RDS Web Access - HTML5 keine Verbindung

Mitglied: Gerber

Gerber (Level 1) - Jetzt verbinden

21.11.2020 um 10:29 Uhr, 428 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi zusammen,

vielleicht kann mir ja hier noch jemand mit einer Idee weiterhelfen.

ich bin gerade am testen mit einem RDS 2016 Server und würde dort gerne den WebClient HTML testen.

Der Web Client wurde installiert. RD - Gateway, RD Verbindungsbroker und WebAccess wurden alle mit dem gleichen selbst Zertifikat ausgestattet.
Das Zertifikat ist von einer öffentlichen CA und somit vertrauenswürdig.

Alle Rollen sind auf dem selben Testserver "TEST-SERV-01" installiert.

DNS Zone "remote.domain.de" zeigt auf den RDS Server (TEST-SERV-01).


Per "https://remote.domain.de/RDWeb/webclient/index.html" komme ich sauber auf den Web Client vom RDS Server, kann mich anmelden und sehe die Work Ressources (Meine erstelle RDS Sammlung).

Wenn ich nun die Sammlung im HTML (Browser) öffnen will, bekomme ich keine Verbindung zum Server hergestellt.
Fehler: siehe Anhang.


Wenn ich die Ressource aus dem Portal herunterlade, kann ich die RDP Datei ohne Probleme starten und mich verbinden.

In der heruntergeladenen Datei sowie im Log welchen ich über die HTML 5 Seite erstellen kann, ist der Gatewayserver "remote.domain.de" und der full server" TEST-SERV-01.ad.test1.de" sauber eingetragen.

###

Wenn ich mich über den RDWebAccess anmelde kann ich ebenfalls sauber die MSTSC Datei herunterladen und ausführen -> Verbindung OK.
Es scheitert lediglich an dem Zugriff per HTML5.

Folgendes wird imLog angezeigt:

Ebenso:

Ich bin die Schritte

https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/remote/remote-desktop-se ...

mehrfach durchgegangen, allerdings ohne Erfolg.

Im log ist zu sehen, dass er sich versucht über https://remote.domain.de:443 (Port 443) zu verbinden. Ist dies so korrekt? Im WWW sieht man oft, dass er über den Port 3392 verbindet.

Ich meine aber, dass dies nur der Fall ist, wenn kein Gateway vorhanden ist.

Hat jemand noch irgend eine Idee?

Danke euch im Voraus.

Grüße
Phil
fehler_webclienthtml - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: primal
21.11.2020, aktualisiert um 12:15 Uhr
Der HTML 5 Client geht zwingend immer über das RD Gateway! Der HTML WebClient tunnelt also immer über SSL auf das RDGateway und niemals direkt via 3389.
Verbindungsfehler rühren meist immer auf fehlende Bereitstellungseigenschaften der Sammlung bzw. des GWs zurück. Gerade wenn man hier Umbenennungen vornimmt vergisst man das in den Eigenschaften meist auch zu ändern und dann kommt es dazu.

Details siehe:
https://administrator.de/forum/ms-rdp-webclient-keine-verbindung-aufbaue ...
Bitte warten ..
Mitglied: Gerber
22.11.2020 um 11:48 Uhr
Hi primal,

Danke dir für die Antwort.

Den Thread hatte ich allerdings auch schon durchgearbeitet und als RG Adresse ist die richtige 'remote.donain.de' hinterlegt.

Ebenso ist im Log das Gateway korrekt befüllt.

Diese Adresse ist im Test DC angelegt und verweist auf den Rds Server.

Wie gesagt der Web Access ist korrekt aufrufbar.

Ich weiß langsam nicht mehr weiter 🙄.
Bitte warten ..
Mitglied: primal
22.11.2020, aktualisiert um 13:36 Uhr
Welcher Browser wird verwendet ? Der Fehler liest sich so als wenn die Browser Implementation einen Fehler wirft. Könnte auch eine fehlende Extension im Zertifikat oder fehlerhaft ausgestelltes Zertifikat sein.
Wenn das ein jungfräulichen Lab ist dann geh nochmal penibel alle Schritte durch, dann hast du an einer Stelle einen Fehler eingebaut.
Bitte warten ..
Mitglied: Gerber
22.11.2020 um 14:56 Uhr
Ich hatte es mit ie und Chrome versucht.

Ich werde nochmals andere Browser testen.

