Outlook VBA aktivieren

Mitglied: Possum

Possum (Level 1) - Jetzt verbinden

31.10.2011, aktualisiert 21:00 Uhr, 20109 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Forum,
ich möchte eine VBA Routine bei uns im Unternehmen verteilen.
Dazu verteile ich die Datei VbaProject.otm, die ich per Script ins %APPDATA%\Microsoft\Outlook Verzeichnis kopieren.
In dieser Datei befindet sich der Code in der Sub Application_Startup.
Diese Sub sollte bei jedem Starten von Outlook ausgeführt werden.
Das tut sie aber erst dann, wenn man einmal (pro User) manuell im Outlook Alt-F11 drückt.
Ich müsste also 1x an jede Maschine, einmal ins Outlook gehen und dort Alt-F11 drücken. Anschließend würde mein Code bei jedem Starten ausgeführt werden.
Bei 200 Mitarbeitern ist das schon recht mühselig.

Gibt es eine andere Lösung (Registrywert anlegen bspw.) ?

Danke schonmal für die Antworten

Gruß
Possum
Mitglied: NetWolf
04.11.2011 um 15:42 Uhr
Moin Moin,

leider fehlen in deinem Beitrag zwei entscheidende Angaben:

1. Betriebssystem?
2. Outlook Version?

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Possum
04.11.2011 um 16:02 Uhr
Moin moin,
danke, dass du dich meiner Frage annimmst.

zu 1) Win XP Pro und Win 7
zu 2) 2003 und 2010


Gruß aus M'Gladbach

Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
04.11.2011 um 18:20 Uhr
Moin Moin,

ich kenne das Problem. Ein Kollege hatte es auch beim Verteilen seines Scripts.

Zitat dazu:
Zunächst einmal sind die meisten Outlooks so eingestellt, das VBA Scripts gar nicht ausgeführt werden, wir müssen erst die Sicherheit zurückdrehen: Öffnen Sie in Outlook Extras/Macros/Sicherheit und stellen eine andere Sicherheitsstufe ein. In Outlook ist die VBA-Sicherheit weniger wichtig als zum Beispiel in Excel oder Word, weil keine VBA-Macros per E-Mail kommen, sondern nur vom Benutzer. Virenprogramme könnten zwar auch Macros erstellen, aber mit einem aktuellem Virenwächter sollte sich dies verhindern lassen.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Possum
08.11.2011 um 09:37 Uhr
Hallo Wolfgang,
das mit dem Heruntersetzen der Sicherheitsstufe habe ich gelöst.
Einzig das Problem, dass man einmal in den VBA Editor wechseln muss, damit VBA Code überhaupt ausfgeführt wird, habe ich nicht lösen können.
Es scheint wirklich nur so ozu funktionieren, dass man einmal händisch in das VBA Fenster wechseln muss und anschließend läuft der ganze Code.
Schade, dass es dafür (scheinbar) keine andere Lösung gibt.

Gruß

Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
09.11.2011 um 20:32 Uhr
Moin Moin,

da alle Mitarbeiter an Ihrem Outlook schon ein mal den Editor aufgerufen haben, tritt das Problem bei uns nicht mehr auf. Eine Lösung haben wir auch noch nicht gefunden.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Klimaschutz
NebellichtVor 1 TagTippZusammenarbeit56 Kommentare

Hallo friends, (friends in Anlehnung an die vielen Fs in dem englischen von FFF: fridays for future. Übrigens am 19.03.2021 gibts wieder einen globalen ...

Microsoft Office
Microsoft365 und Outlook verbinden
ratzekahl1Vor 1 TagFrageMicrosoft Office31 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe einige Probleme / Fragen. Ich habe Office 365 auf den ersten Rechnern installiert. Admin angelegt, Benutzer usw. Da ich ...

Hyper-V
ESXi free oder Windows Hyper-V Server 2019
lukas0209Vor 1 TagAllgemeinHyper-V20 Kommentare

Hallo, ich brauche ca. 2 oder 3 Windows 10 virtualisiert um Dinge zu testen. Ist es dafür sinnvoller ein Windows Hyper-V Server 2019 (kostenlos) ...

Off Topic
Nach 700 Tagen adwcleaner
altmetallerVor 1 TagAllgemeinOff Topic8 Kommentare

Hallo, ich habe in meinem Netzwerk diverse Maßnahmen, um nicht nur Angriffe, sondern auch - sagen wir mal - unerwünschte Datenabflüsse und Tracking zu ...

Server-Hardware
Was bedeuten die Abkürzungen beim HPE-Server wie z.B. NC, Mod-X?
gelöst kaineanungVor 1 TagFrageServer-Hardware19 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein HPE-Serverangebot vorliegen bei dem ich an 1-2 Positionen nicht weiß was diese überhaupt bedeuten. Suche ich im Internet danach ...

Netzwerkgrundlagen
DS-Lite Verständnisfrage Wireguard
gelöst fnbaluVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo zusammen, bisher läuft bei mir alles klassisch. pfSense mit DDNS und ich verbinde mich mit OpenVPN in das Heimnetz und erspare mir so ...

Exchange Server
0-day Exploit Chain für Exchange Server - Patches verfügbar
kgbornVor 20 StundenInformationExchange Server6 Kommentare

Zur Info: Microsoft warnt vor einer Exploit-Chain, bei der vier 0-day-Schwachstellen für gezielte Angriffe auf Exchange per Outlook Web App kombiniert werden (eine chines. ...

Microsoft Office
Jubiläen in Outlook 2016 korrekt eintragen
imebroVor 1 TagFrageMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo an Alle. Wir haben nur einen recht kleinen Mitarbeiterkreis. Da in der Vergangenheit schon mehrfach versäumt wurde, Kolleg/-innen zu Betriebs-Jubiläen zu gratulieren, würde ...