Wer verursacht Traffic?

Mitglied: datekk

datekk (Level 1) - Jetzt verbinden

24.10.2011 um 16:19 Uhr, 12591 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo :) face-smile

Wir sind hier eine kleine Firma mit ca. 10 Mitarbeitern. Alle Mitarbeiter greifen über die Fritzbox Fon 7050 auf das Internet zu. Irgend jemand in unserem Team verursacht enormen Traffic, so dass das Internet aller anderen unglaublich langsam wird.

Gibt es einen Weg herauszubekommen, welcher Mitarbeiter welchen Traffic verursacht?

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten.


Viele Grüße
datekk
Mitglied: brammer
24.10.2011 um 16:23 Uhr
Hallo,

was verstehst du unter

irgend jemand in unserem Team verursacht enormen Traffic

?

Die Fritzbox selber gibt dir leider kaum Infos raus.

Allerdings sollte in der Ereignisanzeige stehen welche Teilnehmer aktuell online sind.
Und wie hoch der aktuelle Durchsatz ist.

Bei 10 Leuten sollte das noch direkt abfragbar sein.

Evenutell hört jemand webradio oder sowas in der Richtung...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
24.10.2011 um 16:25 Uhr
Oder mit einem Sniffer im Netzwerk schaun, wer da viel macht.

Denke die 7050 hat noch nicht dies Feature mit Durchsatz und co.

greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: datekk
24.10.2011 um 17:31 Uhr
Hi. Danke für Eure Antworten. Wie funktioniert das mit einem Sniffer? Habt ihr da mal konkrete Programme und wie man das einstellen kann?

Die FB gibt nur den gesamten Traffic an. Ich hab mal irgendwo gelesen, dass man via UPN und Wireshark was machen kann. Bei Wireshark blick ich aber nicht durch....
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.10.2011 um 17:31 Uhr
Wireshark ist dein Freund:
http://www.wireshark.org/
Damit hast du den bösen Buhmann im Handumdrehen erwischt.
Wie das genau geht kannst du hier nachlesen:
http://www.heise.de/netze/artikel/Fehler-erschnueffeln-221587.html
Bitte warten ..
Mitglied: datekk
07.11.2011 um 10:54 Uhr
Also vielen Dank aqui.... Die Anleitung ist sehr allgemein gehalten... Wireshart zeigt mir zwar alle Pakete an, die von irgendwelchen Rechnern hier im Netz gesendet und empfangen werden, dennoch sehe ich nicht, wieviel mb z.b. rechner-1 in der letzten Stunde empfangen und gesendet hat...

kannst du mir da noch ein bissi was zu erklären?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.11.2011 um 15:11 Uhr
Ja, setze vorher eine Capture Filter auf mit der Absender IP deines Rechners. Damit "siehst" du im Wireshark dann nur Traffic von und zu diesem Rechner und blendest den ganzen anderen Kram aus.
Den Rest erklärt das ct Tutorial eigentlich recht detailiert und genau !
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Zusammenarbeit
Klimaschutz
NebellichtVor 19 StundenTippZusammenarbeit46 Kommentare

Hallo friends, (friends in Anlehnung an die vielen Fs in dem englischen von FFF: fridays for future. Übrigens am 19.03.2021 gibts wieder einen globalen ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell20 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
gelöst LochkartenstanzerVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör20 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Microsoft Office
Microsoft365 und Outlook verbinden
ratzekahl1Vor 22 StundenFrageMicrosoft Office29 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe einige Probleme / Fragen. Ich habe Office 365 auf den ersten Rechnern installiert. Admin angelegt, Benutzer usw. Da ich ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 1 TagAllgemeinMicrosoft Office14 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerksaufbau bei nahezu auschließlichem Zugriff auf NAS bzw. Server
Ghent74Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem kleinen Büro (6 Arbeitsplätze, Netzwerkdrucker, Netzwerkplotter, NAS) stellen immer mehr Softwarefirmen ihre Programme auf eine Art Datenbank um. Eine Art ...

Internet
Sichere Verbindung von zu Hause zu einem Firmenpc
haiflosseVor 1 TagFrageInternet6 Kommentare

Hallo! Ich suche eine Lösung mit der ich eine sichere Verbindung (ohne das ein Virus, Trojaner oder Ransom Virus den Computer bzw. Netzwerk zerstört) ...