Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Die Zeit nach OneNote - Alternative - Papierarmes Büro

Mitglied: Der-Phil

Der-Phil (Level 3) - Jetzt verbinden

29.10.2018 um 09:45 Uhr, 4613 Aufrufe, 17 Kommentare, 1 Danke

Hallo!

OneNote scheint einen nun ja endgültig in die Cloud zu zwingen. Jetzt brauche ich dringend eine Alternative.

Wichtig wäre:
- Ablage der Daten auf _meinen_ Servern

- Erfassung von Notizen an Windows-Rechner (und wenn möglich iPad)
- Kommentieren von PDFs an Windows-Rechner (und wenn möglich iPad)
- Handschriftliche Notizen auf iPad oder Surface
- Handschrift sollte durchsuchbar sein.
- Synchronisation der Geräte


Ich lande immer wieder bei OneNote und Evernote, aber habe hier eben die Datenschutzproblematik.

Kennt ihr irgendeine gute Lösung - darf auch gerne Geld kosten! Leistung zählt.


Danke und Grüße

Phil
Mitglied: 77282
29.10.2018 um 10:09 Uhr
Warum zwingt dich OneNote in die Cloud?
Das kannst du doch genauso auch im LAN verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: 137443
29.10.2018, aktualisiert um 10:16 Uhr
Zitat von Der-Phil:
OneNote scheint einen nun ja endgültig in die Cloud zu zwingen. Jetzt brauche ich dringend eine Alternative.
Auch aktuell noch unter 2019 von Zwang keine Spur:
https://www.administrator.de/wissen/ms-office-2019-onenote-app-speichert ...

Gruß l.
Bitte warten ..
Mitglied: ashnod
29.10.2018, aktualisiert um 10:19 Uhr
Moin ...

Im Falle eines Qnap NAS habe ich mir das > https://www.qnap.com/de-de/how-to/tutorial/article/notes-station-3/ mal als Alternative angeschaut. Habe nur einen kurzen Blick drauf geworfen ... ist OneNote aus meiner Sicht nicht wirklich ebenbürtig - bringt aber das eine oder andere schmankerl mit.

Brauchbar ist es jedenfalls. Siehe auch https://www.qnap.com/solution/notes-station3/de-de/

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
29.10.2018 um 10:29 Uhr
Hi!

Microsoft hat doch angekündigt, NUR noch die UWP-Version weiterzuentwickeln. Also scheint doch die "ohne-Cloud-Variante" gerade auszusterben. Ich möchte jetzt ungerne meinen Kollegen OneNote geben und es dann in Kürze wieder abschalten...

Mir macht da der Ausblick Sorgen.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
29.10.2018, aktualisiert um 11:17 Uhr
Das hatte ich auch so verstanden, aber guck in den Link oben:
https://www.administrator.de/wissen/ms-office-2019-onenote-app-speichert ...

Bei dem Kollegen ist ein OneNote 2019 vorhanden, das lokal speichert ??????

Ich raff das auch nicht mehr, die FAQ sagt genau was anderes???
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
29.10.2018 um 11:20 Uhr
Und das seht bei Microsoft in der "Häufig gestellte Fragen zu OneNote in Office 2019"
https://support.office.com/de-de/article/h%C3%A4ufig-gestellte-fragen-zu ...

Wie kann ich in OneNote für Windows 10 auf meine lokalen Notizbücher zugreifen?

In den neuesten OneNote-Versionen – insbesondere unseren Apps unter Windows 10, Mac, iOS, Android und in OneNote Online – werden Ihre Notizbücher in der Cloud gespeichert, damit Sie von praktisch überall aus darauf zugreifen können. Notizbücher, die nur auf Ihrer Festplatte oder einer Dateifreigabe gespeichert sind (die so genannten "lokalen Notizbücher"), werden nicht unterstützt.
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Pro
29.10.2018 um 13:30 Uhr
OneNote scheint einen nun ja endgültig in die Cloud zu zwingen. Jetzt brauche ich dringend eine Alternative.

Hi,
ich würde diese Fragestellung so auffassen, das man zur Verwendung von OneNote unbedingt ein MS-Account braucht. Was auch schon in einigen Unternehmen ein Problem darstellt.

Aktuell habe ich jedoch auch keine Lösung.

Grüße
[meinUserName]
Bitte warten ..
Mitglied: 137443
29.10.2018, aktualisiert um 13:56 Uhr
Ablage der Daten auf _meinen_ Servern
Warum dann nicht einen eigenen Sharepoint-Server betreiben und dort die Notizbücher ablegen? Dann bleiben die Daten in eigener Hand und OneNote kann auch in Zukunft weiterhin ohne Einschränkung benutzt werden denn Sharepoint als Ablageort ist auch weiterhin unterstützt.
Bitte warten ..
Mitglied: beck2oldschool
29.10.2018 um 16:09 Uhr
Wie wäre es mit Joplin? https://joplin.cozic.net/">https://joplin.cozic.net/
Open Source, Synchronisation z.B. mit Nextcloud, Dropbox, WebDAV oder SMB. Clients für Win, MAC, Linux, Android, iOS
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
29.10.2018 um 16:46 Uhr
@DerPhil:

Hallo.

