Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bei Reparaturinstallation Admin-Passwort verlangt

Mitglied: Rennschnecke

Rennschnecke (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2007, aktualisiert 22:24 Uhr, 11741 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo,

folgendes Problem:

Seit ein paar Tagen läuft mein Rechner, mit Windows XP Home Edition SP2, nicht mehr.
Der Rechner fährt halb hoch, d.H. es wird der Bildschirm mit Windows XP und den ladenen "Balken" angezeigt. Danach wird der Bildschirm für ca. 10 Sekunden Schwarz und das ganze beginnt von vorne.
Versuche ich den Rechner im Abgesicherten Modus zu starten funktioniert das auch nicht. Die letzte Meldung endet mit [...]agp440.sys
Danach passiert nichts mehr!

Da ich die Daten die auf dem Rechner sind brauche, habe ich mir gedacht eine Reparaturinstallation vorzunehmen. Bei dieser Reparaturinstallation wird jedoch ein Administrator-Passwort verlangt was ich dem PC nie zugewiesen habe.

Nach längerer Recherche habe ich gelesen, dass man das Admin-PW im Abgesicherten Modus ändern kann. Leider komme ich nicht mehr in den Abgesicherten Modus rein um das Admin-PW zu ändern.

Meine Frage lautet jetzt: Wie kann ich den Rechner wieder zum laufen bringen, am besten ohne Datenverlust?


Vielen Dank
Dennis
Mitglied: pjfry
17.10.2007 um 13:39 Uhr
Zwei Ideen hätte ich dazu,

1) Wenn Du kein Passwort vergeben hast, sollte das Admin Passwort bei Win XP Home Standard mäßig nichts vergeben sein. Also wenn er das Passwort will einfach mal "Enter" drücken und schauen ob er es akzeptiert!
Aonsonten schon mal mit deinem PAssowrt deines normalen Windows XP Benutzkontos versucht?

2) Wenn das nicht geht einfach mit Knoppix oder BartPE von CD booten und die Daten auf eine externe Festplatte oder dergleichen sichern und das Windows komplett neu installieren!

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Rennschnecke
17.10.2007 um 13:44 Uhr
Zwei Ideen hätte ich dazu,

1) Wenn Du kein Passwort vergeben hast,
sollte das Admin Passwort bei Win XP Home
Standard mäßig nichts vergeben
sein. Also wenn er das Passwort will einfach
mal "Enter" drücken und
schauen ob er es akzeptiert!
Aonsonten schon mal mit deinem PAssowrt
deines normalen Windows XP Benutzkontos
versucht?

Hi,

dass mit Enter habe ich noch nicht versucht, werde ich aber mal tun.
Bei dem normalen Windows XP Benutzerkonto habe ich auch kein Passwort vergeben.

Kann ich eigentlich nur die Daten sichern oder kann ich auch die Programme sichern?
Wie sieht das z.B. mit Outlook Express aus, dort habe ich die ganzen E-Mails drin. Kann ich die irgendwie sichern?

Gruß
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: DownhillDom
17.10.2007 um 14:16 Uhr
Die Datenrettung über Knoppix würde ich dir auch empfehlen.
Oder kannst du die Festplatte evtl. in einen anderen PC bauen oder in ein externes Festplattengehäuse, sodass du von einem anderen Rechner auf deine Daten zugreifen kannst?
Da würde es dann nur Zugriffsprobleme unter den "Eigenen Dateien" geben, da der andere PC nicht Eigentümer dieser Daten ist. Das kann man aber geschickt umgehen.
Solltest du letzteren Weg wählen, erkläre ich dir, wie du den Eigentümer änderst.
Bitte warten ..
Mitglied: Rennschnecke
17.10.2007 um 14:23 Uhr
Die Datenrettung über Knoppix würde
ich dir auch empfehlen.

Hi,

wahrscheinlich werde ich es auch über Knoppix machen, da es wohl am einfachsten sein wird.
Kann ich denn auch die installierten Programme retten?
Oder kann ich die E-mails irgendwie sichern?

Gruß
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: pjfry
17.10.2007 um 14:37 Uhr
Also die Emails retten sollte auf jeden Fall möglich sein. Diesen Ordner samt Inhalt solltest du sichern:

Profiles\<DeinAccountName>\Application Data\Microsoft\Outlook Express\Mail.


Bei den Programmen zweifel ich, da die meisten in der Windows Registry diverse Einträge vornehmen. Da aber die Registry bei einer Neuinstallation quasi leer von Prgrammeinträgen ist, werden 90 % aller Programme erst nach einer Neuinstallation (der Programme) laufen!

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Rennschnecke
17.10.2007 um 14:59 Uhr
Hi,

vielen Dank für die vielen Antworten.

Wie sieht es nun mit einer Reparaturinstallation aus.
Kann ich das Admin-PW nachträglich irgendwie ändern oder habe ich so zusagen pecht gehabt?

Gruß
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: pjfry
17.10.2007 um 15:16 Uhr
Hi,

vielen Dank für die vielen Antworten.

Gerne

Wie sieht es nun mit einer
Reparaturinstallation aus.
Wie soll es damit aussehen? Wenn Du das Passwort weßt kannst Du eine machen Ja, wenn nicht dann nicht ;)

Kann ich das Admin-PW nachträglich
irgendwie ändern oder habe ich so
zusagen pecht gehabt?
Wenn du per F8 (sobald es weider geht) in den abgesicherten Modus gehst, kannst du das Passwort ändern. Wenn Du es vergessen hast schau mal hier auf der Homepage nach. Es gibt genügend Artikel wie man verlorene Passwörter ändern kann.
Oder habe ich jetzt Dein Problem nicht richtig verstanden ?

