Outlook Daten von jedem Arbeitsplaz abrufen

Mitglied: mukraker

mukraker (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2005, aktualisiert 04.03.2005, 6953 Aufrufe, 9 Kommentare

Win2000Server ActiveDirectory Outlook überall abrufen können

Hallo
wir fahren hier eine Win2003Server Domain.

Jeder User kann sich an einem beliebigen Arbeitsplatz einloggen und dort arbeiten.
Die Profile werden dabei nicht übertragen. Nur der Order Eigenen Dateien wird auf den Server weitergeleitet.

Ist es irgendwie möglich, dass der USer trotzdem seine Emaildaten an jedem Rechner sieht?
Sonst hat er mal hier 2, da 3 auf dem Rechner.


Weiter würde mich interessieren ob ich ein Standart-Desktop einstellen kann. Jedesmal wenn sich ein User das erste mal an einen Arbeitsplatz anmeldet wird er von dieser tollen grünen Wiese, dem doppelten Startmenü etc empfangen
Mitglied: heckenbichler
27.02.2005 um 12:04 Uhr
also die schöne lösung wäre exchange. aber der is natürlich auch teuer.

2. lösung: du holst dir die outlook.pst aus dem c:\dokumente und einstellungen\[username]\lokale einstellungen\anwendungsdaten\microsoft\outlook und verschiebst sie in ein freigegebenes verzeichnis auf dem server.

danach startest du outlook. outlook meldet, dass es die pst nicht finden kann und verlangt einen pfad. in den pfad gibst du dann das netzlaufwerk an. und somit kann jeder benutzer von jedem rechner aus, seine mails abfragen. outlook nochmals neu starten und dann sollte es funktionieren.

mfg
Robert
Bitte warten ..
Mitglied: mukraker
27.02.2005 um 13:00 Uhr
danke Robert
daran hatte ich auch schon gedacht, aber hätte nie gedacht das das geht.

Werde das gleich mal testen.


Trotzdem werde ich wohl auf jeden Rechner das Profil in Outlook anlegen müssen, dann die pst löschen und dann die auf dem server auswählen
Bitte warten ..
Mitglied: heckenbichler
27.02.2005 um 13:12 Uhr
du kannst sicherlich mittels einigen tools, den standardpfad von outlook ändern. aber genauer hab ich mich damit nicht beschäftigt, da ich diese variante nur bei kunden einsetze < 5 - 10 user. da hält sich die arbeit in grenzen. bei größeren installationen kommt ein sbs oder exchange server her.

zu deinem zweiten problem:
nachdem du ad hast, solltest du auch servergespeicherte profile machen (vielleicht hast diese ja schon). damit jeder user jetzt einen standardbildschirm beim ersten mal anmelden vor sich hat, mach dir einen desktop und das startmenü so wie du es möchtest. geh dann auf c:\dokumente und einstellungen\default user und kopiere diesen in das netlogon-verzeichnis deines servers. jetzt sollte sich jeder user der sich das aller erste mal im ad anmeldet, im netlogon nachschauen, ob es einen default user gibt, wenn ja, nimmt er den als referenz her.

bei bestehenden musst du es über gruppenrichtlinien machen.

mfg
Robert
Bitte warten ..
Mitglied: mukraker
27.02.2005 um 13:21 Uhr
also vorweg:
Super das mit den Email klappt. Hab auf dem Server nun einen Order für die current-pst und einen der über das Office Add On automatisch eine backup-pst schreibt.

Das mit dem Desktop ist mir vom Prinzip her klar. Doch was ist mein "netlogon" Verzeichnis?

Habe hier ein folder
\servernme\SYSVOL\domainname.local\

darin liegt im Order "scripts" meine "netlogon.bat"

wogenau muss jetzt der ORder "Default User" hin??
Was sind für die Servergespeicherte Profile? (verstehts du darunter das mit den EIgenen Dateien)??

Nochmal: Es ist nicht so dass jeder User an jeder Arbeitsstation das selbe System, Programme etc.
Bitte warten ..
Mitglied: heckenbichler
27.02.2005 um 15:59 Uhr
genau, dort wo die netlogon.bat liegt, musst du den ordner default user reinkopieren.

