Terminalanmeldung an W2k TS (Anwendungsserver)

Mitglied: aladima

aladima (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2004, aktualisiert 07.07.2004, 5897 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Situation:

Eingerichteter Domänencontroller (W2k Server) mit 32 Clients (W2k), nachinstallierte Terminaldienste und mit einer abgespeckten Debian Distribution eingerichtete Terminals.

Mein Problem:

Ich hab die w2k Clients so eingerichtet das sich nur bestimmte Benutzer an bestimmten Rechnern anmelden dürfen. (über AD /User /Eigenschaften /Konto /Anmelden / ...)

Die Terminals funktionieren ansich auch gut, Anmeldung klappt, nur das ich es nicht schaffe einen User einen bestimmten Rechner zuzuweisen.
Es sind insg. 6 Terminals (hostname p3-1 bis p3-6) mit zugehörigen Benutzern im AD (p1 bis p6).
Egal an welchen terminal ich mich anmelde, ich kann mich an diesen immer mit allen Benutzern (p1 bis p6) anmelden.
Wenn ich aber die Schritte wie bei den W2k Clients durchführe, bekomme ich die Meldung: "Es ist nicht vorgesehen das sie sich von dieser Arbeitsstation aus anmelden", obwohl ich damit eindeutig den Benutzer p1 gestatte sich an Terminal p3-1 anzumelden (und nur dort).

Kann mir jemand sagen ob das bei Terminals überhaupt möglich ist?

Für jegliche Hilfe bin ich sehr dankbar.

mfg
ala
Mitglied: GPO
07.07.2004 um 15:53 Uhr
Hallo,

Du hast in Deinem AD die User konfiguriert.
In Deinem AD hast Du sicherlich auch die Computers, dort kannst Du einstellen, welche Benutzer und welche Gruppen auf die Computer zugreifen dürfen.

Melde Dich, ob es Dich weiterbringt.

Hast Du nun Windows oder Linux oder beides auf Deinen Terminals laufen?

GPO
Bitte warten ..
Mitglied: aladima
07.07.2004 um 16:33 Uhr
Guten Tag GPO,

- Auf den Terminals ist nur Linux installiert.

- Ja, ich hab die User über AD eingerichtet

Problem: Ich kann zwar die Rechner eintragen, kann zu diesen aber keine Verbindung herstellen. Ich bekomme immer die Meldung das der Rechner nicht erreichbar ist.

Aber, ich kann die Terminals pingen, mit pos. Antwort.
Ich kann mich auch nicht über die MMC mit den Terminals verbinden.

Ich hab mir gedacht das das daran liegen könnte dass die Terminals zuerst Linux booten und der W2k TS die Hostnamen wegen den Filesystem nicht auflösen kann.

-> kann das sein?

Wobei das mich jetzt auf die Idee bringt die Terminal-IPs in die hosts-Datei des W2k TS einzutragen und diese mit den Hostnamen zu verknüpfen...

Ich sag bescheid obs funktioniert hat, für weitere Ideen bin ich offen und dankbar.

mfG
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Sehr große Dateien über das Internet versenden
pd.edvVor 18 StundenFrageInternet57 Kommentare

Hallo, ich muss immer wieder große Daten über das Internet übertragen - da werden viele am WeTransfer & Co. denken aber mit den winzigen ...

Router & Routing
Coaxial Modem - Alternative zu Fritzbox Cable 6591
gelöst mario89Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo Leute, ich wollte euch an dieser Stelle nochmals kurz um Rat fragen. Hintergrund ist, dass ich aktuell einige Probleme mit einer stabilen Anbindung ...

Microsoft
User Aktivitäten
RoadmaxVor 23 StundenFrageMicrosoft10 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte gerne automatisiert auf jedem Windows 10 PC im Netzwerk prüfen lassen, was der User dort live treibt. Konkret geht es ...

Hardware
MiniPC Empfehlung AliExpress
winlinVor 18 StundenAllgemeinHardware12 Kommentare

Hallo Zusammen, Hat schon mal jemand hier einen Mini pc bei AliExpress gekauft und kann einen empfehlen??? Suche etwas wo ich 2vms problemlos virtualisieren ...

Internet
Bundestag gibt Staatstrojaner für Geheimdienste und Bundespolizei frei
em-pieVor 1 TagInformationInternet8 Kommentare

Die große Koalition erweitert die Befugnisse der Sicherheitsbehörden massiv. Alle Nachrichtendienste von Bund und Ländern dürfen bei WhatsApp & Co. mitlesen. Erneut hat Schwarz-Rot ...

Notebook & Zubehör
Lenovo Dockingstation - Kompatibilität?
gelöst VisuciusVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör10 Kommentare

Guten Morgen, wir habens ja gerade mit antiquierter Technik ;-) Vor mir steht ein T440s Lenovo-Laptop, der nen frisches Windows 7 ähh Quatsch Windows ...

Windows Netzwerk
Virtuelle Smardcards erstellen und Server als Testumgebung einrichten
schnuckikuckiVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Ich bin kein Adminprofi sondern eher ein normaler User der sich in das Thema einarbeiten möchte Learning by Doing. Ich hoffe ich kann ...

Windows 10
Custom Windows-10-ISO bauen (in kontinuierlicher Verbesserung) - Ausgabe 2021
beidermachtvongreyscullVor 15 StundenAnleitungWindows 102 Kommentare

Editorial kleines Vorwort Ich hoffe, ich habe hier eine für den ein oder anderen Kollegen interessante Lösung zusammengestellt. Alles, was Ihr hier lest, ist ...