Gruß
Dennis

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Rennschnecke
17.10.2007 um 15:25 Uhr

> Kann ich das Admin-PW
nachträglich
> irgendwie ändern oder habe ich so
> zusagen pecht gehabt?
Wenn du per F8 (sobald es weider geht) in
den abgesicherten Modus gehst, kannst du das
Passwort ändern. Wenn Du es vergessen
hast schau mal hier auf der Homepage nach. Es
gibt genügend Artikel wie man verlorene
Passwörter ändern kann.
Oder habe ich jetzt Dein Problem nicht
richtig verstanden ?

Hi,

jein. Ich habe das Admin-PW nicht vergessen! Ich habe es bloß nie geändert. Bei der Installation von Windows XP Home Edition musste ich ja kein Admin-PW eingeben.

Gruß
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: bastel
17.10.2007 um 15:37 Uhr
Wenn du kein Administrator Passwort vergeben hast dann brauchst du in der Repair Konsole auch kein Passwort eingeben, einfach mit <ENTER> bestätigen und solltest du in die Konsole reinkommen empfehle ich dir eine check disk laufen zu lassen (chkdsk). Der genaue Befehl dürfte chkdsk /p /d sein sollte ich mich jetzt nicht irren. Ansonsten wie die schon erwähnt wurde bootdisk mit nem lauffähigen DOS erstellen (Achtung muss NTFS unterstützen) oder in einen anderen Computer einbauen. Ich sage dir schonmal vorab das es das einfachste wäre die HD in nen anderen Computer einzubauen. Wenn du Zugriff auf die HD hast könntest du die Software HIVE sichern welche die registry der installierten Programme enthält (SOFTWARE) allerdings würde ich dir nicht empfehlen bei einer neuinstallation diese einfach drüber zu kopieren (könnte aber reintheoretisch klappen). Die e-mail findest du in der Outlook 2003 Version normalerweise unter "C:\Dokumente und Einstellungen\USER\Lokale Konfiguration\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\" Um den Ordner zu sehen muss du den Haken für "Unsichtbare Ordner anzeigen" aktiviert haben. Kann auch sein das der Ordner name etwas abweicht hab hier leider nur ne Englische und Portugiesische Version und keine Deutsche :D
Bitte warten ..
Mitglied: Rennschnecke
17.10.2007 um 16:08 Uhr
Hi,

wenn ich eine Reparaturinstallation bleiben dann nicht eigentlich alle Datein beibehalten und nur die Programme gehen verloren?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: pjfry
17.10.2007 um 16:57 Uhr
Bei einer Reparaturinstallation sollten alle Daten und Programme erhalten beliben und zu 95 % alle auch lauffähig bleiben, da nur defekte Windows System Dateien ausgetauscht werden!

Allerdings besteht natürlich bei solchen Dingen ein kleines Risiko!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MonteCristo
17.10.2007 um 17:52 Uhr
Moin!

@bastel

Der Befehl lautet chkdsk /p /r
So mach ich das zumindest immer.

@Rennschnecke

Falls du kein PW gesetzt hast brauchst du auch keines einzugeben. Sollte doch eines verlangt werden empfehle ich dir OPHCrack (den Link geb ich jetzt nacht an, aber in einer Suchmaschine eingegeben führt schnell zum Ziel)

Damit findest du das PW sicher heraus.

Gruss

Monte
Bitte warten ..
Mitglied: Rennschnecke
17.10.2007 um 18:17 Uhr
Hi,

danke für den Tipp!

Ganz schön groß die Datei :P

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MonteCristo
17.10.2007 um 22:24 Uhr
Moin

ist ja auch ne Live-CD

Gruss

Monte
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
SMTP verlangt Passwort
gelöst Frage von johanna-pOutlook & Mail32 Kommentare

Hallo, auf einem neuen Notebook (Win 8.1) habe ich Office 2010 installiert. Seit geraumer Zeit bin ich dabei Outlook ...

Windows 10

Windows Freigabe verlangt andauernd Passwort auf anderen Rechner

Frage von EstrichlegerWindows 106 Kommentare

Ich habe schon das passwortgeschützte Anmelden abgestellt und trotzdem kommt diese ANmeldungsmaske. Liegt es daran das ich per MS ...

Batch & Shell

Script Lokales Admin Passwort ändern

Frage von MaxBergBatch & Shell3 Kommentare

Hallo, ich möchte auf vielen Servern das lokale Admin Passwort per script ändern. Jeder Server muss ein anderes Passwort ...

Sicherheitsgrundlagen

Admin Account ohne Passwort Sicherheit

gelöst Frage von garackSicherheitsgrundlagen14 Kommentare

Wenn ich auf einem Windows 7 Rechner einen Standardnutzer und einen Admin als Konten nutze und der Admin kein ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 18 StundenWindows 73 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 2 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 3 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Richtfunknetzwerk mit vielen Hops stabiler gestalten
Frage von turti83Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo, in meinem Dorf habe ich vor ca. einem Jahr ein Backbone aufgebaut um die Nachbarschaft mit Internet zu ...

Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup16 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V16 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...

Windows Server
DFSR - Dateireplikationseinstellung - Festplattenauslastung zu hoch - optimale Einstellungsfrage
Frage von Kamelle01Windows Server12 Kommentare

Hallo liebe Mitglieder, ich habe einen Windows Server 2016 mit 4TB 7200U 256MB SATA Festplatten in RAID10 und einem ...