14 Uhr
Hallo,

Folgender IST-Zustand:
VDSL Leitung 1 (VDSL 100/40 MBit)
Router: FritzBox 7490
IP-Netz: 192.168.178.1/24 mit DHCP, Entertain TV und Telefonie.
Netz: 192.168.178.0/24 (255.255.255.0)
IP: 192.168.178.1/24
DHCP: aus alles statische IPs
MR200 und/oder MR400 Receiver direkt an die AVM FB anschließen
Telefone an AVM FB

VDSL Leitung 2 (VDSL 100/40 MBit)
Router: FritzBox 7490
IP-Netz: 10.167.0.1/24 mit DHCP, Entertain TV und Telefonie)
Netz: 192.168.1.0/24 (255.255.255.0)
IP: 192.168.1.1/24
DHCP: aus alles statische IPs
MR200 und/oder MR400 Receiver direkt an die AVM FB anschließen
Telefone an AFM FB

Dahinter (die beiden AVM FBs) einen MikroTik Router der Policy Based Routing macht.
An den beiden WAN Anschlüssen des MikroTik RBs eine statische IP Adresse vergeben
WAN 1: statische IP 192.168.178.253/24
WAN 2: statische IP 192.168.1.253/24

LAN: 192.168.5.1/24
DHCP: an

Draytec Vigor AP 900 der als AP von WAN #2 Internet verteilt. Dieser ist an FritzBox #2 angeschlossen.
Läuft auch alles soweit, Entertain funktioniert überall etc.
Den AP bitte an den MikroTik Router anschließen.

Alternative dazu:
1. Die eine AVM FB nur als Modem nutzen (bridged Mode)
2. Beide AVM FBs nur als reines Modem nutzen (bridged Mode)
Nur dann funktioniert die Telefonie und das Entertain nicht mehr über die AVM FBs!

Jetzt gibt es 2 Mankos. Die Netzwerke können nicht mit einander kommunizieren


und gebündelt wäre es noch schneller 
Das ist schlicht hinweg falsch! Denn 120 MBit/s + 120 MBit/s sind gleich = 120 MBit/s + 120 MBit/s und nicht 240 MBit/s
Das ist nur bei MLPPP möglich und das bietet Dir die Telekom sicherlich auch an, nur zu Preisen die Du nicht wirklich wissen willst!
Dein Stichwirt hier heißt ganz klar Dual WAN und nicht "bonding" und dann auch noch mittels Policy based Routing (PBR).

Also ist das Vorhaben:
FritzBox 7490 mit IP 192.168.178.1/24 und 10.167.0.1/24 mit einem Mikrotik RB 2011UiAS-RM zu ergänzen.
Genau der kommt denn hinter die beiden AVM FBs und hat auch einen fixe bzw. statische (feste) IP Adresse an jedem der beiden
WAN Ports.

Habe nun am Mikrotik die Config:

Ether1 : frei
Ehter2: LAN-Netzwerk für WAN Bonding (10.170.0.1/24)
Ehter3: WAN-Netzwerk zu FritzBox #1 (192.168.178.254/24)
Ehter 4: WAN-Netzwerk zu FritzBox #2 (10.167.0.254/24)
eth0 = WAN1
eth1 = WAN2
eth2 = LAN
eth3 = WLAN AP

Die Verbindung läuft soweit auch aber ich habe hier noch ein paar Probleme.
Ich komme von Ehter2 nicht ins Internet. Ehter3 und Ether4 sind noch nicht "gebündelt".
Wozu auch bündeln? Nimm "Load balancing" und "PBR" dazu.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
22.04.2017, aktualisiert um 18:36 Uhr
tach...

kollege Dobby hat völlig recht, allerdings würde ich die beiden fritten in den schrank stellen, und gegen Vigor 130 modems tauschen...

