Raspberry PI 4 - Keine SSH Verbindung mehr möglich

itsmike
Goto Top
Guten Abend,

bin neu hier, versuche natürlich die Nettiqette einzuhalten.

Mein Raspberry Pi 4 8GB mit Raspberry OS Lite lief seit mehreren Wochen durch, hatte einen Webserver laufen (für lokales Monitoring) und eine Software, die lief.

Auf einmal war kein Zugriff mehr möglich, kein Reboot oder Updates. Keine Webserververbindung mehr, kein SSH möglich.

Also verdrahtet und auf dem Monitor sah alles normal aus, wlan0 hatte noch gleich IP, ping auf Router war möglich vom Pi aus.

SSH noch mal enabled nach reboot, kein ergebnis. Neue Statische IP, kein Ergebnis. Ping auf PI ist auch nicht möglich, kann aber sein, dass es irgendeine Einstellung vom PI OS ist (weiß ich nicht, ist aber auch zweitrangig da Ping auf Router ja möglich also Netzwerkverbindung ist da und funktioniert).

Hab leider wenig Ahnung von SSH Einstellungen in Linux, Dr. Google spuckt auch nix verwertbares aus.
SSH hab ich natürlich enabled.

Wäre dankbar für jeden Tipp.

Content-Key: 3567807011

Url: https://administrator.de/contentid/3567807011

Ausgedruckt am: 07.08.2022 um 21:08 Uhr

Mitglied: Bangalore
Bangalore 07.08.2022 aktualisiert um 08:04:40 Uhr
Goto Top
Firewall geprüft (ufw/iptables/nftables)?
SSH hab ich natürlich enabled.
Enabled heißt nicht das er auch aktiv läuft. Check mit systemctl oder ss -ltnp ob der Dienst auch wirklich läuft und nicht abgesemmelt ist.
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 07.08.2022 um 14:32:23 Uhr
Goto Top
Moin,

Auf dem Pi mal mit netstat -a schauen ob auf dem ssh-Port überhaupt ein Deinst läuft.

Und wenn ja, dann mit tcpdump schauen, ob beim Verbindungsversuch überhaupt Pakete kommen.

Und in den log-Dateien unter/ var/log/ zu schauen, ob der ssh-daemon sich über etwas beschwert, wäre auch nicht verkehrt.

lks
Mitglied: ITsMike
Lösung ITsMike 07.08.2022 um 21:49:28 Uhr
Goto Top
Danke für die Vorschläge, kanns leider nicht mehr probieren, weils auf einmal wieder funktioniert. Vielleicht einfach überhitzt k.A.

Vielen Dank