Office 2003 wirklich zu 100% deinstallieren

Mitglied: 1476

1476

04.08.2006, aktualisiert 09.08.2006, 9630 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich versuche unser Mailingsystem von Exchange auf Open Exchange umzustellen. Soweit klappt das auch ganz gut. Nur habe ich bei einigen Usern das Probelm das sich die "Persönlichen Ordner" (also bestimmte PST Datein) nicht mehr löschen lassen. ich habe schon rechte neu gesetzt outlook deinstalliert etc. Das Problem ist aber, dass selbst nach der Deinstallation und Neuinstallation, Outlook sich ziemlich viele Einstellungen "gemerkt" hat. Sprich es Automatisch die kaputten PST Datein mit einbindet. Ich suche also nach einer Möglichkeit Office 2003 bzw Office 2000 wirklich zu 100% zu deinstallieren, und zwar so das alle alten Einstellungen wirklich weg sind. Neuinstallation der Clients sollte die allerletzte möglichkeit sein. Weiß jemand einen Rat für mich?

grüße

67c564676768dfb0a976661b93cc9461-olerror - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: ratzla
04.08.2006 um 20:12 Uhr
Wenn Du wirklich alles von Office entfernen willst bleibt Dir wahrscheinlich nichts anderes übrig als die Clients neu zu installieren.
- Ansonsten kannst Du manuell die Registry bearbeiten HKLM und HKCU !
- Alle Office Verzeichnisse manuell löschen (auch die unter "Dokumente und Einstellungen")

Die installierten DLL's bekommst du damit aber auch nicht los. Das geht nur über Client Neuinstallation oder alternativ mit ca. 300 Stunden manuellem Aufwand.

Den Rest an Kommentar über Outlook und Exchange verkneife ich mir - sonst gibts wieder dicken Punktabzug ;-) face-wink
Bitte warten ..
Mitglied: 1476
1476 (Level 1)
04.08.2006 um 21:44 Uhr
ich bin auch nicht wirklich der fan von outlook aber zwei dinge führen leider nicht daran vorbei. zum einen, ich kenne keinen imap fähigen client der die kalenderfunktionen von outlook kann. und für eine firma ist die kalenderfunktion wichtig. zum anderen versuche ich zwar jeden benutzer zum verwenden des weitaus besseren webinterfaces zu bewegen, aber der mensch ist halt ein gewohnheitstier. so ist es schwer den benutzern beizubringen das outlook nicht das maß aller dinge ist.
wenn jemand nen imap fähigen mailclient mit kalenderfunktion kennt, immer her damit.
meine größte hoffnung ist immernoch das groupware ihren eigenen client für den oxserver rausbringt. bis dahin muss ich mich leider mit den problemen rumschlagen.
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
09.08.2006 um 14:06 Uhr
Soweit ich weiss überträgt auch Outlook die Kalenderinfos nicht per IMAP - würde mich zumindest etwas wundern, da IMAP für Mails
Es geht dir wohl vielmehr um die gemeinsamen Kalenderfunktionen (Das dafür verwendete Protokoll ist zumeist iCAL)

Lotus Notes kann das z.B. seit Jahrzehnten allerdings über das proprietäre Notes Protokoll.
Auch der SunBird aus der Mozilla Suite kann einiges.
Des weiteren gibt es verschiedene Web Calender die auch ganz passable funktionieren.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
ESXi free oder Windows Hyper-V Server 2019
lukas0209Vor 1 TagAllgemeinHyper-V27 Kommentare

Hallo, ich brauche ca. 2 oder 3 Windows 10 virtualisiert um Dinge zu testen. Ist es dafür sinnvoller ein Windows Hyper-V Server 2019 (kostenlos) ...

Off Topic
Nach 700 Tagen adwcleaner
altmetallerVor 2 TagenAllgemeinOff Topic8 Kommentare

Hallo, ich habe in meinem Netzwerk diverse Maßnahmen, um nicht nur Angriffe, sondern auch - sagen wir mal - unerwünschte Datenabflüsse und Tracking zu ...

Exchange Server
0-day Exploit Chain für Exchange Server - Patches verfügbar
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server6 Kommentare

Zur Info: Microsoft warnt vor einer Exploit-Chain, bei der vier 0-day-Schwachstellen für gezielte Angriffe auf Exchange per Outlook Web App kombiniert werden (eine chines. ...

Netzwerkgrundlagen
DS-Lite Verständnisfrage Wireguard
gelöst fnbaluVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen23 Kommentare

Hallo zusammen, bisher läuft bei mir alles klassisch. pfSense mit DDNS und ich verbinde mich mit OpenVPN in das Heimnetz und erspare mir so ...

HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 9 StundenFrageHTML16 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

Switche und Hubs
23 Cisco Switch einrichten - Wie am einfachsten?
gelöst Freak-On-SiliconVor 1 TagFrageSwitche und Hubs18 Kommentare

Hallo; Ich habe hier 4stk Cisco SX350X-24 9Stk Cisco SG350X-48P 10Stk Cisco SG350X-48 Diese werden aufgeteilt auf 9 Racks, und ersetzen alte HP Switches. ...

Exchange Server
Aktuelle Exchange Sicherheitslücke
jojo0411Vor 1 TagAllgemeinExchange Server11 Kommentare

Hallo Leute, Momentan gibt es da wieder einmal ein schönes neues Thema. Sehe ich das richtig das ich mit Exchange 2016 und CU 19 ...