Servergespeicherte Profile sind, wenn du unter Active Directory User and Groups einen Benutzer rechts anklickst und die Eigenschaften anschaust, dann auf Profil klickst. Hier kannst du unter Profilpfad einen auf dem Serverliegenden Ordner angeben zB: \\server\profiles\%username%

Wenn sich dann der User anmeldet, wird sein Profil dort hin gespeichert und er hat von jedem Computer aus, immer den gleichen desktop.

mfg
Robert
Bitte warten ..
Mitglied: mukraker
27.02.2005 um 16:09 Uhr
hab das mit dem Desktop nun mal gemacht.
Der Order "Default User" liegt jetzt im selben Order wie die netlogon.bat

leider klappt es nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: mukraker
27.02.2005 um 16:45 Uhr
Das mit dem Speichern der Profile auf dem Server geht auch noch nicht ganz.
Habe jetzt Testweise bei einem Profi das mit dem Pfad wie vorgeben gemacht, doch wenn ich micht einlogge, kommt eine Fehlermeldeung "Kann serverseitiges Profil nicht laden... wenden Sie sich an den Admin .. Netzwerk oder Rechteprobleme".

Tja ka woran das liegt. Der Order wurde aber auf dem server erstellt.
Bitte warten ..
Mitglied: mukraker
04.03.2005 um 13:03 Uhr
Problem: die Posteingang/-ausgang etc Daten werden prima eingelesen und können über die im Netz liegende .pst verwaltet werden

Selbes funktioniert auch primt für insert/edit/del der Kontakte.

Wenn ich jedoch beim e.mailschreiben einen Kontakt wählen will, kommt eine Fehlermeldung "Kontakte nicht gefunden".

Wie kann ich das beheben,

danke
Bitte warten ..
Mitglied: heckenbichler
04.03.2005 um 13:16 Uhr
hier ist das adressbuch falsch eingestellt.

1. zum einen kontrolliere ob bei rechter maustaste auf Kontakte (im outlook) - Eigenschaften - Outlook Adressbuch. Der Hacken bei "Diesen Ordner als E-Mail .... " muss gesetzt sein!

2. Öffne das Adressbuch klicke auf Extras - Optionen und kontrolliere hier die angezeigten Ordner. Die musst du richtig einstellen. Es kann sein, dass manche Ordner doppelt vorkommen. Hier muss man den richtigen finden durch probieren.

Wenn jemand weiß wie man die doppelten Ordner aus dem Adressbuch wegbekommt, bitte posten.

mfg
Robert
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Sehr große Dateien über das Internet versenden
gelöst pd.edvVor 1 TagFrageInternet115 Kommentare

Hallo, ich muss immer wieder große Daten über das Internet übertragen - da werden viele am WeTransfer & Co. denken aber mit den winzigen ...

Hardware
MiniPC Empfehlung AliExpress
winlinVor 1 TagAllgemeinHardware25 Kommentare

Hallo Zusammen, Hat schon mal jemand hier einen Mini pc bei AliExpress gekauft und kann einen empfehlen??? Suche etwas wo ich 2vms problemlos virtualisieren ...

Microsoft
User Aktivitäten
RoadmaxVor 1 TagFrageMicrosoft13 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte gerne automatisiert auf jedem Windows 10 PC im Netzwerk prüfen lassen, was der User dort live treibt. Konkret geht es ...

Windows 10
Custom Windows-10-ISO bauen (in kontinuierlicher Verbesserung) - Ausgabe 2021
beidermachtvongreyscullVor 1 TagAnleitungWindows 102 Kommentare

Editorial kleines Vorwort Ich hoffe, ich habe hier eine für den ein oder anderen Kollegen interessante Lösung zusammengestellt. Alles, was Ihr hier lest, ist ...

Cloud-Dienste
Server mieten - wo?
ZZaaiiggaaVor 20 StundenFrageCloud-Dienste9 Kommentare

Hallo zusammen, suche einen Windows Server für SQL zum mieten, mit mindestens: 256GB SSD 32GB Ram Welche Anbieter eignen sich am besten? Und muss ...

Notebook & Zubehör
Lenovo Dockingstation - Kompatibilität?
gelöst VisuciusVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör10 Kommentare

Guten Morgen, wir habens ja gerade mit antiquierter Technik ;-) Vor mir steht ein T440s Lenovo-Laptop, der nen frisches Windows 7 ähh Quatsch Windows ...

Windows 10
Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch
Pineapple27Vor 21 StundenFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand ein gutes Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch und hat eventuell auch schon Erfahrungen damit gemacht? Da ich es rein privat nutzen ...

LAN, WAN, Wireless
Suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung
homenetVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung. Benoetigt fuer: Smartphones, Laptops, Radio - max. ca. 10 Geraete gleichzeitig, ueblicherweise ca. 4 Geraete dauernd ...