Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Taskmanager läuft auf 100% mit ccApp.exe

Mitglied: Lawalub

Lawalub (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2005, aktualisiert 16.12.2007, 54775 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

habe mit dem Prozess ccApp.exe Probleme. Er kommt wohl mit dem Symantec AntiVirus Programm mit und scannt die Mails. Nun läuft der Prozess auf 100% obwohl keine neuen Mails rein oder raus gehen. Dies geht unendlich er kommt nicht wieder runter erst nach einem Neustart ist er wieder im normalen Rahmen.
Hat jemand eine Idee dazu?

Vielen Dank vorab

Gruß Lawalub
Mitglied: 6035
11.01.2005 um 18:40 Uhr
Persönlich halte ich von Norton nicht viel, weil eben solche Probleme auftauchen...
an deiner Stelle würde ich mir aus dem Netz entweder Sophos oder AntiVir runterladen, Sophos ist zwar nur eine Testversion (30 Tage) aber ohne Probleme zu erwerben und AntVir lässt sich auch in der Download-Version updaten und eigentlich hab ich damit keine Probleme und bin zufriedener als mit Norton!
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
11.01.2005 um 18:43 Uhr
Hier die Antwort von Symantec:

"vielen Dank für Ihre Frage zu Norton AntiVirus.

Es kann sich dabei um einen Timingkonflikt beim Laden von Windows handeln:

Bitte beachten Sie die folgende Anleitung, um die Datei ccApp.exe zu einem späteren Zeitpunkt während des Startvorgangs zu laden.

1. Bearbeiten Sie die Registrierung und entfernen Sie den Wert aus dem Datenfeld für ccApp.exe im Windows-Unterschlüssel "Run".

2. Fügen Sie ccApp.exe den Autostart-Ordner hinzu, damit die Datei zuletzt im Windows-Startvorgang geladen wird.

So bearbeiten Sie die Registrierung: Bitte beachten Sie das Dokument

Eine Sicherheitskopie der Windows-Registrierung erstellen, bevor Sie fortfahren.
http://service1.symantec.com/SUPPORT/INTER/tsgeninfointl.nsf/gdocid/199 ...

1. Klicken Sie auf "Start" und anschließend auf "Ausführen".

2. Geben Sie regedit ein und klicken Sie auf "OK".

Der Registrierungseditor wird geöffnet.

3. Begeben Sie sich zu folgenden Unterschlüsseln:

Hkey_Local_Machine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

4. Klicken Sie im rechten Teilfenster auf den Namen ccApp.exe

5. Drücken Sie die Taste "Entf".

6. Klicken Sie auf "OK".

7. Schließen Sie den Registrierungseditor.

So fügen Sie ccApp.exe dem Ordner "Autostart" hinzu:

1. Klicken Sie auf "Start" und anschließend auf "Programme".

2. Doppelklicken Sie auf "Autostart".

3. Klicken Sie auf "Datei", zeigen Sie auf "Neu" und klicken Sie dann auf "Verknüpfung".

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Durchsuchen" und suchen Sie den Ordner C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared.

5. Finden Sie ccApp.exe, klicken Sie darauf und klicken Sie dann auf "OK".

6. Klicken Sie auf "Weiter".

7. Starten Sie den Computer neu.

Beim nächsten Start von Windows wird ccApp.exe nicht von der Registrierungsdatenbank aus geladen, sondern vom Ordner Autostart.

Ich hoffe, daß Ihnen diese Schritte behilflich sind. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie noch weitere Fragen haben."

.::Text Ende::.
Bitte warten ..
Mitglied: Duron2
04.02.2005 um 11:50 Uhr
Hallo erst mal

Ich weiss zwar nicht, ob das noch gebraucht wird, aber diese ccapp.exe lastet den Proz nur zu 100% aus, wenn man mit outlook Mail gezogen hat und auch nur, wenn man SP2 auf dem PC hat.
Daher die Empfehlung ---- diese Version von Norton - Antivirus zu deinstallieren und die neueste zu installieren , dann klappt datt auch wieder mit dem mailverkehr .........

Mfg


PS: das angepriesene Update über die lifeupdatefunktion klappt nicht unbedingt !
Bitte warten ..
Mitglied: 58899
16.12.2007 um 15:54 Uhr
Ich habe festgestellt, daß die unbrauchbarste Antwort wiedereinmal von Symantec selbst kommt.

ich habe wie vorgeschrieben die ccapp.exe von der Registrierung gelöscht und dafür in den Autostart kopiert. Das Ergebnis ist, jetzt treibt eben diese ccapp.exe beim laden von dort aus Ihr Unwesen.

Norton scheint mir schon langsam das minderwertigste, was man sich installieren kann.

"Aufgepludert bis zum geht nicht mehr, aber Schwierigkeiten damit ohne Ende"
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Ps1 Script lauft nicht
gelöst Frage von 131455Windows Server8 Kommentare

Hallo, führe ich Zeilen wie würde die eben als Aufgabenplanung gerne hinterlegen. Gruss Rainer

Hardware

Rechner bringt kein Bild, Lüfter lauft extrem laut

gelöst Frage von Sil3nz3rHardware8 Kommentare

Hallo liebe Admins, Da ich auf Google nichts finden konnte, hoffe ich ihr könnt mir helfen. Ich habe seit ...

E-Mail

Exchange Mailinfrastruktur für 100 Mailboxen

Frage von staybbE-Mail13 Kommentare

Hallo zusammen, momenten haben wir folgende Mailkonstellation im Einsatz für ca. 100 Mailbenutzer mit einem Mailaufkommen von ca. 500 ...

Firewall

Zyxel USG 100 Passwort ändern

Frage von basilinaFirewall11 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Zyxel USG 100 Firewall und möchte die Login-Daten ändern. Mein Ex hatte das alles ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 20 StundenWindows 73 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 2 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 4 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Richtfunknetzwerk mit vielen Hops stabiler gestalten
Frage von turti83Netzwerkmanagement20 Kommentare

Hallo, in meinem Dorf habe ich vor ca. einem Jahr ein Backbone aufgebaut um die Nachbarschaft mit Internet zu ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V18 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...

Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup16 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Windows Server
DFSR - Dateireplikationseinstellung - Festplattenauslastung zu hoch - optimale Einstellungsfrage
Frage von Kamelle01Windows Server12 Kommentare

Hallo liebe Mitglieder, ich habe einen Windows Server 2016 mit 4TB 7200U 256MB SATA Festplatten in RAID10 und einem ...