Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Virtualbox NAT

Mitglied: TechTobi

TechTobi (Level 1) - Jetzt verbinden

28.06.2017 um 10:59 Uhr, 2024 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Leute,
ich habe mal eine Netzwerkfrage mit der Verbindung im Bereich virtualbox.
Laut diesem Blog wird der Host wenn man NAT nutzt zum DHCP Server und Standardgateway. Jede VM bekommt standardmäßig die gleiche IP und ist in einem isolierten Netz. Meine Frage ist nun wenn Traffic zum Host in Virtualbox kommt und der Traffic wieder nach innen geht und alle isolierten Netzwerke die gleiche IP besitzen, kommt es da nicht zum IP-Konflikt? In der Darstellung sieht es aus als wäre es quasi nur ein Router und an meinem Router z.B. FritzBox kann ich ja auch nicht 5 gleiche Netze erstellen.
Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.06.2017 um 13:10 Uhr
Zitat von TechTobi:

>. Meine Frage ist nun wenn Traffic zum Host in Virtualbox kommt und der Traffic wieder nach innen geht und alle isolierten Netzwerke die gleiche IP besitzen, kommt es da nicht zum IP-Konflikt?

Nein, der Host macht mehr als nur ein Router. Außerdem führt er Buch, welche Quelle er wie nattet. Dadurch behält er den Überblick welche Antwortpakete wohin müssen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: TechTobi
28.06.2017 um 13:34 Uhr
Was denn genau mehr als ein Router?
Das "Nattingbuch" führt doch eine Fritzbox theoretisch auch oder nicht? Wenn jetzt alle die gleiche IP haben, dann müsste die nächste Differenzierung über die MAC gehen oder welche Faktoren spielen da eine Rolle?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
28.06.2017 um 13:44 Uhr
Hallo,

Zitat von TechTobi:
Was denn genau mehr als ein Router?
Na, eben mehrfach NAT mit den gleichen IPs am Client.

Das "Nattingbuch" führt doch eine Fritzbox theoretisch auch oder nicht?
Ja, aber ur für ein NAT und dort haben dann mehrere Clients eben mehrere IPs. Vergleich nicht ein VirtualBox mit einen Router oder gar das klassische NAT. Hier liegt ein Sonderfall vor. Das wird dir VirtualBox sicherlich gerne Technisch erläuteren wenn du dort fragst.

Wenn jetzt alle die gleiche IP haben, dann müsste die nächste Differenzierung über die MAC gehen oder welche Faktoren spielen da eine Rolle?
Wird dir VirtualBox sagen wenn du dort fragst.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.06.2017 um 15:27 Uhr
Jede VM bekommt standardmäßig die gleiche IP
Was ja völliger Quatsch wäre, denn dann wäre eine IP Kommunikation gar nicht mehr möglich. Vergiss diesen Unsinn. IP Adressen sind immer einzigartig !
Bitte warten ..
Mitglied: TechTobi
28.06.2017 um 15:41 Uhr
Sprich die IP wird nur gleich dargestellt?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.06.2017, aktualisiert um 16:01 Uhr
Zitat von TechTobi:

Sprich die IP wird nur gleich dargestellt?

Es kann sein, daß die unterlagen von Oracle fehlerhaft sind (Copy- und paste-Fehler) oder die können das tatsächlich, was in einem Hypervisor auch kein Problem wäre. Dann würde der Hypervisor dafür sorgen, daß es keine Probleme mit mehrfach genutzten IP-Netzen gibt. Jedenfalls ist das mit deiner Fritte überhaupt nicht vergleichbar.

Tatsache ist jedenfalls, daß in einem regulären Netzwerk IP-Netze immer disjunkt sein müssen (was für Hypervisoren mit isolierten VMs nicht gelten muß).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
28.06.2017, aktualisiert um 17:10 Uhr
Hallo ,

nein die IP Adressen tauchen ja garnicht auf da Sie vom Host genatet werden. Hab das mal getestest und ne cent os, android vm und kali linux gestartet, hatten alle die 10.0.2.15.
Mit Ping auf google tauchten die natuerlicher Weise bei Wireshark garnicht auf, hier sieht man dann nur die Host IP.

Alternativ waere ein Natnetzwerk eine Moeglichkeit.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
28.06.2017, aktualisiert um 18:39 Uhr
Hallo,

Zitat von Alchimedes:
nein die IP Adressen tauchen ja garnicht auf da Sie vom Host genatet werden.
Si, was ja ausgehend auch richtig ist.

