Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst MSSQL-Server Deinstallation

Mitglied: lcer00

lcer00 (Level 2) - Jetzt verbinden

18.12.2019 um 10:00 Uhr, 547 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

Ich habe hier eine VM (Windows 2012R2, Host Windows 2016), auf der verschiedene Dienste laufen: WSUS, PRTG, Acronis Managmenet Server und ESET Managment Server.

ESET und WSUS nutzen einen Microsoft SQL-Server. Jetzt bin ich beim aufräumen und habe ESET und Acronis auf andere VMs ausgelagert, damit wird MSSQL nur noch von WSUS genutzt. SQL-Server-wartungsmäßig würde ich beim WSUS gerne auf die lokale Datenbank wechseln und damit langfristig Wartungszeit für die SQL-Server-Updates sparen.

Installiert sind nun alle möglichen Komponenten von MSSQL 2012 bis MSSQL 2017, beim Upgrade wurden da nicht immer alle komplett entfernt.

Frage:

Ist die schrittweise Deinstallation der MSSQL-Komponenten ein sinnvoller Weg oder ist da Chaos vorprogammiert und sollte ich lieber den Server komplett neu aufsetzten - dann müsste ich aber den PRTG-Server migrieren. Ist eine "saubere" MSSQL-Deinstallation überhaupt (praktisch) möglich?

Grüße

lcer
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 18.12.2019 um 10:05 Uhr
Hi,
das sollte so funktionieren.
Wenn es aber bloß Express Editionen sind, also nicht extra lizenzpflichtig, dann könntest Du auch einfach alle MS-SQL-Dienste deaktivieren und nicht extra deinstallieren.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: sabines
LÖSUNG 18.12.2019, aktualisiert um 11:02 Uhr
Moin,

von einer Deinstallation rate ich ab, es reicht die Dienste zu deaktivieren.
Es ist zwar grundsätzlich möglich, aber je nach Konfiguration kannst Du Dir damit unter Umständen den Server lahm legen.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
LÖSUNG 18.12.2019 um 12:49 Uhr
Moin,
SQL-Server-wartungsmäßig würde ich beim WSUS gerne auf die lokale Datenbank wechseln und damit langfristig Wartungszeit für die SQL-Server-Updates sparen.
der WSUS läuft mit der WID langsamer und zäher als mit SQL Express. Nachdem nicht täglich Updates dafür escheinen, würde es so lassen.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
LÖSUNG 19.12.2019, aktualisiert um 10:58 Uhr
Hallo Icer00,

ich habe beim Upgrade von SQL 2018 R2 auf SQL 2016 eine ähnliche Situation gehabt und bin so vorgegangen.

Quelle: hier gefunden

1. Im SQL Server Intallation Center unter Tools den SQL Server feature discovery report aufrufen.
2. Deinstallation von ausschließlich Microsoft SQL Server R2 (64-bit) Eintrag in den Programmen - Features
Bei der Deinstallation alles angehakt lassen.
3. Anschließend mit dem feature discovery report noch einmal geprüft.


grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: lcer00
01.01.2020 um 15:26 Uhr
Hallo,

kurze Rückmeldung:

Ich habe mich für doch die Deinstallation entschieden. Dann muss ich nicht mehr über Upgrades und Lizenzfragen nachdenken.

Ich bin wie folgt vorgegangen:
  • Deinstallation der MSSQL Instanzen
  • Deinstallation der WSUS-Serverrolle
  • Deinstallation der sonstigen Komponenten in „absteigenden Reihenfolge“ zuerst 2016, dann 2014 etc.
  • zuletzt Deinstallation der Windows Internen Datenbank
  • Installation von WSUS mit WID

Hat alles planmäßig funktioniert, System lebt noch.

Grüße

lcer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
MSSQL Substring
gelöst Frage von DocuSnap-DudeDatenbanken6 Kommentare

Hallo, heute habe ich folgende Hearusforderung: Tabelle1 (Netzwerkbereichsdefintionen) Tabelle 2 (Geräteliste) Ziel nun in SQL: gib mir Gerätenamen und ...

Datenbanken
MSSQL-Zugriffsproblem
Frage von petereDatenbanken3 Kommentare

Hallo, ich habe eine 32bit VB6-Anwendung, mit der ich auf MSSQL 2012 Server Instanzen zugreifen möchte, die einen Spielserver ...

Windows Server
Deinstallation Trendmicro mit Exchange
Frage von AkcentWindows Server11 Kommentare

Hallo, wir müssen zum ersten mal auf einem SBS2008 Trendmicro Worry Free Business mit Exchange PlugIn deinstallieren. Kann man ...

Datenbanken
SQL-Frage MSSQL
Frage von EricAG3Datenbanken7 Kommentare

Hallo zusammen, folgende Tabelle sei gegeben. Mit welcher Funktion kann ich mir die Spalten wie folgt basteln. Mit self ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wie verhindere ich, dass Websitebesucher die Werbecookies abschalten?

Information von DerWoWusste vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Ich habe gerade auf die Antwort gefunden: ich täusche einen langwierigen Änderungsprozess vor und biete nebenbei einen Cancelbutton, den ...

Sicherheit

Windows Setup erlaubt elevation of privilege plus DC Updates

Information von DerWoWusste vor 1 TagSicherheit3 Kommentare

Eine interessante neue Sicherheitslücke. Details gibt es wenig, aber die klare Empfehlung: If you are using WSUS or MEM ...

Exchange Server

Exchange Server 2016 and the End of Mainstream Support

Information von Dani vor 2 TagenExchange Server

As hopefully many of you already know Exchange Server 2016 enters the Extended Support phase of its product lifecycle ...

Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 3 TagenViren und Trojaner1 Kommentar

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server "mit" oder "ohne" Antivirensoftware
gelöst Frage von Dr.MabuseWindows Server23 Kommentare

Antiviren-Software: Fluch oder Segen? Die Frage der Sinnhaftigkeit von Antiviren-Software ist nicht neu Die Software kostet Performance, sorgt oft ...

Windows Server
Patchday August Server 2019 - zerstört Hyper V Dienste
Frage von ichkriegediekrieseWindows Server19 Kommentare

Guten Morgen alle zusammen Gestern habe ich, wie oft die Sicherheitsupdates vom Patchday eingespielt da ja doch einige Sicherheitsupdates ...

Hardware
Azubi Projekt - Serverhardware
Frage von nachgefragtHardware19 Kommentare

Hallo Administratoren, für ein Azubi-Projekt benötige ich euren Rat, um ihr das Thema Serverhardware näher zu bringen: Server zusammenbauen ...

iOS
Facetime Nummer
gelöst Frage von ral9004iOS16 Kommentare

Hallo Ein Kollege bat mich, ihm für den Videochat meine Facetime Nummer zu mailen. Meine Facetime App läuft auf ...

Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...