Kommt darauf an, welches OneNote Du meinst.

Das aktuell in Windows 10 1809 enthaltene OneNote will beim ersten Öffnen zwingend eine Anmeldung sehen, entweder bei Microsoft oder mit einem Schul- oder Unternehmenskonto. "Unternehmenskonto" meint hier aber leider kein AD-Konto, wie man meinen könnte, sondern irgendetwas anderes, das ich nicht kenne, hier sind Deine Bedenken wg. Cloud usw. wohl angebracht.

OneNote 2016 oder OneNote 2019 als Bestandteil des jeweiligen Office-Paketes können aber lokal speichern und haben 7 Jahre Support. Im Fall von OneNote 2019 somit bis 2026. Damit dürfte sich dies hier:

möchte jetzt ungerne meinen Kollegen OneNote geben und es dann in Kürze wieder abschalten...

vorerst erledigt haben.

Weißt Du, was mit einer beliebigen Alternative, die Du jetzt hier anfragst, in 7 Jahren los ist? Das weiß niemand, und Du mußt diese Anwendung, sofern Du eine findest, die Deinen Anforderungen genügt, womöglich schon in weniger als 7 Jahren auswechseln.

Falls Du OneNote 2016 oder 2019 (aus dem jew. Office-Paket) hast, würde ich damit erstmal weitermachen.


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
29.10.2018 um 16:57 Uhr
Hallo!

@beck2oldschool
Joplin habe ich angeschaut, aber es gibt keinerlei Stiftunterstützung.

@departure69
Das mit OneNote2019 wundert mich nach wie vor. Überall hat Microsoft veröffentlicht, dass nur noch die UWP-App entwickelt wird und Office 2019 eben kein neues OneNote 2019 enthält. Ich habe auch die Screenshots gesehen, aber es wundert mich eben.

@137443
Ja, über den eigenen Sharepoint denke ich gerade auch nach, aber scheinbar kann es die iPad-App nicht. Das wäre kein "Killer-Kriterium", aber auch nicht wirklich schön.
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
29.10.2018 um 22:57 Uhr
N'Abend.

Zitat von Der-Phil:
@departure69
Das mit OneNote2019 wundert mich nach wie vor. Überall hat Microsoft veröffentlicht, dass nur noch die UWP-App entwickelt wird und Office 2019 eben kein neues OneNote 2019 enthält. Ich habe auch die Screenshots gesehen, aber es wundert mich eben.
Genau so ist es ja auch - die mit Office 2019 ausgelieferten Binaries von OneNote sind die gleichen wie bei Office 2016, es is also die exakt gleiche Applikation. Und es wird für diese Desktop-App auch keinerlei Entwicklung mehr geben, neue Features etc. wird es nur für die Store-App "OneNote" geben und die hat null komma nix mit dem Office-Paket zu tun.

Ich war auch verwundert, kann mich auch daran erinnern, dass MS angekündigt hatte, Office 2019 ohne OneNote Desktop-App auszuliefern. Augenscheinlich sind da aber doch mehr Leute Sturm gelaufen wie gedacht, daher wohl diese Gnadenfrist. Denn auch wenn bei MS in letzter Zeit nicht mehr viel glatt und gerade läuft - dank Uservoice sind sie tatsächlich näher dran am User als jemals zuvor und mittlerweile "hören" sie auch wirklich häufig darauf (kann selbst kaum glauben, dass ich das grad schreibe....).

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
30.10.2018 um 08:26 Uhr
@jsysde:

Hallo.

Genau so ist es ja auch - die mit Office 2019 ausgelieferten Binaries von OneNote sind die gleichen wie bei Office 2016, es is also die exakt gleiche Applikation. Und es wird für diese Desktop-App auch keinerlei Entwicklung mehr geben, neue Features etc. wird es nur für die Store-App "OneNote" geben und die hat null komma nix mit dem Office-Paket zu tun.

O. K., verstehe, das wußte ich so nicht.

Dann muß sich der TO nur noch für sich selbst die Frage beantworten, ob er mit dem jetzigen Funktionsumfang zufrieden ist und auch bis zum Supportende von O2K16/O2k19 in ein paar Jahren zufrieden bleiben wird oder nicht. Mir persönlich fehlt da momentan nichts, doch wer weiß, wie das schon in wenigen Jahren aussehen kann? Wobei, ich schrieb es schon, niemand weiß, wie sich andere Anwendungen weiterentwickeln oder eine Anwendung, die er jetzt vielleicht als Alternative für OneNote auswählt, weiterentwickelt.


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
30.10.2018 um 08:26 Uhr
Hallo!

Dann bleibt aber das Problem:
Künftig gibt es keine OneNote-Lösung, die NICHT in die Cloud speichert.

Falls ihr also über Alternativen stolpert, lasst es mich bitte wissen.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: TripleB
30.10.2018 um 11:46 Uhr
Hi,

die Aussage stimmt so allerdings noch immer nicht. Du kannst auch mit der App Daten lokal ablegen. Einzig ein Microsoft Konto wird zum einrichten der App benötigt.