Hab das mal getestest und ne cent os, android vm und kali linux gestartet, hatten alle die 10.0.2.15.
Habs mal mit Windows OSe getestet und kam zum gleichen Ergebniss. Beide VMs bekamen die 10.0.2.15 zugewiesen (DHCP in der jeweiligen VM an). Damit ist das VirtualBox NAT ein Sonderfall und nicht mit herkömmlichen NAT vergleichbar. Normalerweise wäre das ein NoGo, aber hier scheint bei NAT es eben ein Sonderfall bzw. explicit von VirtuaöBox gewünscht sein. Simon Coter, Director of Product management bei VirtualBox hat es also korrekt beschrieben und die IPs sind nicht fälschlicherweise einfach dupliziert worden in sein Blog https://blogs.oracle.com/scoter/networking-in-virtualbox-v2#NAT.

Gruß,
Peter

[Nachtrag]
Ein NAT Network liefert das gewohnte - jede VM bekommt ihre eigene IP vom DHCP (konfigurierbar), also aufpassen was man tut oder will.
[/Nachtrag]
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
VirtualBox 5.2.4 Netzwerkbug
Erfahrungsbericht von umountVirtualisierung1 Kommentar

Hallo, ich habe heute Morgen bemerkt, das VirtualBox 5.2.4 scheinbar unter Linux bei der Netzwerkbrücke keine Internetverbindung bekommt. Er ...

LAN, WAN, Wireless
Verständnisproblem NAT
Frage von BytedreherLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe eine ZyWALL USG 50 und ein "Problem", was ich mir leider nicht selbst erklären kann. ...

Vmware
Virtualbox anfrage xD
Frage von 132954Vmware6 Kommentare

Hi Ich möchte gerne ein windows XP das ich mit dem VMware Converter zu einem Virtualbox kompatiblen Container gemacht ...

Virtualisierung
USB-Gerät (VirtualBox)
Frage von vegeta500Virtualisierung1 Kommentar

Hallo_ ich habe auf meinen Laptop Virtualbox 5.1(windows 10 )installiert aber ich kann leider kein USB-Gerät unter VirtualBox .Treiber ...

Neue Wissensbeiträge
Netzwerkmanagement
How To Mikrotik Netinstall
Erfahrungsbericht von areanod vor 1 TagNetzwerkmanagement

Jedes Mal wenn ich Netinstall längere Zeit nicht benutzt habe stolpere ich über die „Besonderheiten“ dieser Software. Das ist ...

Microsoft
Microsoft: LDAPS per Update als Default
Information von em-pie vor 1 TagMicrosoft1 Kommentar

Hallo, Microsoft wird mit einem der zukünftigen Updates LDAP auf LDAPS per Default umstellen. Admins von angebundenen Systemen die ...

Humor (lol)

Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden

Information von Dilbert-MD vor 2 TagenHumor (lol)17 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Windows Update
MS SQL Server Updates
Information von sabines vor 3 TagenWindows Update

Für 2012, 2014 und 2016 sind seit Dienstag wichtige Sicherheitsupdates verfügar, die eine remote, leicht auszunutzende Lücke im Reporting ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Suche Router der von einem Ethernet ein WLAN erzeugt
gelöst Frage von cdkurtRouter & Routing24 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Wlan Router/ Access Point der sich in einem Heim / Hotel ...

Utilities
Motherboard mit zwei Ethernet Adapter.?
Frage von Sibelius001Utilities17 Kommentare

Hallo, ist bestimmt eine "Dummy" Frage, die hier bestimmt schon x-mal diskutiert wurde (Dafür bitte ich mal vorab um ...

Sicherheitsgrundlagen
Frage zur allgemeinen Netzwerksicherheit
Frage von AbstrackterSystemimperatorSicherheitsgrundlagen15 Kommentare

Guten Tag zusammen, in letzter Zeit beschäftige ich mich, auch wenn ich "nur" Azubi bin, mit diversen Themen der ...

Netzwerkgrundlagen
Anfänger-Plan für ein Heimnetzwerk mit Opnsense
gelöst Frage von scriptoriusNetzwerkgrundlagen13 Kommentare

Hallo, ich plane, mein Netzwerk zu Hause umzugestalten. Ich habe einen Glasfaser-Anschluss (Deutsche Glasfaser). In meinem Netzwerk befinden sich ...