tredl127
Goto Top

Script Inplace Upgrade Windows 10 to 11 - ohne TPM usw

Hallo Zusammen!

Hat zufällig jemand von euch ein fertiges Script um auf einem Windows 10 1909 oder Ähnliches ein Inplace Upgrade auf Windows 11 zu machen?

TPM, Secure Boot und CPU Check sollten dann deaktiviert werden, und wenn möglich soll das ganze dann silent installiert werden.

Hab dazu leider nix passendes gefunden im Netz ....

lg

Andi

Content-Key: 63776115201

Url: https://administrator.de/contentid/63776115201

Printed on: July 14, 2024 at 16:07 o'clock

Member: em-pie
em-pie Jun 25, 2024 at 10:04:24 (UTC)
Goto Top
Moin,

Quelle: https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Windows_11_auch_ohne_TPM_ ...

hast du es mal probiert, vorher den RegKey zu setzen:
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\MoSetup]
"AllowUpgradesWithUnsupportedTPMOrCPU"=dword:00000001  

und anschließend die setup.exe /upgrade auto auszuführen?
Member: TK1987
TK1987 Jun 25, 2024 at 10:37:00 (UTC)
Goto Top
Moin,

Zitat von @tredl127:
TPM, Secure Boot und CPU Check sollten dann deaktiviert werden
beachte, dass das ab Version 24H2 nicht mehr funktioniert. Windows 11 23H2 wird nur noch bis November 2025 unterstützt, also gerade mal einen Monat länger als Windows 10 22H2.
Windows 11 24H2: Microsoft sperrt älteren CPUs endgültig aus und blockiert Workarounds

Gruß Thomas
Member: DerWoWusste
Solution DerWoWusste Jun 25, 2024 at 15:03:54 (UTC)
Goto Top
Jou:

\\server\W11_23H2_Ger\setup.exe /auto upgrade /dynamicupdate disable /eula accept /product server
Übergeht alle Checks.
Member: Delta9
Solution Delta9 Jun 25, 2024 at 15:11:47 (UTC)
Goto Top
oder mit allen Trick's:
/auto upgrade /compat ignorewarning /dynamicupdate enable /showoobe none /eula accept /quiet /noreboot
Member: tredl127
tredl127 Jun 26, 2024 at 09:37:26 (UTC)
Goto Top
Also ich hab jetzt mal die aktuelle Version von 10 installiert mit folgenden Parametern:

/auto upgrade /showoobe none /quiet


Hat jetzt auch alles funktioniert, nur nach dem Neustart kommt diese Microsoft Abfrage von den Diensten mit Datenschutz, Freihand, ... usw.

kann man das auch noch irgendwie deaktivieren, oder braucht man da die unattend.xml ?