nxclass
Goto Top

Videos nicht mehr abspielbar auf DVD Player

Hallo,

ich bin vor kurzem von Debian 8 auf 9 gewechselt mit einer Neuinstallation.

Leider musste ich feststellen das danach die (mit den selben Einstellungen) in HandBrake generierten MKV Dateien nicht mehr abspielbar waren. Ich bekomme vom DVD Player (Hardware Player) nur die Meldung "Videoformat wird nicht unterstützt" angezeigt und man hört nur den Ton.

Wenn ich "alte" und "neue" MKV Dateien vergleiche mit mkvinfo dann sehe ich nur 2 Unterschiede:

Alt:
  • "Dokumententyp, Version: 2"
  • "Anzeigeeinheit: 3 (Seitenverhältnis)"
Neu:
  • "Dokumententyp, Version: 4"
  • nicht vorhanden

Ich verwende H.264 und AAC beim Encodieren. Die Firmware des Players ist "aktuell" (von Mai 2013)

Mir ist klar das mein Player wohl einfach zu alt ist, aber ich verstehe einfach nicht was nun mit dem Video Stream anders ist und woran es liegen könnte.
Ich habe noch Zugriff auf mein altes Debian 8, wüsste aber nicht was ich noch prüfen könnte.

Gruß

Content-Key: 361325

Url: https://administrator.de/contentid/361325

Printed on: May 23, 2024 at 18:05 o'clock

Member: BassFishFox
BassFishFox Jan 16, 2018 at 20:42:43 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Dein DVD-Spieler kann eventuell keine hohen Datenraten (15MBits) oder hat Probleme mit dem AVC Level.
Schau mal in die Einstellungen von Handbrake, was dort gesetzt ist und vergleiche das mit den Einstellungen Deines alten Debians.

BFF
Member: nxclass
nxclass Jan 17, 2018 at 19:55:52 (UTC)
Goto Top
Ich habe nochmal die Einstellungen geprüft und auch noch mehrere Versuche Unternommen in dem ich die Einstellungen für H.264 angepasst habe auf 2.0 etc. Weiterhin ist auch die Datei mit <500MB (bei ca 1h 45m) und 720x400 nicht sonderlich groß.

Ich versuche als nächstes mal den Konsolen Befehl mit den Parametern zu Vergleichen.
Member: nxclass
nxclass Jan 21, 2018 at 18:42:22 (UTC)
Goto Top
Nachdem ich die Einstellungen von meiner alten Installation wiederverwendet habe und es immer noch nicht ging habe ich den gesamten Ordner mit den Einstellungen unter~/.config/ghb kopiert und ersetzt.

...Es hat nichts geholfen. Die unter Debian 8 generierten Filme laufen; die unter Debian 9 nicht mehr.

Ich werde wohl als nächstes die Packet Versionen vergleichen und hoffen hier Informationen zu finden.
Member: nxclass
nxclass Jan 25, 2018 updated at 20:28:55 (UTC)
Goto Top
Ich konnte mein Problem lösen.

Im Chat Raum von Handbrake habe ich erfahren, dass es mit den Packeten in Debian wohl Probleme gibt und ich diese manuell bauen sollte. Leider bin ich noch nicht so tief im Thema drin und habe nach einer Möglichkeit gesucht die alte Version aus Jessie zu installieren.

  • ich habe als erstes Handbrake, und auch die mit installierten (abhängigen) Packete deinstalliert

  • dann habe ich zu meinem Debian Strech, eine Packet Quelle für Debian Jessie hinzugefügt
cat <<EOT >> /etc/apt/sources.list.d/jessie.list
deb http://ftp.de.debian.org/debian/ jessie main contrib non-free
EOT
apt-get update

  • dann noch Handbrake (und ein paar abhängige andere Packete) aus jessie installiert
apt-get install -t jessie handbrake

.. nun funktioniert es wieder.
Aufpassen muss ich nur, dass ich nun nicht einfach ein dist-upgrade sondern nur ein upgrade durchführen kann.
Member: BassFishFox
BassFishFox Jan 25, 2018 at 20:45:54 (UTC)
Goto Top
Danke fuer die Rueckmeldung. face-smile

Und falls Du mal selbst Handbrake "compilieren" willst...
https://scottlinux.com/2013/03/24/how-to-compile-handbrake-for-debian-li ...

BFF
Member: nxclass
nxclass Jan 26, 2018 at 17:10:50 (UTC)
Goto Top
vielen Dank,
da ich den aktuellen Zustand sicherlich nicht beibehalten möchte werde ich mir das in den nächsten Tagen mal genauer anschauen.