SHAREPOINT PORTAL Server 2003 von außen

Mitglied: 25431

25431

21.06.2006, aktualisiert 24.06.2006, 7195 Aufrufe, 5 Kommentare

hallo erstmal,

es handelt sich um einen SBS 2003 mit sharepoint services. Zusätzlich ist ein Server 2003 standard mit Sharepoint Portal server 2003 der Domäne hinzugefügt.
Welche Einstellungen muss ich vornehmen, damit ich auf den Sharepoint Portal Server aus dem Internet zugreifen kann, welcher sich hinter dem SBS 2003 befindet.

Technisches:
SBS extern: 10.0.0.1 an Fritzbox per Dyndns nach außen
SBS intern: 192.168.0.1
Server 2003 standard mit Sharepoint Portal Server: 192.168.0.10 (der Domäne angehängt)

Die Companyweb ist per dyndns über das Internet erreichbar; funktioniert soweit auch wunderbar. Was muss ich machen, damit auch der Sharepoint Portal Server über das Internet erreichbar ist? Companyweb ist ja schon als Standardwebsite eingerichtet. Der Port an der Fritz-Box ist ja auch schon auf den SBS gerichtet. Wäre um jede Hilfe dankbar.

Mfg
Mitglied: unzhurst
21.06.2006 um 10:19 Uhr
Hallo Ricki,

im Moment arbeitest du wahrscheinlich mit Portweiterleitung von extern über die Fritzbox
an deinen SBS? D.h. Port 80 wird z.B. weitergeleitet an den SBS?
Da der Sharepoint auch über http(Port 80) erreichbar ist, wird das so nicht klappen,
da der ja unter einer anderen IP erreichbar ist als dein SBS.

Du könntest den Sharepoint auf SSL(Port 443) umstellen und diesen dann entsprechend
der Veröffentlichung für das CompanyWeb auf den Sharepoint weiterleiten.
Dann wäre der unter https://xyz.dyndns.org/sharepoint erreichbar.

Ich würde es mit SSL machen und keinen anderen Port verwenden, da du dann
normalerweise von überall drauf kommst. Auch wenn mal ein Proxy oder irgendwas
in dem Netz dazwischen hängt, von dem aus du zugreifen möchtest.

Gruß aus dem Badischen
PAtrick
Bitte warten ..
Mitglied: 25431
25431 (Level 1)
22.06.2006 um 17:53 Uhr
Erstmal danke für die Antwort.
Das ist richtig. Companyweb ist über Port80 zu erreichen.

Habe mich etwas umgesehen zwecks Einstellungen. Sharepoint SSL auf Port 443 umstellen ist kein Problem. Jedoch ist der Sharpoint Server, welcher sich im internen Netz befindet von außen nicht ansprechbar; d.h. die Weiterleitung der Anfragen an den Sharpoint funktioniert nicht. Hat das etwas mit den DNS Einträgen zu tun? Sorry, aber dieser Bereich ist nicht gerade meine Stärke. Würde mich über eine kurze Anleitung freuen.

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
22.06.2006 um 18:06 Uhr
Hallo Ricki,

hat nix mit DNS zu tun...
Du musst auf deinem Router eine Weiterleitung einrichten, entsprechend der
für das CompanyWeb. Nur eben Port443 und als Ziel-IP, die IP-Adresse
des Sharepoint-Servers.
Am Sharepoint musst du entweder den SBS oder direkt den Router als
Gateway eintragen - musst du testen.
Da das ganze an der 2. NIC des SBS hängt bin ich mir da nicht ganz sicher.
Bitte warten ..
Mitglied: 25431
25431 (Level 1)
24.06.2006 um 16:46 Uhr
Ok, habs hinbekommen. Danke @ Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
19.05.2013 um 17:44 Uhr
Sry für den so Späten Post!

Für alle die noch nachgooglen und diese Seite finden. Ich verwende den ISA-Server 2006, dann richtet ihr NUR ein Portforworting auf dne ISA ein, und erstellt dann (mit jewailWebserver eigenen Domains) eine Webserververöffentlichung.

LG, Herbrich
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 20 StundenFrageWindows 1036 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 15 StundenFrageOff Topic17 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 16 StundenTippHumor (lol)8 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Windows Userverwaltung
Account Aktivierung über VPN
Phill93Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, ich muss mir für eine RDP Umgebung für einen Verein eine Lösung für die Account Aktivierung ausdenken. Meine Idee ist die folgende: 1. ...

Switche und Hubs
Suche Deutsche Sprachdatei für D-Link DGS-1210-24 D1 Switch
gelöst Oggy01Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo, ich habe einen D-Link DGS-1210-24 Vers. D1 Switch bekommen und suche für diesen eine Deutsche Sprachdatei. Die Firmware ist auf dem aktuellen Stand ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 1 TagFrageVideo & Streaming11 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Windows Server
GPU Passthrough HYPER-V 2019
bintesVor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo, ich habe ein ein Problem mit der Bereitstellung einer Grafikkarte an eine virtuelle Maschine. Hardware: - HPE ProLiant DL380 Gen9 V4 Rack Server ...

Windows Server
Windows Admin Center DC
maximidVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu Windows Admin Center und zwar schaue ich es mir aktuell etwas an da mir die zentrale Verwaltung ...