Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remote RDP Thin Client

Mitglied: predator66

predator66 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.03.2019 um 20:08 Uhr, 2994 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich suche nach einer Lösung, auf eine VM per Thin Client zuzugreifen.

Aus Kostengründen dachte ich an folgende Szenarien:

Rasberry PI3 mit Linux
Raspberry PI3 mit Win IOT

Ein hier vorhandener Fujitsu Futro Z220


Nun ist es keine große Herausforderung, eine RDP Verbindung zu der VM herzustellen.

Leider ist es aber anscheinend um einiges schwieriger, dies Verbdindung flüssig darzustellen.

Der Futro funktioniert an sich, leider wird dei RDP Verbindung ohne Hintergrundbild und das Bild wird nicht flüssig dargestellt. Also die VM ist nicht langsam, aber das Bild hängt nach und hat keine Performance. Es gibt dort leider keinerlei Möglichkeiten, die Verbindusqualität zu verändern. Oder die Funktionen sind gut versteckt.

Das selbe Problem habe ich mit den bis jetzt verwendeten RASP Linux RDP Clients...dort kann man bei manchen immerhin die Qualität einstellen, aber das Bild bleibt einfac ruckelig.

Soweit ich weiß, liegt das an RemoteFX bzw der verwendeten RDP Version.






Nun meine Fragen:

Welchen Linux RDP Client für den Raspberry muss ich verwenden oder welche Einstellung im Futro muss ich vornehmen, damit die RDP Session flüssig dargestellt wird?

Gibt es irgend eine Linux Distru., die für Thin Clients entwickelt wurde und umsonst ist? Open Thin Client funktioniert nicht.


Gibt es eine RDP App für das WinIOT, um auf entfernte Win Rechner zuzugreifen?

Woran liegt es, dass es offentischtlich keine App schafft, das Bild der Session flüssig darzustellen?

Der Rasp sollte doch genug Leistung dafür haben?
Mitglied: Henere
27.03.2019 um 23:08 Uhr
Nabend

Kann da nur von meinem Handy sprechen, es gibt einen RDP-Client von Microsoft für Android. Der ist flüssig.
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
28.03.2019 um 09:43 Uhr
Der Rasberry RDP Client fordert scheinbar eine RDP Verbindung an, die auf niedrigstem Niveau läuft, ganz so als ob man im Windows RDP in dem Reiter "Leistung" 56k Modem einstellt. Dann unterdrückt Windows nämlich das Hintergrundbild, das ist aber definiertes Verhalten und macht außerdem eine Farbreduktion auf 16 (oder waren es 256?) Farben, was allerdings schon innerhalb der VM zu Hängern führt, denn sowas beherrschen selbst neue Windows Versionen nicht sehr performant...

Vermutlich liegt es also an diesen Verbindungseinstellungen. Mußt du mal gucken...

Ansonsten ist z.B. im Knoppix ein sehr gut brauchbarer RDP Client drin, so wie auch in fast allen anderen Linuxen.
Bitte warten ..
Mitglied: predator66
28.03.2019 um 17:37 Uhr
ja soweit sehe ich das auch...die einstellungen habe ich in diversen RD clients bereits hoch gestellt. Das Porblem mit der nicht flüssigen Darstellung bleibt aber leider.
Bitte warten ..
Mitglied: predator66
31.03.2019, aktualisiert um 21:00 Uhr
weiss keiner, was man gegen die nicht flüssige darstellung machen kann?

per Windows Rechner RDP alles perfekt, per ThinClient Z220 Fujitsu oder Raspberry RDP Client(Verschiedene) sind z.B. Videos von der Bildwiederholrate her nicht flüssig darstellbar. Alles was interaktive Animationen hat, wird mit Framelücken dargestellt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

RDP File per GPO auf Thin Client Desktop erstellen

Frage von sayohhWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, ich konfiguriere momentan Gruppenrichtlinien von Thin Clients und brauche kurz etwas Hilfe. Ich möchte gerne das es ...

Hardware

Touchscreen-Monitor an Thin-Client

Frage von monstermaniaHardware2 Kommentare

Moin, wer von Euch hat Erfahrungen mit Touchscreen-Monitoren an Thin-Clients und kann mir diesbezüglich seine Erfahrungen schildern? Von Interesse ...

Hardware

IGEL UD2 Thin Client Betriebssystem ändern

gelöst Frage von N4m3n7os3rHardware2 Kommentare

Hallo liebe Community MItglieder, ich habe auf meinem alten Thin Client noch eine Igel Windows Version drauf und ich ...

Windows Server

Windows HTML5 RDP Client

Frage von schneerunzelWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne die HTML 5 Client von Microsoft nutzen. Daher habe ich diesen installiert: Da ich ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz
Datenschutzproblem?
Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz5 Kommentare

Hallo, gerade im Heise Newsticker gefunden: Frage: Warum wurden die Akten nicht ordnungsgemäß gesichert bzw. aufbewahrt? Patientenakten sind 30 ...

Windows Netzwerk

SCOM ( System Center Operations Manager ) um eine E-Mailschnittstelle erweitern

Anleitung von Juanito vor 2 TagenWindows Netzwerk

Einleitung System Center Operations Manager (SCOM) ist Microsoft's Lösung zum Überwachen von Servern. Dazu zählt die generelle Erreichbarkeit, Festplattenspeicher, ...

Humor (lol)
BioShield gegen 5G
Information von magicteddy vor 3 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin wer sich gegen die hochgefährlichen 5G schützen möchte wird hier fündig: 5GBioShield "gegen 5G-Strahlung" Ich glaube, ich sollte ...

Windows Server

ScheduledTasks mit einem Group-Managed-Service-Account (GMSA) ausführen

Anleitung von ToniHo vor 3 TagenWindows Server

Hallo zusammen, wer schonmal versucht hat ein Group-Managed-Service-Account (GMSA) auf einem bestehenden ScheduledTask einzutragen, ist an der GUI vermutlich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Zugriffsprobleme Festplatte
Frage von MiMa89Microsoft40 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir bei folgendem Problem helfen. Ich habe eine externe Festplatte die nicht mehr ...

Vmware
Umlaute Ü und Ä funktionieren NICHT in DosBox
Frage von gerry56Vmware13 Kommentare

Ich habe ein Problem mit dem Programm DosBox Die Tastatur wurde auf Deutsch eingestellt. Die Tasten Z und Y ...

Microsoft
100 Prozent CPU Last gleich Volllast, Pustekuchen, nicht bei Microsoft!!! VOL 2
Frage von MysticFoxDEMicrosoft11 Kommentare

Liebe Freunde der Präzision und der Norm, ich möchte in diesem Beitrag konstruktiv an den folgenden Vorgängerbeitrag anschliessen, der ...

Microsoft
USB-Ports sperren mit Software
Frage von trabajadorMicrosoft10 Kommentare

Hallo, gesucht wird eine Software, welche alle USB-Ports sperrt bis auf für Maus, Tastatur und einem Admin-USB-Stick. Verwendet wird ...