Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

sehr langsamer Datentransfer in W2k Domäne

Mitglied: dh8aak

W2k Client hat extrem langsamen Datentransfer in W2k Domäne

Hi,

vorliegend ist eine W2k Domäne mit mehreren W2k Clients. Starre IP Adressen für jeden Rechner. Einer der Clients hat einen Namenswechsel erfahren und einen neuen Nutzer verpasst bekommen. Seitdem kann dieser Nutzer praktisch keine Daten über das Netzwerk austauschen.
Filetransfers von/in Freigaben für Fomänen-Benutzer brauchen Stunden. Transfers in Freigaben, die mit "Jeder/Vollzugriff" gekennzeichnet sind, verlaufen gewohnt schnell. Anmeldung an der Domäne funktioniert. Listing der Freigaben geht auch, dauert aber schon sehr lange.

Geht der Nutzer an einen anderen Client, geht der Transfer mit gewohnter Geschwindigkeit. Loggt sich ein anderer Nutzer am betroffenen Client ein, ist er ebenfalls ausgebremst.

Es sieht mir sehr danach aus, dass an der Konfiguration des Clients etwas im Argen liegt. Bin für jeden Ratschlag dankbar!!

MfG,
dh8aak

Content-Key: 2091

Url: https://administrator.de/contentid/2091

Ausgedruckt am: 19.06.2021 um 11:06 Uhr

Mitglied: reto.keller
reto.keller am 23.08.2004
Hi

Nun, das Problem kennen wir hier sehr gut, als wir das Netzwerk neu eingerichtet haben (Neuer Server, neue anmeldung der Clients).. geholfen hat das neu aufsetzen des Clients welcher die Probleme macht. Mehr dazu weiss ich selber auch nicht.


Gruss

Reto Keller
Mitglied: DGSTPL
DGSTPL am 23.08.2004
Hallo dh8aak,

handelt es sich bei der Domäne um ADS ?
Bei einer NT4-Domäne war es immer ratsam, einen NT4 oder W2K-PC "ordentlich" von der Domäne zu entfernen, das bedeutet, dass man den PC die Mitgliedschaft des PCs von der Domäne entfernt und in die Arbeitsgruppe geändert hat. Dies erfolgt und W2K über Arbeitsplatz => Eigenschaften => Netzwerkidentifikation => Eigenschaften => Mitglied von "Domäne" / "Arbeitsgruppe". Nach dieser Änderung ist der PC neu zu booten. Danach sollte man Namen verändern und wieder in der Domäne anmelden.

Bitte mal testen !

Viel Erfolg,

Dieter
Mitglied: supiendgeil
supiendgeil am 30.08.2004
Geht mir unter XP und 2k so. Habe schon mehrmals Domäne/Ag gewechselt. Stets Transfergeschwindigkeit um die 6kB/s!! NIC/Kabel ok.

Bin auch sehr an einer Lösung interessiert!

Gruß
Mitglied: dh8aak
dh8aak am 30.08.2004
Hi,

danke für Eure Zuschriften! Das Problem ist gelöst: Auf dem bereffenden Rechner war in der lokalen Sicherheitsrichtlinie der gelöschte Account noch eingetragen. Was anscheinend dazu geführt hat, dass der Rechner bei jedem Zugriff auf ein Share, das nur für Domänennutzer freigegeben ist, diesen nicht mehr existierenden Account beim Domain Controller angefragt hat.
Abhilfe: einen weiteren, existierenden Nutzer in die Berechtigungen der lokalen Sicherheitsrichtlinie aufnehmen.

Mfg,
dh8aak
Heiß diskutierte Beiträge
Netzwerke
Internetprobleme seit Serverinstallation
beepboopVor 1 TagFrageNetzwerke27 Kommentare

Guten Tag zusammen Bei einem Kunden habe ich ein sehr merkwürdiges Problem. Wir haben vor zwei Wochen einen Server beim Kunden installiert. Vorher waren nur ...

Windows 10
Austritt Mitarbeiter - Windows- u. M365 Konto
NixVerstehenVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Moin zusammen, ich habe hier im Kleinunternehmen tatsächlich zum ersten Mal die Situation, das eine Mitarbeiterin aus dem kaufmännischen Bereich ausscheiden wird. Die Kollegin ist ...

Sonstige Systeme
Womit ist eine Nextcloud am Besten zu betreiben. Linux-PC oder RaspiPI
gelöst frosch2Vor 1 TagFrageSonstige Systeme17 Kommentare

Hallo, wieder einmal möchte ich eure Meinungen. Es soll eine nextcloud in einer produktiven Umgebung eingesetzt werden. Ca. 6 Aussendienst- und 7 Innendienstmitarbeiter. Zusammen 13 ...

Off Topic
Umfrage: WhatsApp schlägt Signal und Telegram beim Datenschutz
manuel-rVor 1 TagAllgemeinOff Topic9 Kommentare

Sachen gibt's die glaubst du nicht‍️ Ich gehe jetzt mal einen Lappen holen um den Kaffee vom Bildschirm zu wischen Manuel ...

Batch & Shell
Powershell viele Ordner über Netzwerk löschen
Hannes2021Vor 1 TagFrageBatch & Shell17 Kommentare

Guten Abend zusammen, steh gerade vor einem massiven Problem mit powershell bei Windows 10. In einer Ordner Struktur sollen diverse Ordner und das nicht gerade ...

Microsoft Office
Office Professional Plus 2016 und 2019 Installation
gelöst any-key-tasteVor 1 TagFrageMicrosoft Office14 Kommentare

Hallo zusammen, ich quäle mich heute schon den ganzen Tag mit dem Bereitstellungstool für Office herum. Diverse Foreneinträge haben mir nicht geholfen, auch mit diversen ...

Exchange Server
Migration Exchange 2013 zu 2019, nach Änderung Port-Weiterleitung keine Verbindung mehr
NidavellirVor 1 TagFrageExchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben noch einen Exchange 2013 im Einsatz, welcher durch die 2019er Version abgelöst werden soll. Infos zum Umfeld: - Mailabruf erfolgt per ...

Microsoft
Wird die durch den DHCP zugewiesene IP-Adresse in der Ereignisanzeige gespeichert?
stephan.csVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, leider bin ich mit meiner Recherche bis jetzt nicht weiter gekommen. Darum die Frage Wir haben folgende Situation: - Windows 10 Clients ...