W2K Server wird nicht (immer) gefunden

Mitglied: ThomasGlas

ThomasGlas (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2007, aktualisiert 07.10.2007, 3235 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo!

Habe hier ein Minimal-Netzwerk am Laufen: 15 Clients, 2 Server, KEINE Domain (das hat u.a. "historische" Gründe), d.h. alle Clients sind in derselben Arbeitsgruppe "Firmenname". Auch sonst "plain vanilla": alle Maschinen im selben IP-Subnetz, die beiden Server arbeiten als pure Fileserver für verschiedene Arbeitsbereiche, alle Maschionen haben statische IP-Adressen.

Einer der Server war ganz am Anfang eine Windows Server 2003 Maschine, für W2K3 Server waren aber nicht genügend Clientlizenzen verfügbar, so daß die Kiste vor einem Jahr auf Samba unter Linux umgestellt wurde.

Die war allerdings jetzt von der Hardware her am Anschlag, und da noch eine Windows 2000 Serverlizenz samt der nötigen Anzahl Clients vorhanden ist und es aus bestimmten Gründen (v.a.Performance bei bestimmten Vorgängen) sinnvoll ist, das (Windows-)Warenwirtschaftssystem auch mal direkt mit lokalem Dateizugriff starten zu können, wurde die neue Maschine damit aufgebaut.
Der neue Server hat identische Einstellungen für Arbeitsgruppenname, Servername, User/Passwörter und auch dieselbe IP-Adresse.

Lief auch soweit auf Anhieb... ABER: Einige Clients (im Netz sind W2K- und WinXPpro Clients im Einsatz) haben massive Probleme damit, den neuen Server im Netz überhaupt erst mal zu finden, und das obwohl er, wie gesagt, identische Adresse, Arbeitsgruppen/Servernamen usw. hat.
Selbst die Hardwareadresse der Netzwerkkarte ist identisch, die Karte wurde nämlich vom alten Server übernommen.

Nicht mal ein PING auf servername geht von diesen Maschinen aus, wohl aber ein PING auf seine IP-Adresse.
Über \\ipadresse\Freigabename komme ich auch sofort auf die Freigaben.

Es ist auch völlig egal ob WinXP oder W2K-Client, und das tollste: mal geht es und mal nicht, bei ein und demselben Client.

Selbst Eintragen der Serveradresse in hosts bzw. lmhosts der Clients bringt keinerlei Abhilfe (ja, lmhosts-Abfrage in den IP-Einstellungen ist aktiviert)

Habe mir jetzt erstmal damit beholfen, daß ich den neuen Server auf allen Maschinen unter \\ipadresse anspreche. Aber das kann ja wohl nicht die Lösung sein.

Damals beim Umstellen vom W2K- auf den Sambaserver trat dieses Problem übrigens nicht auf, die Kisten konnten 1:1 einfach ausgetauscht werden und es lief
Mitglied: Pjordorf
25.09.2007 um 19:11 Uhr
Dann hast du ein massives DNS problem. Auch dein Masterbrowser scheint nicht immer ok zu sein.

DNS installieren.
Masterbrowser prüfen.
Bitte warten ..
Mitglied: ThomasGlas
07.10.2007 um 19:46 Uhr
thx, jetzt läuft es.

War allerdings nicht DNS, sondern ein spinnendes WINS auf der neuen Maschine, nach WINS Neuinstallation von anderer CD ging es dann.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Benchmarks
M.2 SSD und RAM zu langsam
solved MarkowitschQuestionBenchmarks22 Comments

Hallo zusammen, ich habe mir folgenden PC zusammengestellt : MB: ASUS - ROG Strix Z490-E Gaming Mainboard (90MB12P0-M0EAY0) CPU: ...

Databases
SQL Null Abfrage
solved newit1QuestionDatabases18 Comments

Hallo zusammen, ich versuche eine CSV in meine Datenbank zu importieren. Das klappt auch. Die CSV hat folgendes Format: ...

Routers & Routing
OPNSense statt Endian Firewall
hannes.hutmacherQuestionRouters & Routing14 Comments

Hallo zusammen, wir setzen hinter der pfSense, die die direkt am Internet hängt, noch eine Endian Firewall ein. Dazwischen ...

Peripherals
Suchen Outdoor Wandler von LWL auf Cat 7 Kabel
solved pavelruQuestionPeripherals13 Comments

Hallo Zusammen, wir suchen einen Outdoor Konverter welcher von einem kommenden LWL Kabel auf CAT 7 Lan Kabel weiter ...

Windows 10
Amazon-Werbung im MS Edge Chromium
emeriksQuestionWindows 1012 Comments

Hi, habe hier ein Win10 Pro. Seit ca. 2-3 Wochen habe ich gelegentlich den Effekt, dass beim Suchen im ...

Routers & Routing
VPN mit zweiter Fritzbox hinter einer 7590
Eagle69QuestionRouters & Routing11 Comments

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Auf der einen Seite steht ein Router von Bintec, dass Model BI.IP+ (vergleichbar ...

Ähnliche Inhalte
Windows Installation
W2k Pro SP4 CD oder ISO?
gelöst LochkartenstanzerFrageWindows Installation6 Kommentare

Hi Kollegen, Muß mal wieder Antiquitäten retten und finde gerade meine W2K Pro SP4 CD nicht. Hat jemand gerade ...

Windows Server

IPSec Bintec LAN-LAN Fritzbox VPN für Zugriff von VMWare W2k Client auf Win2k3 Server, Domain Anmeldung schlägt fehl

Nagra0FrageWindows Server5 Kommentare

Guten Abend, nach der schon fast ausschweifenden Topic versuche ich mal die Problemstellung knapp zu halten: Bestand: - Bintec ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud