Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalserver - Problem

Mitglied: bolokotto

bolokotto (Level 1) - Jetzt verbinden

14.01.2005, aktualisiert 15.01.2005, 4982 Aufrufe, 7 Kommentare

hi,
Habe ein kleines Problem:
wollte von einem Rechner auf das 2-te in meine Firma zugreifen.(beide mit XP)
Bloss wenn ich "Remotedesktopverbindung" dazu benutze kann er den anderen Rechner nicht finden.(es wird gemeldet ,keine Termialserver verfügbar!

Das ganze geht über einen Router

Weiss jemand wieso ich das nicht schaffe (ausser ,dass ich wenig ahnung davon habe!)

Danke
Mitglied: fritzo
14.01.2005 um 20:06 Uhr
Hi,

trotz Verbindung über einen Router sollte das funktionieren, vorausgesetzt, die Pakete über tcp3389 werden nicht irgendwo geblockt und die Maschine ist up und Euer Routing funktioniert.

-Laufen bei der Zielmaschine die Terminaldienste?
-Wenn Du RDP startest (mstsc.exe) - gibst Du dort den Namen oder die IP der Zielmaschine ein?

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: bolokotto
14.01.2005 um 21:04 Uhr
genau das ist das problem ,ist ein Rechner direckt auch ein Terminalserver ?
Oder muss man das er starten?

Ich habe nur unter system angehackt ,dass die unterstützung aktiviert werden soll.

Einmal habe ich versucht einfach den rechner in der arbeitsgruppe zu finden ,da ist dann nur die arbeitsgruppe zu sehen.

Beim zweiten mal habe ich den rechernamen geschrieben ,dann findet er nichts...


danke
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
14.01.2005 um 21:56 Uhr
Hi,

das mit der Arbeitsgruppe klappt nur mit Terminalservern (ab Windows 2000 oder 2003 Server). Du mußt unter System\Remote den Haken bei "Benutzern erlauben, eine Remotedesktopverbindung herzustellen" setzen und unter "Remotebenutzer auswählen" dann die Benutzer eintragen, die eine Verbindung herstellen dürfen. Ahm - ich gehe mal davon aus, daß es in einer Workgroup auch funktioniert, ich hab hier eine Domäne.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: bolokotto
14.01.2005 um 22:08 Uhr
hi,
Ok soweit habe ich jetzt gebracht ... also Rechner nachdem ich es eingetippt habe wird jetzt gefunden,der benutzer auch ,
jedoch jetzt sagt er zum schluss :
wegen Kontenbeschränkung darf ich nicht anmelden

ich habe 2 beutzer eingetippt und keiner wird akzeptiert
danke°!^
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
14.01.2005 um 22:25 Uhr
Hi,

nimm einen Benutzer, der auf dem Zielrechner existiert und trag diesen ein. Du mußt auch unter "Domäne" (über "Optionen" zu erreichen) die richtige Domäne bzw hier den Namen des Zielrechners eintragen, sonst nimmt er Accounts von Deinem Rechner zum Connecten.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: bolokotto
14.01.2005 um 22:41 Uhr
nun aber wenn ich doch einen neuen benutzer eintragen will:
gehe unter sys.steuerung auf system und dann auf remote ,dann remotebenutzer auswählen,dann wieder hinfügen,dann aber zeigt er mir den rechner wo ich sitze (Pfade),den zu wechseln auf den anderen ,auf den ich zugreifen will, geht nicht.

ich kann nuir einen namen nehmen der in der liste auf meinem komputer ist....
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
15.01.2005 um 00:49 Uhr
Hi,

Du mußt das ganze natürlich auf dem Rechner eintragen, auf den Du zugreifen willst. Wenn Du auf jedem Rechner mal eben Berechtigungen eintragen und dann zugreifen könntest, hätten wir alle ein ziemlich dickes Problem *grins

Führ das ganze also auf dem Zielrechner aus. Oder verbind Dich mal alternativ (wenn Du Zugriff hast) remote mit der Computerverwaltung des Rechners und füg dort Deinen Account (wenn vorhanden, Domänenaccount, sonst den Account Deines eigenen Rechners nach dem Muster RECHNER\ACCOUNT) in die Gruppe der Remotedesktopbenutzer ein.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Probl. b. Programminst. nach Netzlaufwerksbuchst.: invalid directory name specified or the removable media is not properly inserted

gelöst Frage von departure69Windows Server4 Kommentare

Hallo. Situation: - SBS 2008 AD-Domäne - versch. Memberserver, teils phys. teils virtuell, alle im selben Netz - Clients ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner
Emotet: IT-Totalschaden beim Kammergericht Berlin
Information von StefanKittel vor 3 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Interne Daten wurden geklaut und "ein kompletter Neuaufbau der IT-Infrastruktur wird angeraten", heißt es im forensischen Bericht zum ...

Viren und Trojaner
Avast verkauft anscheinend browserdaten
Tipp von magicteddy vor 7 StundenViren und Trojaner13 Kommentare

Moin, da es immer wieder Anfragen zu Virenscannern gibt denke ich das der Artikel von Heise Avast verkauft Bowserdaten ...

Router & Routing

Statische Route dauerhaft einrichten unter Ubuntu 18.04 LTS

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

"Kann ja nicht so schwer sein, unter Ubuntu 18.04 LTS ne statische Route einzurichten", denkt der Windows-Admin und gelegentliche ...

Microsoft

Effect on customer websites and Microsoft services and products in Chrome version 80 or later

Information von Dani vor 3 TagenMicrosoft

Guten Abend zusammen, The Stable release of the Google Chrome web browser (build 80, scheduled for release on February ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
In den Beruf IT-Systemadministrator gerutscht
Frage von TorwolfAusbildung24 Kommentare

Hallo zusammen, kurz zu meiner Person, ich bin 25 Jahre alt, habe die Fachhochschulreife und eine abgeschlossene Ausbildung als ...

Outlook & Mail
Mehrere Domänen User, selber PC, großer IMAP Account, Vorgehen?
Frage von heifumaOutlook & Mail21 Kommentare

Moin, Szenario: - Windows Server 2019 AD - Ein und derselbe PC im Netzwerk soll im Laufe der Arbeitswoche ...

Windows Server
DFS Zurgriff über Domain Steuerung
Frage von opc123Windows Server19 Kommentare

Hallo, wenn ich Freigegebene Ordner über \\"Domaine.de"\Datei aufrufen möchte innerhalb des DFS Pfades, habe ich oft kurzer Zeit kein ...

Viren und Trojaner
Avast verkauft anscheinend browserdaten
Tipp von magicteddyViren und Trojaner13 Kommentare

Moin, da es immer wieder Anfragen zu Virenscannern gibt denke ich das der Artikel von Heise Avast verkauft Bowserdaten ...