liquidbase
Goto Top

Seperaten DHCP-Bereich erstellen in Netgear WNR3500L

Guten Morgen an alle!

Ich wollte mich mal erkundigen ob es unter dd-wrt eine Möglichkeit einen anderen DHCp-Scope einzurichten als der vorgeschlagene und wie das ganze dann ablaufen würde.
Hintergrund der Frage ist folgender das wir hier eine Versatel SDSL-Leitung mit 50Mbit besitzen. Nach außen in das Internet ist die übliche eine IP-Adresse vorhanden und der Versatel Router Cisco 881 besitzt nach innen 5 vorkonfigurierte IP-Adressen. 5 verfügbare IP-Adressen ist mit einem Netzwerk, welches ~150 Computer bedient, ist selbstverständlich unpraktisch. Die Planung sieht dabei vor das man noch zusätzliche Router an den Cisco 881 anschließt um die Rechner mit einer entsprechenden Netzwerk-Verbindung auszustatten.

Gesagt getan. Da wir noch einen ungenutzten Netgear WNR3500L da haben, hatte ich diesen für einen ersten Test nutzen wollen. Das was ich bisher gefunden habe ist das man unter dd-wrt mit DNSMasq arbeiten sollte um das zu erreichen. Allerdings hat das nicht funktioniert. Resultat des Testes war dann, dass ich den Router zurücksetzen musste um wieder darauf Zugriff zu erhalten.

Hier nun die Schritte die ich unternommen habe:

- Standard-DHCP-Server => deaktiviert
- Use DNSMasq for DHCP => aktiviert
- Use DNSMasq for DNS => aktiviert
- DHCP-Authoritative => aktviert

DNSMasq Advanced Options:
dhcp-leasefile=/tmp/dnsmasq.leases
dhcp-lease-max=100
dhcp-option=lan,3,eine von 5 reservierten Cisco 881-IPs
dhcp-option=6,DNS-IP vom Cisco 881
dhcp-range=lan,10.9.4.5,10.9.4.100,255.255.240.0,1440m

Das dhcp-authoritative habe ich den Advanced Options weglassen, da es bereits im Basic Setup aktiviert wurde.

Nach dem speichern, Übernehmen der Einstellung und Reboot des Gerätes ging dann erstmal gar nichts mehr. der Angeschlossene Rechner erhielt keine IP mehr und auch so bin ich nicht mehr auf den Netgear gekommen. Daher frage ich mich nun wo ich den Fehler eingebaut habe oder wo mir generell etwas fehlt. Die Idee den Cisco 881 zu konfigurieren kam mir auch schon, allerdings wurde das durch Versatel gesperrt, da die Konfiguration per Fernzugriff erledigt wird.

Falls jemand von euch eine Idee hat würde mich das freuen diese zu hören face-smile

Gruß
liquid

Content-Key: 286902

Url: https://administrator.de/contentid/286902

Printed on: July 16, 2024 at 15:07 o'clock