String auslesen in Batchdatei.

Mitglied: dicker2503

dicker2503 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.11.2011, aktualisiert 08:54 Uhr, 2509 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich bin neu hier und gerade bei meiner ersten etwas umfangreicherin Batchdatei bei.
Ich brauche eine Batchdatei die alle 10sek. einen Ping an z.b. google.de macht und die Zeit ausliest.
Wenn die verbindungszeit größer als 1000ms ist soll, Zeit und Datum + Verbindungszeit in eine TXT geschrieben werden.

Ich habe es jetzt mit find sting probiert aber leider nicht hinbekommen.
Hat jemand eine Idee?
Das ist mein aktueller Quelltext.
Ping alle 10sek. funktioniert und er schreibt in eine LOG auch Computernamen usw.
Allerdings schreibt er da wo die ZEit stehen sollte, "ungültiger parameter".


@SET LOG=%COMPUTERNAME%. log
@ECHO. >%LOG%
rem @ECHO. >>%LOG%
@ECHO Daten des Rechners %COMPUTERNAME% >>%LOG%
@ECHO. >>%LOG%
@ECHO Datum : %DATE% >>%LOG%
@ECHO Zeit : %TIME% >>%LOG%
@ECHO Computername : %COMPUTERNAME% >>%LOG%
@ECHO Aktueller User : %USERNAME% >>%LOG%
ping 223.254.253.37 /n 1 find string /i/C:"TTL" >>%LOG%
ping /n 11 localhost >nul
Mitglied: bastla
08.11.2011 um 09:15 Uhr
Hallo dicker2503 und willkommen im Forum!

Die Zeit könntest Du so in eine Variable bekommen:
Mit der "for"-Schleife wird die Ausgabe der Art
anhand der Trennzeichen "m" (Groß-/Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt) und Leerzeichen in die "Tokens"
  1. ini
  2. u
  3. =
  4. 53
  5. s,
  6. axi
...
zerlegt.
Wenn Du den Teil in der Klammer betrachtest (wobei das "^" nur wegen der Verwendung in der Schleife erforderlich ist), solltest Du auch feststellen können, weshalb Du in Deinem Batch die genannte Fehlermeldung erhältst ...

Grüße
bastla

[Edit] Fehlendes % nachgetragen [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
08.11.2011 um 09:25 Uhr
Aloha bastla,

und wenn man jetzt noch das fehlende Prozentzeichen bei %i hinzufügt, klappt das auch mit dem Nachbarn :P

... ich persönlich hätte auch hier auf die Suchfunktion verwiesen, ähnliches gab es vor einigen Wochen erst.

greetz André

P.S.: @TE schau dir bitte beim nächsten Mal das lustige, rot markierte Wort Formatierungshilfe an, dort gibt es gar wunderbare <code></code>-Tags ;-) face-wink
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
08.11.2011 um 09:31 Uhr
@skye
Danke für den Hinweis :-) face-smile - hab's oben geändert ...

Grüße
bastla

P.S.: Weil Du gerne auf die SuFu verweist: Mit welchen Begriffen findest du den genannten Beitrag?
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
08.11.2011 um 10:08 Uhr
Zitat von @bastla:
P.S.: Weil Du gerne auf die SuFu verweist: Mit welchen Begriffen findest du den genannten Beitrag?

Alle dazu hilfreichen threads finde ich mit den Suchbegriffen findstr ttl ;-) face-wink ... in Sachen batch, wenn es etwas spezifischer ist, würde ich nie Nach Wörtern aus Überschriften suchen ... bei der Überschrift hier würde man auch nicht auf das Thema stoßen ^__^
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
08.11.2011 um 11:44 Uhr
@skye
Alle dazu hilfreichen threads finde ich mit den Suchbegriffen findstr ttl ;-) face-wink
Wie Du gesehen hast, war schon "findstr" das Problem ... ;-) face-wink

... abgesehen davon, dass es eigentlich um das Auslesen des Zeit-Wertes ging ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: dicker2503
08.11.2011 um 15:01 Uhr
Hallo und danke für deine Hilfe aber die beiden Zeilen funktionieren nicht =(
Wenn ich folgendes benutze gibt er mir die Zeit aus.

set homeserver=74.125.39.147
echo Pinge..
for /f "tokens=5" %%i in ('ping -n 1 %homeserver%^|findstr "Zeit"') do cls&echo Homeserver: %%i
pause

Jetzt muss ich es nur noch hinbekommen das er mit den Wert mit Datum und Zeit in eine TXT schreibt wenn dieser 1000 überschreitet.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
08.11.2011 um 15:25 Uhr
Hallo dicker2503!
die beiden Zeilen funktionieren nicht =(
... sollte vielleicht genauer heißen "... funktionieren bei mir nicht" ;-) face-wink:
Das Ganze unter XP SP3 ...
Das Ergebnis Deines Ansatzes sieht etwa so aus:
und lässt sich dadurch nicht ganz so gut mit 1000 vergleichen ...

Grüße
bastla

P.S.: Den nicht unbunten Hinweis von Skye auf die Formatierungsmöglichkeit für Code hast Du aber schon bemerkt?
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
PDF automatisch auf zwei Drucker aufteilen
hannes.pVor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche verzweifelt nach einer Möglichkeit, ein von einer Web-Anwendung generiertes PDF automatisch auf zwei Drucker drucken zu lassen. Das PDF Dokument ...

Microsoft
Erwerb von M365 Lizenzen, Partner Autorisierung für Azure AD - Globaler Administrator wirklich nötig?
NidavellirVor 1 TagFrageMicrosoft4 Kommentare

Hi zusammen, bitte entschuldigt den etwas sperrigen Titel, aber ein knapperer wollte mir nicht einfallen. :D Wir wollen bei einem Systemhaus M365 Lizenzen (Business ...

Windows 10
Sperrbildschirm nach 5 min
ZeppelinVor 1 TagFrageWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, ich wende mich mit meinem anliegen an euch weil ich mit meinen Möglichkeiten am Ende bin. Wenn innerhalb von 5 min. keine ...

Speicherkarten
Welchen USB Stick für Bootstick?
gelöst dlnkrgVor 1 TagFrageSpeicherkarten6 Kommentare

Hallo, Ich bin auf der Suche nach USB - Sticks, auf denen ich Linux Ubuntu installieren kann und praktisch als Festplatte für das Betriebssystem ...

Off Topic
BKA und der Bundestrojaner
brammerVor 1 TagInformationOff Topic3 Kommentare

Hallo, habe kurz überlegt ob das unter Off Topic allgemein oder Off Topic LOL gehört brammer

Windows Netzwerk
Sporadisch kein Netz auf mehreren Win10-Maschinen
SolarflareVor 19 StundenFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, ich habe seit Monaten einen eigenartigen Effekt in unserem Windows-Netz. Windows-Domäne mit ca. 100 Maschinen, alle Clients aktuelles Windows 10. Die Maschinen hängen ...

Sicherheit
Emails als Nur Text
Jessica98Vor 1 TagFrageSicherheit4 Kommentare

Hallo zusammen, macht es Sinn E-Mails als nur Text einzustellen, um sich vor schädlichen HTML-Code zu schützen? Meines Erachtens wird ein Benutzer diese Email ...

Windows 7
Userpfad Problem nach Aenderung des Computernamens
BernerVor 1 TagFrageWindows 78 Kommentare

In einem Netzwerk von 9 PCs sind 9 Ersatz-PCs eingebunden, bei denen im Bedarfsfall vor dem Einsatz nur der Computername und die IP-Adresse angepasst ...