Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Ping-Ausgabe verwirrend

Mitglied: maeck

maeck (Level 1) - Jetzt verbinden

12.02.2020 um 17:35 Uhr, 460 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe eine merkwürdige Ping-Ausgabe in unserem Netzwerk, wenn ich von meinem MacBook Pro aus pinge.

Ein Ping zu 8.8.8.8 hat folgende Unterbrechungen:
Ein Ping ins interne Netz dagegen sieht ganz normal aus:
Woran kann das liegen?
Liegt da ein Problem nach extern vor?

Danke und Gruß

Marcel
Mitglied: aqui
12.02.2020, aktualisiert um 17:47 Uhr
Siehst du doch am Output...
36 bytes from 10.100.1.250: Redirect Network(New addr: 10.100.1.254)

Besagt das das Default Gateway was du konfiguriert hast ein ICMP Redirect schickt an dein MBP für das Ziel und zwar auf die 10.100.1.254 !
Dein vermutlich falsch konfiguriertes Default Gateway will deinem MBP damit sagen das es besser über die 10.100.1.254 gehen soll zum Ziel.
Da man dein Netzwerk jetzt wegen fehlender Angaben nicht kennt kann man nur vermuten das das Default Gateway was du eingestellt hast im lokalen Netz NICHT der Internet Router ist. Dein eingestelltes (falsches) Gateway im 10.100.1er Netz hat aber eine Default Route zum wirklichen Internet Router 10.100.1.254 und schickt deshalb deinem MBP ein ICMP Redirect dahin.
Bist du rein nur mit dem WLAN des MBP unterwegs und ist die Firewall dort aktiv ?
Was zeigt ein netstat -r -n -f inet im Terminal ?
Bitte warten ..
Mitglied: maeck
12.02.2020 um 17:55 Uhr
Danke für deine schnelle Antwort!

In der Tat ist unser Netzwerk so aufgebaut, dass es einen zentralen Cisco-Switch gibt (10.100.1.250) und dann der Firewall-Router mit (10.100.1.254). Eigentlich will ich auch, dass alles was nicht bekannt ist (Default-Gateway) erst einmal zum Switch geht, der dann alle Routen kennt, wo es weiter hingehen soll, z.B. verschiedene VLAN-Netze, etc.

Ist das falsch?

netstat zeigt:
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 12.02.2020, aktualisiert um 18:17 Uhr
dass alles was nicht bekannt ist (Default-Gateway) erst einmal zum Switch geht
Ja, das ist absolut richtig so ! Der lokale L3 Switch ist immer das Default Gateway für die Endgeräte.
Dann hast du einen Fehler am Layer 3 Interface des Cisco Switches gemacht.
Ist das ein Catalyst ??
Wenn ja sollte die Konfig dort so aussehen:
!
Interface vlan 10
description Lokales LAN xyz
ip address 10.100.1.250 255.255.255.0
no ip redirects
no ip proxy-arp

!

Das Fettgedruckte fehlt sicher bei dir, oder ? Es gilt für alle internen VLAN L3 Interfaces.
Ist das konfiguriert kommen keine Redirects mehr und dein Ping sollte so durchlaufen wie lokal.
Ist die Firewall in deinem MBP aktiv ?
fw - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Wenn ja sollte sie inbound ICMPs auch blocken.
Bitte warten ..
Mitglied: maeck
24.02.2020 um 11:14 Uhr
Hallo aqui,

in der Tat haben die fettgedruckten Einträge gefehlt. Nach dem Setzen der Einstellung scheint nun alles ok zu sein. Danke sehr!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.02.2020 um 11:55 Uhr
👍
Case closed !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Hauskauf - Internetanbindung verwirrend
gelöst Frage von HenereDSL, VDSL15 Kommentare

Servus zusammen, ich benötige mal ne Denkhilfe, oder die Aussage, dass da irgendwas faul ist. Wir sind derzeit am ...

Switche und Hubs
Ping Zeiten
Frage von Der.ITlerSwitche und Hubs23 Kommentare

Hallo Gemeinde. Ich habe 3 D-Link Switche. 2x D-Link DGS1210-24 1x D-Link DGS1210-10P 5 VLAN Tagged auf den LWL ...

Windows 10
Ping Parameter
gelöst Frage von 141016Windows 103 Kommentare

Hallo, ich würde gerne wissen was "ping - a " macht. Verstehe es nicht wirklich aus dem Internet. { ...

Google Android
ANDROID - PING
gelöst Frage von MrRobot1997Google Android2 Kommentare

Hellas Leute. Habe da eine kurze Frage zu dem Betriebssystem Android. Kann man auf diesem Betriebssystem herausfinden, ob und ...

Windows Netzwerk
Ping wird geblockt
gelöst Frage von bk900042Windows Netzwerk56 Kommentare

Hallo Leute, habe ein Problem, daß ein Kunde einen Service, der auf einem Windows VPS läuft, nicht nutzen kann, ...

Windows 10
Ping als Batch
gelöst Frage von PillhuhnWindows 1013 Kommentare

Hallo! Irgendwie steh' ich auf dem Schlauch: ich möchte nur, dass Windows 10 mit dem Hochfahren eine Batchdatei mit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
Regelmäßige Änderungen der Passwörter erhöhen wirklich die Sicherheit?
Frage von AbstrackterSystemimperatorSicherheitsgrundlagen23 Kommentare

Guten Abend zusammen, genau die Frage stelle ich mir. Erhöht es tatsächlich den Sicherheitsfaktor, wenn die Passwörter regelmäßig geändert ...

Exchange Server
Exchange News and Announcements - Microsoft Ignite 2020
Ticker von DaniExchange Server10 Kommentare

Today we are announcing that the next versions of Exchange Server, SharePoint Server, Skype for Business Server and Project ...

LAN, WAN, Wireless
EC Geräte kommen nicht durch Firewall
gelöst Frage von newit1LAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, habe eine Sophos Firewall im Einsatz. Dort wurde eine Regel erstellt, dass die EC Geräte auf bestimmten Ports ...

Windows Server
Server 2019 Remote Desktop Session Host zeigt Windows Server 2016 an
Frage von StickhausenerWindows Server7 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe das Problem das bei einem frisch installierten Server 2019 Terminalserver Probleme bei der Lizensierung auftauchen. ...

Windows Server
Bücher zu Thema Windows Server
Frage von simpsonettiWindows Server7 Kommentare

Moin, wie der Betreff schon sagt suche ich Bücher zum Thema Windows Server 2016/19 wo es speziell um das ...

Windows Server
Netzlaufwerk für RemoteApps
Frage von TheUnrealWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, da ich ja aktuell noch mit dem Server spiele und ausprobiere, was ich am besten mache, kam ...

Administrator Magazin
10 | 2020 Nicht erst durch die Corona-Krise sahen sich viele Firmen damit konfrontiert, dass sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Geräten und verschiedensten Lokationen aus anmelden. Daher sind hier neue Konzepte für das Berechtigungs- und Identitätsmanagement gefragt, die einerseits die Sicherheit erhöhen und andererseits Nutzern die nötige Flexibilität ...
Best VPN