Unbeaufsichtigte (remote) Installation von Windows XP

dascheu
Goto Top
hallo,

ich habe heute den auftrag bekommen, eine unbeaufsichtigte Installation von Windows XP über ein Netzwerk zu planen und durchzuführen.
Die Clients die installiert werden sollen haben alle unterschiedlich Hardware Komponenten.
gibt es irgendwelche tools oder ähnliches um das möglichst einfach zu realisieren??

bin für jede hilfe sehr dankbar!

gruß

daniel

Content-Key: 38977

Url: https://administrator.de/contentid/38977

Ausgedruckt am: 25.05.2022 um 15:05 Uhr

Mitglied: Dani
Dani 29.08.2006 um 14:35:36 Uhr
Goto Top
Hi,
also das Ganze ist eigentlich kein Hexenwerk. Du installierst einfach den RIS Server. Danach legst du die WindowsXP CD ein und erstellst ein Image. Danach kannst du die winnt.sif oder ähnlich mit Hilfe von www.windows-unattended.de erstellen. Dort wird dir der Rest bestens erklärt.


Gruß
Dani
Mitglied: sinnlos98
sinnlos98 29.08.2006 um 14:53:06 Uhr
Goto Top
Hi, hier im Forum gibt es auch schon ein tolles Tutorial dazu!

Windows Unattended
Mitglied: Dascheu
Dascheu 29.08.2006 um 14:55:25 Uhr
Goto Top
danke für die schnelle antwort

also das mit dem image erzeugen ist mir schon klar und auch kein problem.
ich weiß nur nicht so genau wie das mit dem RIS Server funktioniert.
DHCP und DNS server sind vorhanden, aber ich habe keinen zugriff auf den server!
ist es möglich einen client mit windows xp als RIS Server zu nehmen?? darüber hab ich bis jetzt nichts gefunden, un die einstellung unter XP auch nicht.

ich soll eine alternative zu einem altiris server suchen, der die installation automatisch macht.

gruß

daniel
Mitglied: DORNI
DORNI 29.08.2006 um 14:56:27 Uhr
Goto Top
Alternativ gibs noch ein anderes ein Opensourceprojekt
http://unattended.sourceforge.net/
ist auch für unbeaufsichtige Linuxinstallationen nutzbar

nähere infos zu dem Thema unbeaufsichtige Installation
http://de.wikipedia.org/wiki/Unbeaufsichtigte_Installation
Mitglied: Dani
Dani 29.08.2006 um 14:57:31 Uhr
Goto Top
Hi,
wenn du möchtest kann ich dir eine PDF - HowTo per Mail schicken. Jedoch erst heute Abend! Falls Interesse dran besteht, schick mir eine PM mit deiner Mail-Addy.


Gruß
Dani
Mitglied: thekingofqueens
thekingofqueens 29.08.2006 um 18:24:55 Uhr
Goto Top
www.german-nlite.de
Mitglied: PcAndyB
PcAndyB 30.08.2006 um 00:59:47 Uhr
Goto Top
Oder den guten alten XP ISO Builder


damit (finde ich) hast du mehr Möglichkeiten auf
die jeweilige Hardware einzugehen als mit RIS.

Zumindest als RIS - Anfänger.


http://www.winfuture.de/xpisobuilder3