PST-Export aus Exchange Server 2019 mit Batch hängt sich auf

Mitglied: Sinzal

Sinzal (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2021 um 16:03 Uhr, 368 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Admins,

ich habe ein etwas verzwicktes Problem, an dem ich schon eine ganze Weile arbeite. Leider ist mir bisher keine Lösung über den Weg gelaufen. Eine von mir selbst geschriebene Sicherung von Mails aus dem MS Exchange Server eines Kundenservers auf eine externe Festplatte bleibt täglich hängen und verklemmt den Server auch in einer Weise, dass ein Neustart zum Weiterarbeiten nötig ist.

Hier die Einzelheiten:

Versionen:
Server-OS: Windows Server 2019 Standard 64bit Version 1809
Exchange Server: MS Exchange Server 2019 Cumulative Update 7, vers.15.2.721.2

Ablauf der Sicherung:
- mit einem ersten Batch-Skript PST_Sicherung.cmd sichere ich alle Postfächer als PST ins Verzeichnis K:\PST_Sicherungen\. Dabei startet die Batch den Export-Befehl innerhalb des Skripts PST_Sicherung.ps1, welcher dann automatisch im Hintergrund vom Exchange ausgeführt wird. Nach meiner Erfahrung startet dieser Export in regelmäßigen Abständen wieder.
- mit einem zweiten Batch-Skript PST_verschieben.cmd beende ich alle noch laufenden Exporte aus Exchange mithilfe des Skripts PST_Sicherung_abbrechen.ps1. Ich warte eine bestimmte Wartezeit, bevor die exportierten PST-Dateien aus dem Export-Verzeichnis K:\PST_Sicherungen\ auf meine externe Festplatte ins Verzeichnis E:\Sicherungen\ verschoben werden.
- die Skripte werden von der lokalen Aufgabenplanung des Windows Servers zeitgesteuert ausgeführt, sodass PST_verschieben.cmd im Abstand von 12 min nach PST_Sicherung.cmd startet. (Anmerkung: Nach einem manuellen Ausführen der Sicherung wurde ermittelt, dass die PST-Sicherung ca. 7 min zum Durchlaufen benötigt; mit 5 min Puffer habe ich deshalb 12 min Wartezeit eingestellt.)

Problem:
Beim Ausführen des zweiten Skripts bleibt das Verschieben auf die externe Festplatte immer bei der letzten PST-Datei hängen. Dabei verklemmt sich der Server derart gründlich, dass kaum noch ein Arbeiten im Windows-Explorer, geschweige denn in anderen Programmen möglich ist. Erst nach einem Neustart lässt es sich wieder vernünftig arbeiten. Fehlermeldungen gibt es leider keine. Auch die Ereignisanzeige liefert nichts Spezifisches, das mir aufgefallen wäre.

Was mir rätselhaft ist:
Diese Version der E-Mail-Sicherung habe ich bei verschiedenen anderen Servern (MS Win 2016 Standard und MS Win 2019 Standard) und Exchange-Versionen (MS Exchange 2016 und MS Exchange 2019) auch im Einsatz. Bei diesen tritt der beschriebene Fehler nicht auf. Ich bin etwas ratlos, warum genau bei diesem einen Server der Fehler erscheint.

Quellcodes:
PST_Sicherung.cmd:
PST_Sicherung.ps1:
PST_verschieben.cmd:
PST_Sicherung_abbrechen.ps1:
Habt Ihr eine Idee, woran meine Sicherung scheitern könnte? Ist Euch dieser Fehler in der Art schon selbst über den Weg gelaufen? Gibt es ggf. Verbesserungsvorschläge?
Vielen Dank im Voraus. :) face-smile

Viele Grüße,
Sinzal
Mitglied: Doskias
13.01.2021 um 16:58 Uhr
Moin,

Ich fang mal hinten an bei den Verbesserungsvorschlägen: Wieso mischt du Batch und PowerSchell? Du kannst alles in einem einzigen Skript machen. So bist du dann auch sicher, dass die Vorgänge abgeschlossen sind. Außerdem bekommst du im PS aussagekräftigere Fehlermeldungen.

Also mein Tipp:
Mach alles in einem PS Skript. Das kannst du dann auch zeilenweise testen und siehst dann wo er sich (vermeintlich?) aufhängt.
Bitte warten ..
Mitglied: 7Gizmo7
13.01.2021 um 21:51 Uhr
Hi,

ich hoffe du machst trotzdem noch zusätzlich die Sicherung per Windows Backup oder wie werden deine Protokolle gelöscht. Ich verstehe auch nicht, warum der PST Export als Dauerhaftes Backup genommen wird. Der Aufwand wär mir viel zu hoch.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Kein Internet nach Windows 2019 Server Installation
gelöst ZygmundVor 1 TagFrageInternet25 Kommentare

Computer : HP ProLiant DL580 Gen7 , 4x CPU , 16 GB ECC Ram, 1 TB SAS Installation von - Windows 8 Server - ...

Windows Server
GPO verschieben von Benutzern
gelöst AnGi1964Vor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe als Neuling hier gleich 2 Fragen und hoffe, das mir geholfen werden kann. 1. Ich habe bei einem ...

Netzwerke
Windows 10 - Netzwerk Speedlimit?
alwayshungryVor 15 StundenFrageNetzwerke13 Kommentare

Hallo, ich bin noch neu hier und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Gibt es eine Limitierung für Windows 10 bei der Netzwerkgeschwindigkeit? Leider ...

Firewall
Kennt jemand Forcepoint Firewalls oder setzt diese sogar ein?
ZeroTrustVor 1 TagFrageFirewall2 Kommentare

Ich wäre interessiert an User Meinungen über diese Firewall Lösungen. Kenne ich absolut nicht und habe auch noch nie davon gehört, geschweige jemals damit ...

Outlook & Mail
Outlook 2019 stürzt bei Erhalt von Besprechungsanfrage ab
gelöst PhiltaerVor 1 TagFrageOutlook & Mail17 Kommentare

Hallo, ich habe ein ganz merkwürdiges Problem. Outlook 2019 stürzt beim Erhalt von Emails die Besprechungsanfragen enthält ab. Das Programm friert ein mit "Reagiert ...

Windows Server
Server 2019 - VM (DC) hängt sporadisch
zer0g2224Vor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen, ich habe mal wieder eine Frage zu einem Problem: Eine VM (DC) bleibt im Betrieb sporadisch "hängen". Das äußert ...

Festplatten, SSD, Raid
WD RED PRO Festplatte als "Recertified" und "white" gelabelt
gelöst Torsten2010Vor 18 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo, ich wollte heute die Firmen QNAP Nas mit neuen Festplatten bestücken. Beim Auspacken fiel mir sofort auf, das die Festplatten weiß gelabelt sind ...

Groupware
Anfängerfrage zu Teams, wie kann ich mit einer externen Person chatten?
StefanKittelVor 20 StundenFrageGroupware6 Kommentare

Hallo, ich habe mal eine Anfängerfrage zur MS Teams. Ich habe einen M365 Business Basic Account mit meiner Domäne. Ich habe einen User mit ...