Rückprüfung Chrome und HTML sup und sub

falscher-sperrstatus
Goto Top
Schönen Abend Kollegen,

ich habe eben eine kleine Kuriosität im aktuellen Chrome entdeckt, die mich etwas an meinen Kenntnissen zweifeln lies und zwar


stellt im Chrome Elemente tiefer


höher.

Kann das jemand kurz verifizieren (hab @TM keinen weiteren Chrome zur Hand und bin etwas verwundert..

Ist die Version 73.0.3683.86 (Offizieller Build) (64-Bit)


Danke

Content-Key: 437838

Url: https://administrator.de/contentid/437838

Ausgedruckt am: 09.08.2022 um 21:08 Uhr

Mitglied: LordGurke
Lösung LordGurke 06.04.2019 aktualisiert um 18:14:02 Uhr
Goto Top
In 73.0.3683.103 kann ich das nicht nachstellen, laut Changelog ist dahingehend auch nichts gefixed worden.

Könnte das eventuell an der verwendeten Schriftart liegen?
Chrome benutzt ein anderes Kerning und eventuell bevorzugt sogar ein anderes Dateiformat (wenn mehrere angeboten werden).
Wenn in dem, was Chrome nutzt, ein Fehler bei der Höher- oder Tieferstellung enthalten ist, siehst du den Fehler natürlich nur in Chrome, nicht in anderen Browsern.

chrome-subsup

subsup-ff
Mitglied: tomolpi
Lösung tomolpi 06.04.2019 um 18:23:02 Uhr
Goto Top
Zitat von @falscher-sperrstatus:
Ist die Version 73.0.3683.86 (Offizieller Build) (64-Bit)
Ich auch, siehe Bild.
unbenannt
Mitglied: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus 06.04.2019 um 18:35:10 Uhr
Goto Top
Wenn in dem, was Chrome nutzt, ein Fehler bei der Höher- oder Tieferstellung enthalten ist, siehst du den Fehler natürlich nur in Chrome, nicht in anderen Browsern.

Gut möglich, kam von 'ner Agentur...

IE, FF etc ist problemlos.

Na gut, belassen wir es erstmal dabei. Danke euch beiden.
Mitglied: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus 07.04.2019 um 01:20:27 Uhr
Goto Top
Anmerkung zum frühen morgen, es lag an einer Klasse eines .reset-CSS, welches (warum auch immer) sup und sub unter Chrome beeinträchtigte (vertauschte), unter IE/FF allerdings nicht.