Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Remote Desktop tunen

Mitglied: daniel-t

Welche Möglichkeiten gibt es den Remote Desktop zu tunen bei XP Professional

Hallo,

ich möchte einen Rechner, der im Keller steht, über den Remote Desktop "fernsteuern".
Das klappt auch beinahe wunderbar...

Es ist eine Fast Ethernet bzw auch eine Gigabit Ethernet Verbindung ist vorhanden...
da ich aber bei der Video Bearbeitung nicht im kalten Keller,
sitzen will... also derzeit ruckelt es noch ein wenig, und eine kleine Verzögerung ist auch da...

Man kann damit arbeiten...aber - lässt sich irgendwo eine noch höhere Datenrate für den RDP einstellen?

Danke!

Content-Key: 23616

Url: https://administrator.de/contentid/23616

Ausgedruckt am: 19.06.2021 um 11:06 Uhr

Mitglied: Eifeladmin
Eifeladmin am 15.01.2006
Hi
Nutzt du den Remote Desktop unter Windows?
Musst du mal unter Optionen gucken, unter Erweitert. Standardmäßig ist dieses auf eine Modemverbindung mit 56 kBit/s eingestellt. In dem Dropdown Menü kannst LAN umstellen dadurch sollte es schneller gehen. Wenn du eine schnellere Verbindung im Netzwerk zur Verfügung hast kannst du auch Breitband wählen.

MFG
Nemo
Mitglied: tom-k
tom-k am 15.01.2006
was Nemo schreibt ist nicht so ganz richtig, es ist umgekehrt! :-o

Denn die angegebene Verbindung sagt nur aus, daß z.B.: bei Breitband viel Kapazität zu Verfügung steht um auch unnötig viele Design-Infos zu übertragen. 8-)

Meines Wissens verfügt Windows-RDP über kein "Loadbalancing" :-( face-sad
Mitglied: daniel-t
daniel-t am 15.01.2006
OK das hatte ich natürlich schon gemacht, sorry leider nicht geschrieben...

Gibt es sonst noch Möglichkeiten?
Mitglied: daniel-t
daniel-t am 15.01.2006
Ich brauche aber diese Design Infos,
da dann auch die "Videoansicht" übertragen wird.

(Auf dem Rechner läuft Adobe Premiere)
Mitglied: gemini
gemini am 15.01.2006
Nicht ganz, Nemo.

@Daniel
Wenn LAN eingestellt ist, werden mehr Optionen zugelassen, was die Verbindung verlangsamt.
Am schnellsten ist der RDP, wenn alles auf dem Reiter 'Erweitert' deaktiviert ist bis auf die Bitmapzwischenspeicherung. Dies entspricht der Einstellung 'Modem (28,8 kBit/s)'.

gemini
Mitglied: prodigy
prodigy am 16.01.2006
Meines Wissens verfügt Windows-RDP
über kein "Loadbalancing" :-( face-sad

was hat denn das mit dem Problem zu tun?


Remote Desktop tunen

Ich würde sagen das RDP ist für die videobearbeitung
unzureichend. aber du kannst es ja trotzdem mal probieren.
Die Einstellung LAN ist nur ein Profil und optimiert an der Bandbreite
garnichts. Du solltest Desktophintergrund und Fensterinhalt beim Ziehen....
ausschalten. dazu die 16Bit Farbtiefe, denn ich weiß nicht ob dir 256 für die
videobearbeitung genügen.

gruß
kai
Mitglied: tom-k
tom-k am 16.01.2006
das Loadbalancing hat natürlich nichts mit RDP zu tun, ich hatte eher die Frage nicht ganz richtig verstanden.

... dachte eher Daniel wollte RDP auf seinen Rechner im Keller machen und gleichzeitig Lokal seine Videos bearbeiten - was ja evt. eine Lösung wäre - nur das Zwischenspeichern der Videos dürfte sehr lange dauern.
Mitglied: daniel-t
daniel-t am 16.01.2006
> Remote Desktop tunen

Ich würde sagen das RDP ist für
die videobearbeitung
unzureichend. aber du kannst es ja trotzdem
mal probieren.