2 x Wan & Load balancing und PBR... in 30 min fertig, mit etwas trödeln
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.04.2017 um 16:02 Uhr
Und hier findet man die MT HowTos wie das mit 2 WAN Verbindungen im Handumdrehen aufgesetzt ist:
https://wiki.mikrotik.com/wiki/Per-Traffic_Load_Balancing
https://mum.mikrotik.com/presentations/US12/tomas.pdf
usw. Fragt man Dr. Google nach Mikrotik dual wan ist das Internet voll davon.
Ansonsten ist oben zu deiner überflüssigen Materialschlacht ja schon alles gesagt worden...
Vigor 130 ist gar nicht mehr erforderlich denn mit der neuesten AVM Formware kann man die FritzBoxen auch wieder als ganz normale PPPoE Passthrough Modems konfigurieren.
Das kann man in den 30min dann gleich mit erledigen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Mikrotik Dual WAN Hilfe benötigt
Frage von stonie2oo4LAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo zusammen, hab ein Problem bei dem ich mir langsam die Zähne ausbeiß. Ich hoff ihr könnt mir vieleicht ...

Router & Routing

Mikrotik Dual WAN - Ausfall besser erkennen

gelöst Frage von StefanKittelRouter & Routing1 Kommentar

Hallo, ich probiere hier gerade mit einem Mikrotik 2011 bei mir Dual WAN zu implementieren. Normales Internet funktioniert, Dual ...

Router & Routing

Kann ein Mikrotik zwei DUAL WAN Router darstellen?

gelöst Frage von StefanKittelRouter & Routing4 Kommentare

Hallo, ich habe gerade keinen Mikrotik Router hier. Kann ich bei einem, z.B. rb3011, 2x DUAL WAN (LB) NAT ...

Firewall

Pfsense - Telekom VOIP + Entertain

Frage von Leon1234Firewall3 Kommentare

Hey, ich habe eine Frage bezüglich einer Pfsense vor einer Fritzbox. Ich lese überall dass eine Pfsense vor VOIP ...

Neue Wissensbeiträge
Outlook & Mail

Outlook 2016 stürzt ab, wenn man ein (at)- Zeichen im Text einer neuen E-Mail schreibt

Tipp von Enriqe vor 7 StundenOutlook & Mail4 Kommentare

Bei uns in der Firma häuften sich die Fälle, bei denen sich Outlook kommentarlos verabschiedet, wenn man ein - ...

Google Android

Google sperrt Android-Updates und den Play Store für Huawei

Information von Deepsys vor 1 TagGoogle Android8 Kommentare

Das finde ich schon ein starkes Stück, Trump der Welt Diktator. So kann man mit einem Dekret mal eben ...

Windows 7

Südkoreas Regierung setzt auf Linux, um Windows 7 Clients abzulösen

Information von kgborn vor 1 TagWindows 74 Kommentare

Kleiner Infosplitter zum Wochenanfang: Während München (LiMux) und die niedersächsische Finanzverwaltung von Linux auf einen Windows 10-Client (und Office) ...

Internet
Big Brother is Watching You
Information von transocean vor 2 TagenInternet1 Kommentar

Moin, die Datenkrake Google fischt Informationen über Einkäufe ab, die GMail Nutzer im Netz tätigen. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Passwortänderung an RODC möglich?
Frage von DexthaWindows Server21 Kommentare

Hallo, ich habe einen RODC, auf welchen ich über ldaps (Web-Seite mit php7) Passwortänderungen durchführen möchte. Ist das grundsätzlich ...

Windows 10
Windows am MAC
Frage von LeeX01Windows 1018 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich habe gerade ein Macbook Pro vor mir welches ich mit einem Windows 10 to go ...

Windows Server
RDP als Citrix Alternative
Frage von samreinWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin neu hier und das ist mein erster Beitrag. Ich bin Einzeladmin und wir setzen bei ...

Batch & Shell
Powershell Datum der zuletzt eingespielten Patche bei remote Servern ermitteln
Frage von bensonhedgesBatch & Shell14 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne anhand einer Serverliste (bsp. computers.txt) via PS ermitteln, wann derjeweilige Server zuletzt gepatcht wurde (Liste ...