Naja Zertifikat ist offiziell und korrekt ausgestellt.

Auch die Punkte nochmals durcharbeiten habe ich bereits zwei mal gemacht xD.

Ich bin kurz davor den iis + rds nochmal zu entfernen und neu zu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
22.11.2020 um 16:04 Uhr
@primal
Der HTML 5 Client geht zwingend immer über das RD Gateway! Der HTML WebClient tunnelt also immer über SSL auf das RDGateway und niemals direkt via 3389.
das ist so nicht ganz richtig. Seit der Version 1.0.11 ist das RDGW nicht mehr erforderlich. Quelle.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: primal
22.11.2020 um 23:07 Uhr
Oha, merci für die aktuelle Info!
Bitte warten ..
Mitglied: Gerber
23.11.2020 um 17:52 Uhr
Edit:

Fehler ist gefunden und behoben.

Problem war HTTP/2 auf dem RDS Server 2016.
Nachdem ich HTTP/2 deaktiviert habe, hat die Verbindung sofort funktioniert.

Böser böser Fehler und fast nichts darüber zu finden.

Grüße
Phil
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Sporadische Ausfälle im gesamten Heimnetz
gelöst bilbo-dvdFrageNetzwerke23 Kommentare

Guten Morgen, ich habe einen Kabelanschluss bei Vodafone und mein Tarif wurde im März auf CableMax 1000 umgestellt. Ich ...

Windows Server
Auslagerungsdatei wird nicht kleiner
GwaihirFrageWindows Server23 Kommentare

Hallo zusammen, gestern hat jemand auf einem unserer Terminalserver (Windows Server 2012 R2) eine Anwendung gestartet, die den RAM ...

Sicherheit
Sicherheit oder bessere Benutzbarkeit?
gelöst StefanKittelFrageSicherheit19 Kommentare

Hallo, ich habe eine Webanwendung programmiert und sehe mich nun mit einer Frage zur Benutzbarkeit konfrontiert. Bei der Anmeldung ...

LAN, WAN, Wireless
Externes Ziel nicht erreichbar vom internen Netzwerk
Stibe88FrageLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Community Ich habe bei mir Homematic IP installiert. Nun kann ich seit 4 Tagen mich nicht mehr in ...

Internet Domänen
Azure AD deactivate Identity Protection
Jannik2018FrageInternet Domänen15 Kommentare

kann mir einer sagen wie ich beim meiner MS Azure AD Domäne die Identity Protection deactiviere siehe Screenshot sollte ...

Debian
2 ungesyncte Mountpoints an einem Raid 1 ?!?
jrglndmnnFrageDebian13 Kommentare

Hallo die Damen und Herren, Liebe Menschen und Menschinnen! Ich habe folgende Ausgangssituation und bitte, verzeiht mir die kleine ...

Ähnliche Inhalte
Xenserver
Citrix for web html5 vs HDX
gelöst inspiratioFrageXenserver6 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand die Vor- und Nachteile von Citrix for web über html5 und HDX/ICA Protokoll erläutern. ...

Vmware
Vcenter 6.5 mit HTML5 Web client
gelöst askandoFrageVmware

Hallo, ich habe jetzt mit dem Vcenter 6.5 (appliance) gespielt und bin auf die eine oder andere Tücke gestoßen. ...

Vmware

ESXI 6.5 das leidige Problem mit HTML5 und der Web UI

gelöst zeroblue2005FrageVmware12 Kommentare

Hallo Zusammen, egal welchen Browser und welche Version ich nehme ob mit Enter oder ich Button Anmeldung klicke, ich ...

Windows Server

RDS 2016 keine RDP Verbindung

gardenzwergFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo Forum Ich installiere gerade zum ersten mal einen Server 2016 mit Remotedesktopdienste Nach der Installation habe ich den ...

Windows Server

RDS 2019 Externer Zugriff (Web) mit Zweifaktor Auth

mhlembkeFrageWindows Server3 Kommentare

Folgendes Szenario: Es existieren 4 virt. Server (jeweils Server 2019) in der Cloud. 1 DC/NPS, 1 x RDS Broker/Gateway ...

Webentwicklung

HTML5 fähiger Proxy

it4baerFrageWebentwicklung4 Kommentare

Hallo, ich hätte gerne einen Proxy welchen ich an jeden PC ohne Adminrechte über HTML5 nutzen kann! Ich habe ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud