sch0rsch
Goto Top

Was ist ein Snapshot?

Kann mir jemand erklären was ein snapshot ist und welche Funktion er hat. Höre es immer wieder im Zusammenhang mit windows server 2003. Im Internet habe ich leider nicht wirklich was finden können. Kann mir jemand es kurz und schmerzlos erlären?

Danke, Sch0rsch

Content-Key: 113000

Url: https://administrator.de/contentid/113000

Printed on: December 4, 2022 at 17:12 o'clock

Mitglied: 68995
68995 Apr 01, 2009 at 14:17:51 (UTC)
Goto Top
Ein Snapshot ist ein Abbild einer Festplatte oder eines Systems, was zu bestimmten Zeitpunkten als Backup gemacht wird, um im falle eines Absturzes, Virenbefalls, Misskonfiguration das System wiederherstellen zu können. Oder um es auf ein anderes Hostsystem portieren zu können.
Member: Sch0rsch
Sch0rsch Apr 02, 2009 at 07:30:31 (UTC)
Goto Top
ich verstehe dann aber nicht was der Unterschied zwischen einen Backup und einem Snapshot ist ?Und benötigt man für ein Snapshot zusätzliche Software oder ist diese bereits in Betriebsystemen integriert?
Erstmal vielen dank für deine Antwort!

Sch0rsch
Member: n.o.b.o.d.y
n.o.b.o.d.y Apr 02, 2009 at 08:15:09 (UTC)
Goto Top
Member: momes1
momes1 Aug 20, 2014 at 18:34:20 (UTC)
Goto Top
Was ist ein Snapshot, wie werden sie verwendet und gibt es Hinweise die beachtet werden sollten?

Ein Snapshot bietet TeamSpeak Server Administratoren die Möglichkeit ein extaktes Abbild eines einzelnen virtuellen Servers zu erstellen. Snapshots leisten gute Dienste um den aktuellen Status eines virtuellen TeamSpeak Servers zu sichern, oder Server zwischen verschiedenen Instanzen zu verschieben. Ein Snapshot kann von jedem virtuellen Server erstellt werden und kann in jede TeamSpeak Server Instanz zurückgespielt werden, egal ob diese auf demselben oder einem anderen Server läuft. Das Betriebssystem spielt dabei ebenfalls keine Rolle.



Im Snapshot sind folgende Daten enthalten:

•Alle Server sowie Channelgruppen auf dem ausgewählten Server sowie die Rechte in all diesen Gruppen.
•Sämtliche Channel sowie deren Rechte, Beschreibungen, Topic, Password und dergleichen.
•Alle Nutzer die in der Datenbank dem ausgewählten Server zugewiesen sind, sowie deren Rechte.
•Alle Einstellungen des Servers wie Name, Passwort, Slots, Banner und dergleichen.
Nicht enthalten ist folgendes:

•Hochgeladene Icons
•Avatare der Nutzer
•Sämtliche Dateien die über das Dateitransfer Feature hochgeladen worden sind.


Generelle Hinweise bezüglich Snapshots
•Beim wiederherstellen eines Snapshots werden keinerlei Rechte überprüft! Das bedeutet das - obwohl Sie möglicherweise nicht die Rechte besitzen bestimmte Rechte zu vergeben, oder bestimmte Einstellungen zu ändern - wenn diese Rechte oder Einstellungen in dem Snapshot vorhanden sind, werden diese auch in dem daraus resultierenden virtuellen TeamSpeak Server vorhanden sein.
•Das einzigste Recht was benötigt wird um Snapshots wiederherzustellen ist b_virtualserver_snapshot_deploy.
•Snapshots werden durch einen Hash vor Manipulationen geschützt. Jede Änderung am Snapshot kann dazu führen das der Hash ungültig wird, was dazu führt das der Snapshot nicht mehr verwendet werden kann. Einige Programme verändern beispielsweise automatisch die Zeilenumbrüche beim öffnen einer Datei, wodurch der Hash ungültig wird!
•Snapshots die mit älteren Versionen des TeamSpeak Servers erstellt wurden können möglicherweise nicht in neue Serverversionen importiert werden. Dies ist normalerweise nur der Fall wenn grundlegende Änderungen am Server vorgenommen wurden oder Einstellungen umbenannt wurden.
•Wenn ein virtueller Server von einem Snapshot wiederhergestellt wird und der ursprüngliche Server noch läuft wird einer der beiden virtuellen Server automatisch gestoppt da jeder virtuelle Server nur einmal laufen kann.


Erstellen eines Snapshots
Um einen Snapshot eines virtuellen TeamSpeak Servers anzulegen müssen folgende Befehle im ServerQuery Interface verwendet werden:

login serveradmin password
error id=0 msg=ok
use port=9987
error id=0 msg=ok
serversnapshotcreate
hash=bnTd2E1kNITHjJYRCFjgbKKO5P8=|virtualserver_name=TeamSpeak\sServer .......
error id=0 msg=okDa die Ausgabe des serversnapshotcreate Befehls bereits auf einem neu erstellten virtuellen Server recht umfangreich ist und umso größer wird je mehr Gruppen, Channel und Nutzer auf dem Server vorhanden sind stellen wir auch Linux Shell Scripte zur Verfügung um das erstellen von Snapshots zu vereinfachen. Diese Scripte speichern den erstellten Snapshot direkt in eine Textdatei und können aus unserem Community Forum heruntergeladen werden.



Wiederherstellen eines Snapshots
Ein Snapshot kann in jede TeamSpeak Server Instanz importiert werden, egal auf welchem Betriebssystem der Snapshot erstellt wurde.

Es besteht die Möglichkeit einen bestehenden virtuellen Server durch den im Snapshot gespeicherten zu ersetzen oder den Snapshot als neuen virtuellen Server zu importieren.

Um den Snapshot wiederherzustellen, verwenden Sie bitte folgende Befehle im Server Query Interface:

login serveradmin password
error id=0 msg=ok
use port=9988 OR use 0
error id=0 msg=ok
serversnapshotdeploy {Text from the snapshot}
error id=0 msg=okWenn der im Snapshot gespeicherte virtuelle Server als neuer Server erstellt werden soll verwenden sie bitte "use 0" in Zeile drei. Andernfalls geben sie den Voice Port des virtuellen Servers an welcher ersetzt werden soll.