Systemwiederherstellung ohne Zeitverlust

Mitglied: doctordre

doctordre (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2005, aktualisiert 26.01.2005, 4616 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen
Wir arbeiten an einer Schule mit Ghost Corporate Edition 8.0 und erhoffen uns von dieser Software die fehlenden Funktionen wie direktes Rückstellen/Reinigen von
-Desktop
-Hintergrundbild
-Software-Defekte
-Symbolleisten Rückstellen

... Den Kursleitern und Kursteilnehmern soll elbständiges Rückstellen mit einem Neustart ermöglichen werden.
Bzw. wenn eine Software bewusst installiert und gebraucht wird kann vor dem Neustart die Rückstell Funktion einfach kurzzeitig deaktiviert werden damit diese nicht wieder Rückgesteltt wird. Auch Viren werden zurückgesetzt.
Speicherplatz die gebraucht wird im Schnitt: ca. 70 MB.
ca. 40 Sfr. pro Lizenz sprich cirka 25 Euro:

http://www.mastersolution.ch/index.html?&page_id=148&wcm_ctrl=e ...

Aussage von einem Kollegen:
"Nachdem ich mit anderen Recovery-Produkten schlechte Erfahrungen gemacht habe (umständliche Installation), war ich besonders gespannt auf das neue Produkt. Und tatsächlich ? das Produkt hat mich von Beginn weg überzeugt. Die Installation verlief problemlos."

Ich lasse mich aber gerne zu diesem Thema von Euch inspirieren.. bezüglich Sinn, Unsinn, andere Varianten... ?!?? Ich bin auch lieber an einer Softwarelösung als an einer Lösung bei dem man ein Karte einbauen muss interessiert... bis jetzt :] wird ja wohl auch teurer sein ...
__________________________


mfg doctordre aus der sonnigen schweiz


Mitglied: 7217
7217 (Level 2)
25.01.2005 um 18:14 Uhr
Aussage von einem Kollegen:
"Nachdem ich mit anderen
Recovery-Produkten schlechte Erfahrungen
gemacht habe (umständliche
Installation), war ich besonders gespannt
auf das neue Produkt. Und tatsächlich ?
das Produkt hat mich von Beginn weg
überzeugt. Die Installation verlief
problemlos."

Warum erinnert mich dieser Spruch so gemein an die Fitnessgerätewerbung mitten in der Nacht im TV?

Man sollte hier der Chancengleichheit noch bemerken: www.rembo.com und www.myshn.de bieten das gleiche in wohl noch rasenderer Geschwindigkeit...

Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: doctordre
26.01.2005 um 08:44 Uhr
1. Danke Mupfel für die Hinweise.. werde dem Nachgehen.. dann hat noch ein Kollege geschrieben:

2. Auszug Gespräch bezüglich ob das nicht mit Ghost nicht in einer Art möglich wäre:
Frage an Doc:
Hast du Option "Client gestatten, den Vorgang selbst auszuführen" des Ghost Clients schon näher angeschaut....
weiss nicht, ob man damit einen Ghostcast inizieren kann, aber irgendwie kann ich mir keinen anderen Grund für die Funktion vorstellen.

Antwort von Doc:
Ja ist bei uns im Einsatz und das stimmt das ist die Funktion die erlaubt einen Task vom Client aus zu starten.
Beschreibung Task:
Client hat ein Ghost-Symbol neben der Uhr auf der Taskleiste: dort kannst draufklicken bzw. Du kannst ein Passwort setzten, somit die Verbindung zum Server schaffen und danach wird der angeklickte Task auf dem Server ausgelöst. Z.Bsp ein Image wird geschickt auf den Client selber, dieser startet 2x Neu bis dieser wieder im Urzustand und sich nach dem übermitteln des Image direkt wieder in die Domän einloggen kann. Super Sache.
Geht etwa 20 Minuten (je nach dem).

Nachteil ist der Kursleiter kann während dem Unterricht nicht 20 Minuten warten wenn ein Schüler den Pc brauchen sollte.

Daher die Anfrage für das System das via Neustart (3Min), den Pc Rückstellen kann..
gruess
docidoc
Bitte warten ..
Mitglied: doctordre
26.01.2005 um 09:17 Uhr
An Mupfel:
Ja es klingt sicherlich wie ein Werbemail.. ist ja sicher auch eins.

Habe jetzt die Testversion (eine Softwarelösung) heruntergeladen.

Folgende erste Erfahrungen die so Funktionieren:
Software, Belastet das System nicht
Neustart und alle Einstellungen werden zurückgesetzt
Einstellungen wie:
Viruen werden entfernt
Defekte Software wird zurückgestellt
Symbolleisten (Word..) werden zurückgestellt
Desktop wird geleert
usw.. usw..

Die Softwarelösung ist halb so teuer ,,, denke ich werde mich für diese Software entscheiden... wenn den nicht noch ein Einwurf von Dir kommt :]
Danke
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
7217 (Level 2)
26.01.2005 um 09:26 Uhr
Von meiner Seite her kommen keine Einwände... wenn die Software das tut, was sie soll und du davon überzeugt bist, dann ist es gut .-)

Mupfel
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Windows 7 fast alle Programme melden zeitweise "keine Rückmeldung"
GerdlangVor 1 TagFrageWindows 732 Kommentare

Im Oktober 2020 wurde mein Rechner von einem Virus befallen. Habe ihn dann zur Softwarereparatur in eine renomierte IT-Werkstatt gegeben. Danach war alles OK. ...

Windows Server
Server fährt um 22:04 einfach runter
achim22Vor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hi, ich habe seit drei Tagen das Problem das sich das Blech einfach runter fährt, ohne jeglichen Grund. Dachte erst es liegt an den ...

Off Topic
Probearbeit als Systemadministrator
xsheynVor 1 TagAllgemeinOff Topic10 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell suche ich eine neue Stelle und wurde nun für 2 Tage zum Probearbeiten eingeladen. Die Stelle wäre als IT-Systemadministrator im Service ...

Notebook & Zubehör
Notebook zurücksetzen "ohne" Passwort abfrage
gelöst ZeppelinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Lenovo ThinkPad und möchte dieses so einrichten, dass es nicht möglich ist dieses ohne weiteres Zurückzusetzten. Ich habe hierzu ...

Windows 10
Microsoft verkündet das Support-Ende für Windows 10 Home und Pro
IT-SpeziVor 1 TagInformationWindows 1011 Kommentare

Moin, laut der offiziellen Microsoft-Webseite ist im Jahr 2025 Schluss mit dem Support für Windows 10 Home und Windows 10 Pro. Am 14. Oktober ...

Netzwerkgrundlagen
Firewall-Frage in Verbindung mit FritzBox-VPN
SarekHLVor 17 StundenFrageNetzwerkgrundlagen32 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau (bisher ohne die im Bild schon eingezeichnete Firewall): Ziel ist es, über das VPN kommende Anfragen nur zur ...

Microsoft
Richtiges Patch Management?
leon123Vor 1 TagFrageMicrosoft7 Kommentare

Hallo zusammen, wie macht ihr das mit dem Patch Management? Benutzt ihr spezielle Tools von Drittherstellern (ich habe mir Atera angesehen) oder lässt ihr ...

Installation
Firmennetzwerk Release
gelöst LeohansyVor 1 TagAllgemeinInstallation5 Kommentare

Hallo In einem Firmennetzwerk ist Anwender Software installiert , die mehrere Arbeitsplätze und Abteilungen nutzen. Ist die Software dann auf einem Server installiert ? ...