vmware problem mit gigabit netzwerkkarte

supaman
Goto Top
ausgangskonfiguration:
server: windows 2003 server
vmware workstation 5.5.2 mit windows xp / briged network mit standardeinstellungen
pentium4 @3 ghz / 1024 mb ram, davon 512 mb für die vm zugeteilt

die vmware arbeitet recht intensiv mit einem netzlaufwerk vom server, mit der 100 mbit onboard netzwerkkarte lief alles hervorragend.

nun habe ich das netzwerk etwas aufgerüstet, gigabit switch und in den server eine gigabit netzwerkakrte in den server eingebaut (netgear ga311, realtek 8168s-32 chipsatz) und den neuesten treiber installiert. 100 mbit anschluss deaktivert so das nur noch der neue gigabit anschluss verfügbar ist. server anbindung warwie zu erwarten alles prima mit entsprechend schnellerem datentransfer.

problem:
in der virtullen maschine ist kein brauchbarer zugriff mehr auf das netzlaufwerk möglich. ein simples directory mit einer handvoll dateien anzeigen dauert ca 10 sekunden, bei einem einfachen kopiervorgang stüzt der exporer ab.

stelle ich die anbindung auf 100 mbit wieder zurück, klappt alles wie es soll. einen defekt der gigabit netzwerkkarte kann ich auschliessen, hab eine identische eingebaut -> selber effekt, auf dem host system mit windows 2003 server läuft auch alles prima. vmware bridging steht auf "automatisch".

hat jemand eine idee woran das liegen kann?

gruß,

supa

Content-Key: 45444

Url: https://administrator.de/contentid/45444

Ausgedruckt am: 21.05.2022 um 01:05 Uhr

Mitglied: Otacon
Otacon 27.11.2006 um 16:18:26 Uhr
Goto Top
VMWare hast du aber auch auf die Neue Karte Umgestellt? Wenn nicht, stelle VMware mal Expeziet auf diese Karte ein.

Oder Installiere den Loopack Adapter mit fester IP dann hast du kein Problem mehr wegen neuer HW Netzwerkkarten.
:-) face-smile
Mitglied: Supaman
Supaman 27.11.2006 um 16:27:17 Uhr
Goto Top
bei "automatic briged" braucht man nichts umstellen, da sucht er sich den adapter selber. und da ich den alten 100er abgestellt habe, konnte er auch nur einen finden.

auch das manuelle zuweisen des gibabit adapters hat keine abhilfe gebracht :-( face-sad
Mitglied: Sylvio
Sylvio 27.11.2006 um 16:48:44 Uhr
Goto Top
Hi,

Versuchs mal mit einer neuinstalltion der VMWare tools in der Virtuellen umgebung.
Falls du die tools garnicht installiert hast....., dann wird's zeit :-) face-smile

Sylvio