Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WDS 2012R2 Clientinstallation über 2 Netze

Mitglied: TePe28

TePe28 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.07.2020 um 15:20 Uhr, 196 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo an die Community,

ich stehe gerade vor der Aufgabe, einen Client an einem anderen Standort mittels unseren WDS mit MDT zu installieren. Die Installation erfolgt in einem anderen Subnetz.
Kurz und knapp ein paar Daten zu der Infrastruktur:

  • Windows Server 2012 R2 mit WDS Version 6.3.9600.16384 im 1. Netz
  • 1. Netz: 192.168.192.0/24
  • 2. 10.251.6.0/24 (mit DHCP)
  • Beide Netze sind durch eine Site-to-Site VPN-Verbindung miteinander verbunden (pfSense mit OpenVPN)

Clients im 2. Netz können den WDS-Server im 1. Netz erreichen, genauso auch anders herum. Nun habe ich mehrer Anleitung befolgt, werde aber noch nicht ganz schlau, wie ich das Bootimage spezifiziere. Ich bin dieser Anleitung gefolgt: https://winxperts4all.at/index.php/hardware/firewalls/1574-windows-serve ...
doch leider bekomme ich immer die Rückmeldung vom Server "pxe-e23 client received tftp error from server". Scheinbar findet der Client die angegebene Datei nicht. Wie ich in anderen Anleitungen gelesen habe, wird scheinbar auch noch zwischen BIOS und UEFI-Boot unterschieden, weshalb es verschiedene Dateien für den PXE-Boot gibt.

Als DHCP-Option habe ich im pfSense im 2. Netz die Option 66 mit der WDS-IP-Adresse angegeben und Option 67 (Type: Text) mit dem Pfad zu meiner WIM-Datei (\\RemoteInstall\Boot\x64\Images\LiteTouchPE_x64.wim) gesetzt.

Der Client soll per UEFI (Windows 10) installiert werden, SecureBoot ist für die Installation vorerst deaktiviert.

Wenn ich einen Client im selben Netz (im 1. Netz wie der WDS) installiere, startet der PXE Boot sofort und ohne murren.
Die Konfiguration vom WDS würde ich deshalb erstmal ausschließen, genauso das Netzwerk, da Anfragen vom Client scheinbar beim WDS landen und neue Protokolle in der Ereignisanzeige landen.

Im Verdacht habe ich die DHCP-Optionen, dass ich diese fehlerhaft gesetzt habe, deshalb meine Frage:

Hat von euch jemand dieses "Konstrukt" genau so oder ähnlich am laufen, um Clients an entfernten Standorten remote zu installieren?


Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank!
Mitglied: jsysde
02.07.2020 um 20:30 Uhr
N'Abend.

Ich hab' das mal mit DHCP Policies umgesetzt, allerdings für mehrere Subnetze am gleichen Standort (VLAN-Trennung Client/Server-Netz und so); muss ich morgen mal nachschauen, kann ich dir jetzt aus dem Kopf nicht sagen, wie genau.

Du musst dich aber fragen, ob es klug ist, mehrere GB Image über die VPN-Strecke zu leiern bei jeder Installation. Da wäre imho ein WDS pro Standort schon geschickter.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
03.07.2020 um 10:06 Uhr
Moin.

Hier der Link zum Whitepaper, an dem hab' ich mich entlang gehangelt:
https://2pintsoftware.com/whitepaper-using-dhcp-uefi-bios-pxe-booting/

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2019 im 2012R2-Netz
gelöst Frage von TassiloWindows Server4 Kommentare

Ich habe hier ein kleines Netz mit einem DC 2012R2. Für einen neue Anwendung, die nicht auf dem DC ...

Vmware

VMWare und WDS vom 2012R2 Micro-HomeServer

gelöst Frage von Stefan007Vmware1 Kommentar

Hi Leute, habe hier mal wieder ein kleines "Übungsproblem". Diesmal habe ich einen WDS eingerichtet auf meinem HP Microserver ...

Windows Installation

Automatisierte Clientinstallation - Wie umsetzen?

Frage von speedy26gonzalesWindows Installation9 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Derzeit installieren wir Clientsysteme von Hand und machen dann ein Image ...

Windows Netzwerk

Neuer WDS, kann nicht vom Netz booten

Frage von sammy65Windows Netzwerk28 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe im Rahmen einer Umstellung userer Server auf Server 2016 auch meinen WDS - Server neu ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 1 TagErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Monitoring

Unabhängiger Ansatz - IoT (frei von Cloud- oder Appzwang) - Hier mit Schaltsteckdosen

Anleitung von beidermachtvongreyscull vor 4 TagenMonitoring2 Kommentare

Tach Kollegen, ich erzähle Euch mal von meiner Ausgangslage und den/m Problem(chen) Ich benutze ein NAS zur Lagerung meiner ...

Microsoft
Microsoft Advanced Threat Protection for Linux
Information von Dani vor 6 TagenMicrosoft

Microsoft Defender Advanced Threat Protection (MD ATP) support for Linux with kernel version 3.10.0-327 or later, including the following ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows "Home" Version im Unternehmen legal?
gelöst Frage von BosnigelWindows 1027 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Kleinstunternehmer der überall sparen muss. Die Frage: Ist Windows 10 (also nicht Pro) für ...

Off Topic
Arbeitsangebot
gelöst Frage von CoffeeJunkieOff Topic26 Kommentare

Da meine Firma massiv Stellen abbaut, bin ich auf der Suche nach einem neuen Job Basis Fakten: Abschuß Fisi ...

Exchange Server
Exchange Emailadresse deaktivieren oder löschen
Frage von imebroExchange Server14 Kommentare

Hallo, wir arbeiten mit einem Windows Server 2016 und Exchange 2016. Ein Mitarbeiter ist im März 2020 ausgeschieden und ...

Server
Verbindung zum Linux Server nicht möglich
gelöst Frage von it-fraggleServer13 Kommentare

Hallo zusammen, habe gerade ein sonderbares Problem auf dessen Lösung ich gerade nicht komme. Wir haben hier seit einigen ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...