mmaeder
Goto Top

SUS an WSUS

Hallo zusammen,

wir haben momentan einen Master-SUS-Server, der stellvertretend für alle anderen SUS/WSUS-Server die Updates von Microsoft zieht, um die Internet-Last ein wenig zu minimieren.

Dieser Server soll nun auf WSUS umgestellt werden.
Ist es überhaupt möglich, SUS-Server - wie bisher - an den neuen Master-WSUS -Server anzubinden, d.h. sie ziehen weiterhin die Updates nicht von Microsoft direkt, sondern vom neuen Master-WSUS-Server.
Anders herum läuft es - laut Aussagen von Kollegen - problemlos. Leider kann ich nicht alle SUS-Server zum WSUS-Server auf einmal updaten.

Weiß da jemand näheres?

Besten Dank im voraus!

max

Content-Key: 24258

Url: https://administrator.de/contentid/24258

Ausgedruckt am: 05.10.2022 um 23:10 Uhr

Mitglied: stagatto
stagatto 23.01.2006 um 12:19:06 Uhr
Goto Top
Wir haben kürzlich unseren SUS-Server auch auf WSUS migriert.

wobei hier kein Update möglich ist, sondern der WSUS neu installiert werden muss.
Lediglich die Updatepakte können übernommen werden.

stagatto
Mitglied: 14078
14078 23.01.2006 um 12:46:17 Uhr
Goto Top
wieviel clients betrifft das denn ? wenns nicht zu viele sind duerfte doch de neuinstallation stressfreier sein ( und fehler unanfaelliger )
Mitglied: mmaeder
mmaeder 23.01.2006 um 13:04:22 Uhr
Goto Top
Hi,

Ihr habt das glaube ich ein wenig falsch verstanden - den Master-WSUS werde ich auf jeden Fall neuaufsetzen, die Frage ist nur, ob die SUS-Server sich weiterhin von diesem Gerät die Updates ziehen können (genauso wie früher vom Master-SUS)...

Vielleicht hilft das noch ein wenig, um die Fragestellung zu klären ;)

max
Mitglied: 14078
14078 23.01.2006 um 14:01:05 Uhr
Goto Top
achso, ja denke da sollte es keine probs geben...