Problem bei Netzlaufwerk verbinden von Windows 10 mit W2K-Domäne

Mitglied: Bomber

Bomber (Level 1) - Jetzt verbinden

05.02.2016, aktualisiert 09:47 Uhr, 3119 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

habe hier ein W2K Netzwerk mit einer Handvoll Rechner.
Bin dabei die Umstellung vorzubereiten auf neuen Win 2012 R2 Server + neue Win 10 Clients.
Bis der neue Server soweit ist, muss ich dringend einem Anwender den Zugriff von einem Win 10 Client auf Files des W2k-Servers ermöglichen.
Einen Win 10 Rechner in W2k Domäne einbinden geht nicht. Ist auch egal, es würde reichen, wenn "Netzlaufwerk verbinden" funktioniert.

Dies funktioniert auch - allerdings nur mit dem Domänen-Admin Account.

Mit dem Name/Kennwort des Domäenen-Users kommt die Fehlermeldung: "momentan keine Anmeldeserver zum Verarbeiten der Anmeldeanforderung verfügbar"

Wenn ich es direkt danach mit dem Usernamen "Domaene\Administrator" probiere, wird das Laufwerk sofort gemappt.
Gehe deshalb davon aus, dass es nicht an Einstellung des Win10 Rechners liegen kann.

Wie kann ich dem User den Zugriff von "außen" (außerhalb der Domäne) auf freigegebene Verzeichnisse ermöglichen?
Muss ich im AD die Berechtigungen des Users ändern?

Der User darf sich von "allen Computern" anmelden.
Habe sonst keine Einstellung finden können, die den Zugriff einschränken würde.
Der User unterliegt einer Gruppenrichtline. Dachte, vielleicht verhindert eine Einstellung der Gruppenrichtlinie den Zugriff und habe deshalb testweise die Gruppenrichtlinie rausgenommen, Server + Client neu gestartet -> trotzdem kein Zugriff.
Die Berechtigungen bzgl. Ändern/Löschen sind bei den Verzeichnissen eingegeben.
Das Verbinden der Freigabe ist jedem Dom.User erlaubt.
Das Verbinden des Netzlaufwerks und der Zugriff auf Dateien mit dem User innerhalb der Domäne funktioniert problemlos.

Wo könnte die Ursache liegen?

Vielen Dank und viele Grüße
Tobias
Mitglied: holli.zimmi
05.02.2016 um 10:34 Uhr
Hi,


welches ServicePack hat dein W2k Server?

Gruß

Holli
Bitte warten ..
Mitglied: Bomber
05.02.2016 um 10:40 Uhr
Zitat von @holli.zimmi:
welches ServicePack hat dein W2k Server?

Service Pack 4
Bitte warten ..
Mitglied: videobit
05.02.2016 um 11:42 Uhr
Die Freigabe vielleicht mit lokalen Berechtigungen versehen, also einen lokalen Benutzer auf dem Server anlegen, so dass der User sich mit der lokalen Berechtigung anmeldet, wenn er auf die Freigabe zugreift.
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
05.02.2016 um 11:59 Uhr
Hi,

Die Freigabe vielleicht mit lokalen Berechtigungen versehen, also einen lokalen Benutzer auf dem Server anlegen, so dass der User sich mit > der lokalen Berechtigung anmeldet, wenn er auf die Freigabe zugreift.

( geht auch, ist aber von hinten durch die Brust )
ja so ähnlich - besser ist die User in eine globale Gruppe packen - und diese globale Gruppe in die lokale Gruppe des Fileservers eintragen bzw adden.

Gruß

Holli
Bitte warten ..
Mitglied: joachim57
05.02.2016 um 14:52 Uhr
Kuck mal Hier
Könnte auch bei Win10 helfen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Frage der anderen Art
NeuerleVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hi an alle, Ich bin InformatikStudi. Habe Ende des Monats Klausur im Fach Netzwerke zu schreiben und komme gar nicht klar. Entweder ich bin ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter ausbauen
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir damals einen Fertig PC gekauft. Ich würde gerne den Arbeitsspeichern austauschen, allerdings muss ich dafür - so wie es ...

Windows Userverwaltung
Account Aktivierung über VPN
Phill93Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, ich muss mir für eine RDP Umgebung für einen Verein eine Lösung für die Account Aktivierung ausdenken. Meine Idee ist die folgende: 1. ...

Switche und Hubs
Suche Deutsche Sprachdatei für D-Link DGS-1210-24 D1 Switch
gelöst Oggy01Vor 20 StundenFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo, ich habe einen D-Link DGS-1210-24 Vers. D1 Switch bekommen und suche für diesen eine Deutsche Sprachdatei. Die Firmware ist auf dem aktuellen Stand ...

DNS
Android 10 und mein DNS Server
gelöst CyborgWeaselVor 1 TagFrageDNS7 Kommentare

Hallo allesamt, ich spiele gerade etwas mit einer Synology herum, habe unter Anderem einen eigenen DNS jetzt aufgesetzt. Die lokale Domäne ist HomeDomain.local und ...

Soziale Netzwerke
Anzahl Postings auslesen
gelöst r2d2r3poVor 1 TagFrageSoziale Netzwerke13 Kommentare

Hallo, habe seit 2014 eine Fanpage und wir posten jeden Tag. Kennt jemand einen Weg wie man die Anzahl der Postings seit 2014 auslesen ...

Windows 10
Lizenzfrage WDS mit Windows 10 OEM und E3 für Enterprise
noodellsVor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe mal eine generelle Lizenzfrage zum Thema WDS. Ich möchte mehrere PCs installieren, die schon vom Hersteller eine funktionierende Windows 10 ...

Hardware
COM-Ports verstellen sich immer wieder
gelöst hanheikVor 1 TagFrageHardware6 Kommentare

Hallo, an 3 neuen Windows 10-Rechnern sind Strichcode-Scanner (mit RS232-Schnittstelle) per USB-Com-Adapter angeschlossen. Die anzusprechende Schnittstelle COMx ist jeweils in der Kassensoftware hinterlegt. Leider ...