Also per VNC ist es nicht zu gebrauchen.
Aber mit dem RDP gehts echt super - hätte es nicht erwartet.

Die meiste Zeit ist der entfernte Rechner ja sowieso mit der Codierung
beschäftigt.


Die Einstellung LAN ist nur ein Profil und
optimiert an der Bandbreite
garnichts. Du solltest Desktophintergrund
und Fensterinhalt beim Ziehen....
ausschalten. dazu die 16Bit Farbtiefe, denn
ich weiß nicht ob dir 256 für
die
videobearbeitung genügen.

Ja das habe ich bereits. Danke. 256 sind zu wenig.
Aber mit 16Bit Farbtiefe klappts gut.
Mitglied: prodigy
prodigy am 16.01.2006
sonst sind die einstell- und optimerungsmöglichekiten sehr gering. versuch doch an dem rechner im keller vielleicht überflüssige dienste zu deaktivieren, sprich den rechner so resourcenschonend wie möglich einzurichten.
Heiß diskutierte Beiträge
Netzwerke
Internetprobleme seit Serverinstallation
beepboopVor 1 TagFrageNetzwerke27 Kommentare

Guten Tag zusammen Bei einem Kunden habe ich ein sehr merkwürdiges Problem. Wir haben vor zwei Wochen einen Server beim Kunden installiert. Vorher waren nur ...

Windows 10
Austritt Mitarbeiter - Windows- u. M365 Konto
gelöst NixVerstehenVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Moin zusammen, ich habe hier im Kleinunternehmen tatsächlich zum ersten Mal die Situation, das eine Mitarbeiterin aus dem kaufmännischen Bereich ausscheiden wird. Die Kollegin ist ...

Sonstige Systeme
Womit ist eine Nextcloud am Besten zu betreiben. Linux-PC oder RaspiPI
gelöst frosch2Vor 1 TagFrageSonstige Systeme17 Kommentare

Hallo, wieder einmal möchte ich eure Meinungen. Es soll eine nextcloud in einer produktiven Umgebung eingesetzt werden. Ca. 6 Aussendienst- und 7 Innendienstmitarbeiter. Zusammen 13 ...

Batch & Shell
Powershell viele Ordner über Netzwerk löschen
Hannes2021Vor 1 TagFrageBatch & Shell17 Kommentare

Guten Abend zusammen, steh gerade vor einem massiven Problem mit powershell bei Windows 10. In einer Ordner Struktur sollen diverse Ordner und das nicht gerade ...

Microsoft Office
Office Professional Plus 2016 und 2019 Installation
gelöst any-key-tasteVor 1 TagFrageMicrosoft Office14 Kommentare

Hallo zusammen, ich quäle mich heute schon den ganzen Tag mit dem Bereitstellungstool für Office herum. Diverse Foreneinträge haben mir nicht geholfen, auch mit diversen ...

Exchange Server
Migration Exchange 2013 zu 2019, nach Änderung Port-Weiterleitung keine Verbindung mehr
NidavellirVor 1 TagFrageExchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben noch einen Exchange 2013 im Einsatz, welcher durch die 2019er Version abgelöst werden soll. Infos zum Umfeld: - Mailabruf erfolgt per ...

Microsoft
Wird die durch den DHCP zugewiesene IP-Adresse in der Ereignisanzeige gespeichert?
stephan.csVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, leider bin ich mit meiner Recherche bis jetzt nicht weiter gekommen. Darum die Frage Wir haben folgende Situation: - Windows 10 Clients ...

Router & Routing
Bitte um Hilfe: Routing - Layer 3 Switch u. Firewall (VLAN Segmentierung)
gelöst DiesDasAnanasVor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hallo liebe Leute, ich benötige Unterstützung. Anbei hab ich eine Skizze angefertigt. Kann mir jemand sagen wo ich was einrichten muss um folgendes zu schaffen: ...