Software - Tool - Script gesucht, für Backup sobald ext. HDD angeschlossen wird

97973
Goto Top
Hallo zusammen,

ich bin zZ auf der Suche nach einer Möglichkeit, die es mir erlaubt einen Kopierprozess automatisch zu starten, sobald ein gewisses Medium angeschlossen wurde.

Ziel ist es einen Ordner auf eine USB HDD zu sichern, sobald diese am PC angeschlossen wurde.



Ich bedanke mich schon mal im Voraus.


ps: Dass es nicht die sicherste Variante ist, Daten zu sichern, ist mir schon bewusst. Doch darum geht es hier nicht. Deshalb würde ich mich freuen, wenn diese Art von Fragen nicht gestellt werden.

Content-Key: 272108

Url: https://administrator.de/contentid/272108

Ausgedruckt am: 15.08.2022 um 02:08 Uhr

Mitglied: 114757
114757 15.05.2015 aktualisiert um 19:09:49 Uhr
Goto Top
Das geht z.B. mit http://www.uwe-sieber.de/usbdlm.html in allen möglichen Varianten.
http://www.uwe-sieber.de/usbdlm_help.html#config
Man kann z.B. USB-Drives je nach Seriennummer / Name / vorhandenen Verzeichnissen etc. auf einem bestimmten LW-Buchstaben mappen und automatisch ein Script/Programm starten lassen.
Hier mal ein Beispiel für eine Config:
Hiermit wird z.B. ein USB-Drive mit einer angegebenen Volumen-Seriennummer auf den Laufwerksbuchstaben W gemappt und nach dem Einbinden sofort das angegebene Script gestartet.

Das Teil lässt sich sehr flexibel konfigurieren, und benötigt so gut wie kaum Ressourcen. Damit lässt sich z.B. auch das integrierte Windows Backup antriggern, indem man via schtasks das Backup anwirft.
Als weiteres Backup-Programm kann ich SyncBackPro empfehlen, das bietet das automatische Backup beim anklemmen einer Platte auch schon von Haus aus an.

Gruß jodel32
Mitglied: Dani
Dani 15.05.2015 um 17:32:32 Uhr
Goto Top
Moin,
schau dir mal Veeam Entpoint Backup an. Ich meine im Forum gelesen zu haben, auf solch eine Aktion ein Backup für bestimmtes Verzeichnis auslösen zu können.
Aber Vorsicht: Es wird eine Microsoft SQL Express (localdb) installiert. Solltest du auf deinem Rechner eine Datenbank bereits einsetzen, ist die Deinstallation von Veeam mit bedacht durchzuführen.


Gruß,
Dani
Mitglied: stefaan
stefaan 15.05.2015 um 18:14:01 Uhr
Goto Top
Servus,

ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, meine aber, dass es mit Allway Sync geht...

Grüße, Stefan
Mitglied: wolfidw
wolfidw 15.05.2015 um 19:40:13 Uhr
Goto Top
Hallo freeuser,

ich werfe mal Puresync in den Raum: https://www.jumpingbytes.com/puresync/

Kann auf verschiedene Ereignisse reagieren und dann den Sicherungsjob starten.

Gruß

Wolfidw