Gruß
Eric
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
31.10.2018 um 09:22 Uhr
Moin.

Zitat von Der-Phil:
Künftig gibt es keine OneNote-Lösung, die NICHT in die Cloud speichert.
Naja - Office 2019 wird sicherlich wieder so drei Jahre aktuell sein, so lange wird es auch OneNote als Desktop-App noch geben. Ich würde (und werde) es also einfach weiter nutzen, in drei Jahren kann (und wird) viel passieren. Wäre auch nicht das erste Mal, das MS eine Parole ausgegeben hat, die dann um 180° gedreht wird...

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Sibelius001
07.11.2018 um 19:40 Uhr
Hallo,

bei "Papierarmen Büro" kann ich nur zart lächeln. Ich kenne nur, dass alle fleißig mehr Papier produzieren, weil:

1. Kann man heute Dokumente scannen, um sie dann mehrfach wieder auzudrucken
2. Das Drucken ist mit den heutigen Geräten wesentlich einfacher, in Farbe und schnell
3. Niemand vertraut wirklich der in der Firma angebotenen Software

Und auf Papier ist das Arbeiten mit langen und komplizierten Dokumenten, Presentationen, etc. wesentlich angenehmer - man kann leicht zurückblättern, die Seiten auseinandernehmen und nebeneinander das interessante auf den Schreibtisch legen, und, und, und...

Da gibt es bestimmt jeweils genügend Gegenargumente. Aber was für mich (! - nicht für die Firma unbedingt wichtig) wirklich wichtig ist, kommt nach wie vor auf Papier.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall

Fortigate 60D Support Ende Alternativ Firmware

gelöst Frage von andi74151Firewall6 Kommentare

Servus Kollegen, gibt es vielleicht eine alternative Firmware für die Fortigate 60D? Bei vielen Router gibt es eine alternative ...

Instant Messaging

Suche Discord (alternativ Teamspeak) Server für Administratoren

Frage von holgerhensenInstant Messaging5 Kommentare

Ich suche schon seit einer Weile einen Discord Channel (Text) für Administratoren. Halt eine schnelle Möglichkeit um Nachrichten, Links ...

Hardware

Hardware Inventar über SCCM, alternativ andere Tools. Empfehlungen?

Frage von dustu7Hardware1 Kommentar

Hallöchen :) und zwar habe ich eine Frage in erster Linie an diejenigen von euch, die bereits mit dem ...

Soziale Netzwerke

Funktion oder Service gesucht, um E-Mails bei der Weiterleitung mit anderem Absender zu versehen in Abhängigkeit des Betreffs - Alternativ: Twitter2Mail gesucht

Frage von PluwimSoziale Netzwerke

Hallo, mein Ziel ist folgendes: Ich will E-Mails, die per IFTTT an mein Postfach geschickt werden, über eine Zwischenstation ...

Neue Wissensbeiträge
iOS

iOS-Bug unterbindet vollständiges VPN-Tunneling

Information von transocean vor 18 StundeniOS

Moin, seit dem letzten Update hat iOS für iPhone und iPad ein Problem mit der Verschlüsselung. Lest selbst. Grüße ...

Sicherheit
Corona Malware über manipulierte Router
Information von sabines vor 20 StundenSicherheit

Heise berichtet über Malware, die in Zusammenhang zum Suchethema Corona steht und über DNS Einstellungen bei D-Link und Linksys ...

Windows 10
Windows 10 Update KB4535996 fehlerhaft
Information von Frank vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Laut Microsoft ist das Update KB4535996 die Ursache für aktuelle Verbindungsprobleme bei Virtual Private Networks (VPNs). Microsoft arbeitet bereits ...

Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Der neue Ticker ist da
Information von admtech vor 1 TagAdministrator.de Feedback3 Kommentare

Hallo User, mit dem aktuellen Release haben wir den neuen "Ticker" zur Seite hinzugefügt. Oben im Hauptmenü findet ihr ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
Hilfe bei der Einrichtung vom QNAP Nas Server
gelöst Frage von Chris.21SAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo, ich benötige Hilfe bei der Einrichtung meines neuen NAS Servers von QNAP. ich möchte eine Verbindung vom Internet ...

Drucker und Scanner
OCR Erkennung auf Server
Frage von KodaCHDrucker und Scanner14 Kommentare

Guten Morgen Bisher habe ich einen HP LaserJet Pro MFP M426fdw. Da es nicht viele Dokumente zum Scannen gibt ...

Firewall
PFsense OPENVPN nur RDP zulassen
gelöst Frage von schicksalFirewall13 Kommentare

Hallo zusammen, ich will folgendes konfigurieren: Ich habe einige OPENVpn Cilents bei diesen funktioniert der Tunnel. Nur folgendes, es ...

Windows Server
Erreichbarkeit von Freigaben auf Server 2019 durch ältere Linux-basierte Geräte
gelöst Frage von SarekHLWindows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier zwei Geräte, einen Kopierer (Ricoh MP2554) und eine WebCam (Trendnet TV-IP311IP), die trotz korrekter ...