Terminalserver / Kontextmenü anpassen oder deaktivieren

Mitglied: Schwinni79

Schwinni79 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2006, aktualisiert 16:07 Uhr, 11637 Aufrufe, 4 Kommentare

Wir verwenden einen Windows Server 2003 als TS - die Benutzer haben stark eingeschränkte Rechte und bekommen nur die Software im Startmenü eingtragen, die sie wirklich benötigen. Installiert ist die Software, die manche User nicht einsehen können, natürlich trotzdem - das Problem beginnt auf dem Desktop. Der Rechtsklick ist nicht deaktiviert - absichtilich- aber wenn die User auf den Punkt "Neu" klicken, sehen sie alle Dateierweiterungen von aller möglichen Software. Dadurch haben Sie Zugang zu dieser, was nicht erwünscht ist.
Kann man dieses untere Kontextmenü (Worddokument, textdatei, Bilddatei etc..) so anpassen, dass dort keine oder von mir festgelegte Einträge erscheinen?

Vielen Dank

Michael Student
Mitglied: Schwinni79
19.07.2006 um 14:51 Uhr
Hallo Lord-Obi,

leider funktionieren alle drei Links nicht, da die Seiten nicht (mehr) verfügbar sind.

Gehe ich zu Fuß auf den letzten Link und suche nach Kontextmenü anpassen oder bearbeiten ist der einzig brauchbare Artikel einer, der sich auf das "senden an"- Menü bezieht.

Ich möchte gerne das "neu"- Menü mit der rechten Maustaste auf den Desktop anpassen...

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: lord-obi
19.07.2006 um 14:58 Uhr
sorry

Stelle in den Ordneroptionen ein, dass alle Dateien sichbar sind, starte dann den Explorer und suche in Windows-Verzeichniss den Ordner ShellNew, hier kannst Du die entsprechenden Einträge manuell löschen
oder
lad dir die TweakUI (in den Microsoft Powertoys enthalten) runter, da muesste man es einstellen koennen.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
19.07.2006 um 16:07 Uhr
Hey,

das Problem haben wir unter W2k-Servern auch, ich habe da mal per Mail einen Tipp bekommen, es aber selber noch nicht ausprobiert. Ich poste heir einfach mal den relevanten Teil der Mail:

-->8--schnipp--
verantwortlich für den Inhalt des Kontextmenüs eines Benutzers ist folgender Registry-Zweig:



HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Discardable\PostSetup\ShellNew



Durch Einfügen eines Minuszeichens läßt sich z.B. der gesamte Zweig per .reg-Datei killen (Anmeldeskript o.ä.):



[-HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Discardable\PostSetup\ShellNew]



Damit sind sie zunächst einmal den Zweig ‘Neu..’ aus dem Explorer-Kontext-Menü los. Durch editieren eines vorher exportierten ShellNew-Zweiges, könnte man anschließend auch ein ‚abgespecktes’ Neu-Kontextmenü benutzerbezogen wieder anbieten.
-->8--schnapp--

hth

Ralf
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Switch läuft, ist aber nicht erreichbar
gelöst AndiPeeVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo zusammen, mein Problemfall einleitend kurz umrissen: Privates Netzwerk Es funktioniert grundsätzlich, allerdings habe ich immer mal ein paar Ausfälle im WLAN-Netzwerk und bin ...

MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 17 StundenFrageMikroTik RouterOS27 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

Windows Netzwerk
Sporadisch kein Netz auf mehreren Win10-Maschinen
SolarflareVor 1 TagFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, ich habe seit Monaten einen eigenartigen Effekt in unserem Windows-Netz. Windows-Domäne mit ca. 100 Maschinen, alle Clients aktuelles Windows 10. Die Maschinen hängen ...

Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 10 StundenAllgemeinMicrosoft11 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

VB for Applications
Auf SQL Datenbank schreiben welche Sich im Firmennetzwerk befindet
RSST-SORVor 1 TagFrageVB for Applications12 Kommentare

Hallo Ich habe ein funktionierendes VBA Makro im EXCEL welches mit: conn.Open "driver={SQL Server};" & _ "server=RSST-OFFICEIII\RSSTSQLSERVER;database=RSSTZeiterfassung;" Daten in die Tabelle schreibt Nun würde ...

Windows 10
SMB Performance VPN
Guhl22Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, wir stellen bei uns in der Firma ein sehr merkwürdiges Phänomen fest. Zugriffe über VPN auf gemappte Netzlaufwerke (über vbs Logon Skript ...

E-Mail
Alternative zu horde webmail
fisch56Vor 1 TagFrageE-Mail6 Kommentare

Hallo, ich habe das horde webmail auf meinem Server, macht allerdings Probleme. Suche daher eine Alternative. Das Postfach hat viele Unterordner, die z.B. bei ...

Outlook & Mail
Outlook Ansicht
gelöst Kisters.SolutionsVor 1 TagFrageOutlook & Mail9 Kommentare

Hallo zusammen, seit kurzem sieht der Posteingang im Outlook 2019 eines Kollegen plötzlich anders aus. Standard ist das die ungelesenen Mails mit einem blauen ...