W2KServer nur noch als Client nutzen - was ändern?

megaonkel
Goto Top

W2KServer(SP4) in Domäne

Hallo,

haben (müssen) in unserem Amt einen bisher als Server für eine kleine Client-/Serverumgebung eingesetzten PC (W2KServer(SP4) künftig "nur" noch als Client in einer Domäne nutzen. (Lokale Admin-Rechte für diesen PC vorhanden).

Der PC ist vom Domänen-Admin auch schon in der Domäne angemeldet und eingerichtet (feste IP, Subnetz, Gateway)

Meine Frage nun: Gibt es bestimmte Dienste/Verwaltungseinstellungen/Windowseinstellungen/Komponentendienste etc. etc., die bei einer Nutzung als reine Workstation nicht mehr benötigt werden und demzufolge "abgeschaltet" werden können bzw. umgekehrt?

Danke
Euch

Content-Key: 94768

Url: https://administrator.de/contentid/94768

Ausgedruckt am: 29.06.2022 um 21:06 Uhr

Mitglied: Logan000
Logan000 19.08.2008 um 13:28:31 Uhr
Goto Top
Folgende Dienste müssen nicht laufen:
DHCP-Server
DNS-Server
WINS

Ansonsten einfach mal die Liste der Dienste mit einem Client vergleichen.

Bei den installierten Windowskomponenten fallen mir nur Terminalserver und RIS auf die schnelle ein. Auch hier wüde ich einfach vergleichen was auf'm Client so drauf ist.

Gruß L.
Mitglied: rc-computer
rc-computer 19.08.2008 um 21:05:20 Uhr
Goto Top
Hallo megaonkel,

ich bin heute zufaellig auf einen Artikel gestossen, der dir eventuell weiterhilft. http://www.msfn.org/win2k3/

Mit freundlichen Gruessen
- Johannes Matjeschk
Mitglied: megaonkel
megaonkel 19.08.2008 um 22:03:26 Uhr
Goto Top
An beide erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten.....hoffe, das es bei W2k ähnlich geht wie bei der verlinkten Anleitung zu W2k3 ;-) face-wink

So, hab mal o.a. Dienste gesucht....die werden nur als Client_Dienste angezeigt?!? Grübel


Zusatzfrage: Kann ich in der Terminaldiensteverwaltung etwas tun, um den Client von Server"aufgaben" zu entlasten?? Z.B. das Aktualisierungsintervall der Prozessliste verlängern oder auf manuell setzen? Oder ist dies Domänengesteuert bzw. kontraproduktiv?

Interesse besteht also darin, das W2kServer-Betriebssystem von allen nicht mehr notwendigen "Server-Aufgaben/-progrämmchen/-funktionen zu entlasten, um nen schnelleren Client zu bekommen ?!

Danke