Wake-on-Lan und in Ruhezustand wechseln zwischen Windows und Linux

Mitglied: Deichgraf

Deichgraf (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2011 um 11:09 Uhr, 2646 Aufrufe

Hallo zusammen,

ich habe einen "Windows Storage Server 2008 R2 Essentials" mit Lightsout und derzeit 3,25TB Speicherplatz.
Für diesen möchte ich auf meinem Linux Server (openSUSE 11.4) vorerst 1,5TB im RAID5 als Sicherungsspeicherplatz
für das automatische Server BackUp via iSCSI freigeben. Beide Geräte befinden sich im selben Netzwerk/IP-Range.

Raid 5 Array erstellen und als iSCSI-Target bereitstellen ist kein Problem...

Der Windows Server wird via Lightout 10 Minuten nach dem letzten abgeschalteten Client im Netz in den Ruhezustand
versetzt und wieder aufgeweckt, sofern der erste Client wieder da ist. Das funktioniert bereits seit längerem...

Nun möchte ich verständlicherweise den Linux Server nicht 24/7 laufen lassen, mur damit der Windows Server, wenn er denn
wach ist, sein automatisiertes Server BackUp dort ablegen kann.

Daher habe ich folgenden Plan erdacht:
Wenn der erste Client eingeschaltet wird, wird der Windows Server via Lightsout-Client erweckt, dieser steht dann
innerhalb weniger Sekunden voll zur Verfügung. Nun möchte ich das der Windows-Server direkt nach dem "aufstehen" ein
WoL Paket an den Linux Server sendet, sodass auch dieser erwacht um das iSCSI-Target bereitzustellen. Geht der Windows
Server "schlafen", soll kurz darauf auch der Linux Server die Augen schliessen...

Meine Fragen hierzu lauten:

- Was muss ich am Windows Server tun, damit dieser ein solches "Aufweck-" WoL Paket (Magicpaket?) an die
Linux Büchse sendet? Wie/Womit kann ich sowas auslösen und ihm sagen wer der Empfänger ist?

- Wie schicke ich dem Linux Knecht ein "Schlaf gut" Signal, sodass er, sagen wir 5 Minuten nach dem Windows Server,
ebenfalls in Ruhezustand geht?

Lösungsidee: Vielleicht ein Ping-Script, welches dem Linux Bruder sagt, das er in den Ruhezustand gehen soll, wenn er
x Minuten keine Antwort auf seine Pings von der Windows Kiste bekommt?

Habt ihr da ne Idee?

Danke & Gruß
Deichi
Heiß diskutierte Inhalte
MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 1 TagFrageMikroTik RouterOS30 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

LAN, WAN, Wireless
Switch läuft, ist aber nicht erreichbar
gelöst AndiPeeVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo zusammen, mein Problemfall einleitend kurz umrissen: Privates Netzwerk Es funktioniert grundsätzlich, allerdings habe ich immer mal ein paar Ausfälle im WLAN-Netzwerk und bin ...

Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 22 StundenAllgemeinMicrosoft12 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

Windows 10
SMB Performance VPN
Guhl22Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, wir stellen bei uns in der Firma ein sehr merkwürdiges Phänomen fest. Zugriffe über VPN auf gemappte Netzlaufwerke (über vbs Logon Skript ...

Video & Streaming
Streamingplattform mit eigenen Servern
gelöst icegetVor 23 StundenFrageVideo & Streaming5 Kommentare

Hallo liebe Community, ich würde gerne via Amazaon AWS (oder andere Cloudanbietern) mehrere Serverinstanzen (Streaming) starten, um z.B. 2000 Personen den selben Stream den ...

E-Mail
Alternative zu horde webmail
fisch56Vor 1 TagFrageE-Mail6 Kommentare

Hallo, ich habe das horde webmail auf meinem Server, macht allerdings Probleme. Suche daher eine Alternative. Das Postfach hat viele Unterordner, die z.B. bei ...

Windows Server
Nutzer als lokaler Admin in Windows Server 2019
hanheikVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, in SBS 2011 konnte ich ganz einfach einen Nutzer als lokalen Admin einstellen. Windows fragte dann, für welchen Rechner; Rechner auswählen; fertig! In ...

Switche und Hubs
Zwei Lancom GS-315XP Switche VLAN verbinden
wieoderwasVor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei neue Lancom GS-315XP Switche bekommen. An einem dieser Switche sind Lancom Accesspoints angeschlossen. Ich verzweifel gerade an der Verbindung ...