Wie schaffe ich es, dass verschiedene Computer in einem Netzwerk verschiedene IP-Adressen haben ?

Hallo liebe Administrator-User,
Ich habe folgendes Anliegen:
Ich habe vor einigen Tagen meinen Laptop und einen normalen Stand-PC über ein Modem zusammengeschlossen.
Nun ist mir nur aufgefallen, dass beide die gleiche IP haben.
Nun meine Frage:
Wie schaffe ich es das beide verschiedene IP-Adressen haben.
Würde mich über Antworten sehr freuen.
Gruß
LocoRoco

Content-Key: 160950

Url: https://administrator.de/contentid/160950

Ausgedruckt am: 02.08.2021 um 08:08 Uhr

Mitglied: Dirmhirn
Dirmhirn 16.02.2011 um 17:45:36 Uhr
Goto Top
ist das eine Modem oder ein Router? poste mal die Bezeichnung von dem Gerät.
sg Dirm
Mitglied: aqui
aqui 16.02.2011 um 17:47:44 Uhr
Goto Top
Indem du auf die vergabe der IP Adressen aufpasst das diese sich nicht gleichen.
Noch besser du etablierst einen DHCP Server im Netzwerk der die IP Adressen automatisch vergibt. Da ist eine Dopplung dann völlig unmöglich, sofern sich der Adresspool nicht mit dynmaischen IPs überschneidet.
In der Regel ist jeder DSL Router in einem kleinen Heimnetzwerk der DHCP Server.
Solltest du keinen Router haben und dein "normaler Stand-PC" ist einen Winblows Rechner kannst du auf diesem auch einen DHCP Server laufen lassen:
http://ruttkamp.gmxhome.de/dhcpsrv/dhcpsrv.htm
Nachteil: IP Adressen können nur automatisch vergeben werden wenn auch dieser "normale Stand-PC" rennt sonst logischerweise nicht !

Leider ist deine Beschreibung "...über ein Modem" recht oberflächlich da Laien den begriff Modem und Router gerne verwechseln. (Siehe Kollege Dirmhirn oben der schneller war...) Frage ist also ob du wirklich ein reines passives DSL Modem benutzt (machen heute eigentlich nur noch Neandertaler, da Modems null Sicherheit bieten) oder eben doch einen Router mit einer NAT Firewall.
Bei letzterem stellt sich dann wieder die Frage warum du denn da kein DHCP machst ?!
Mitglied: Petrof
Petrof 16.02.2011 um 18:19:49 Uhr
Goto Top
Moin,

ich hoffe, Ihm ist nicht aufgefallen, dass beide Rechner im Internet die gleiche IP haben.
Dann möchte ich Ihm die Antwort nicht erklären.

Gruß
Peter
Mitglied: aqui
aqui 16.02.2011 um 18:25:52 Uhr
Goto Top
Nee, das möchte wohl keiner hier... ; - )
Mitglied: brammer
brammer 16.02.2011 um 19:25:35 Uhr
Goto Top
Hallo,

über ein Modem zusammengeschlossen?
Wie bitte geht das?

Und:

Nee, das möchte wohl keiner hier... ; - )

aqui kann das...

brammer
Mitglied: aqui
aqui 16.02.2011 um 23:51:30 Uhr
Goto Top
....will aber nicht immer :- ))
Mitglied: LocoRoco
LocoRoco 17.02.2011 um 19:27:16 Uhr
Goto Top
Hallo,
also beide Computer haben im Internet die gleiche IP.
Des Weiteren:
Der "Standcomputer" hängt am Modem, ebenfalls hängt an diesem Modem ein WLan-Router, der jedoch nru als Verteiler dient. Dieser ist wiederum mit einer Verteilerbox verbunden und an der hängt der Laptop.
Gruß
LocoRoco
Mitglied: brammer
brammer 17.02.2011 um 19:58:06 Uhr
Goto Top
Hallo,

also beide Computer haben im Internet die gleiche IP.
Also, das ist normal!

Der "Standcomputer" hängt am Modem, ebenfalls hängt an diesem Modem ein WLan-Router,


NEIN!

Dieser ist wiederum mit einer Verteilerbox verbunden und an der hängt der Laptop.


NEIN!

Poste doch bitte mal die Typenbezeichnung des "Modems" , des WLAN Routers und der "Verteilerbox".

@Petrof
Jetzt darfst du Ihm das erklären!

@aqui
Gut das du nicht willst!

brammer
Mitglied: Petrof
Petrof 17.02.2011 um 23:46:11 Uhr
Goto Top
@brammer
Hier, jetzt mal ohne Scherz.
Ich hab als erster geschrieben, dass ich das nicht erkläre.
Damit bin ich doch wohl raus aus der Nummer?

@LocoRoco
Ist denn "das" auch Dein Problem, dass die "im Internet" die gleiche IP haben?

Gruß
Peter
Mitglied: aqui
aqui 18.02.2011 um 10:05:43 Uhr
Goto Top
@LoccoRocco
Dr. Google nach Network Adress Translation (NAT) befragen und den Thread hier schliessen...
Mitglied: LocoRoco
LocoRoco 18.02.2011 um 14:01:12 Uhr
Goto Top
Zitat von @Petrof:
@brammer
Hier, jetzt mal ohne Scherz.
Ich hab als erster geschrieben, dass ich das nicht erkläre.
Damit bin ich doch wohl raus aus der Nummer?

@LocoRoco
Ist denn "das" auch Dein Problem, dass die "im Internet" die gleiche IP haben?

Gruß
Peter

Was sollte den deiner Meineung nach "mein Problem" sein ?
Mich hätte halt einfach mal interessiert, wie und ob ich das ändern kann.
Gruß
Mitglied: Petrof
Petrof 18.02.2011 um 14:11:56 Uhr
Goto Top
Moin LocoRoco,

das war doch meine Frage.

Siehst Du es als Problem, das Deine Rechner im Internet die gleiche IP haben, oder haben sie intern (also auch, wenn Du über die Eingabeaufforderung mit "ipconfig" nachsiehst) die gleiche IP?

Wenn ersteres der Fall sein sollte, findest Du eine Erklärung wie aqui geschrieben hat unter NAT.
Wenn intern die gleiche IP vergeben ist, sind die Rechner nicht im gleichen Netz, also nicht direkt über Netzwerk verbunden.

Gruß
Peter
Mitglied: brammer
brammer 18.02.2011 um 14:25:04 Uhr
Goto Top
Hallo,


@Petrof

Wenn intern die gleiche IP vergeben ist, sind die Rechner nicht im gleichen Netz, also nicht direkt über Netzwerk verbunden.

Den Satz bitte nochmal überdenken!

Wenn die Rechner dieselbe IP habne sind sie natürlich im selben Netz...
Auch wenn es dann zu einer Fehlermeldung kommt!

@LocoRoco

Möglich ist das schon, aber teuer und ich frage mich wieso du das machen willst.

brammer
Mitglied: Petrof
Petrof 18.02.2011 um 18:24:26 Uhr
Goto Top
Moin,

Du hast natürlich Recht, hätte ich schreiben sollen.
Ich bin einfach davon ausgegangen, dass er keine Fehlermeldung bekommt, da er es nicht geschrieben hatte.

Gruß
Peter
Heiß diskutierte Beiträge
question
USB Adapter wie PoE? gelöst HournenharmaVor 1 TagFrageHardware5 Kommentare

Ich habe einen Kunden, der will in seinem Ford mit SYNC2 sein RazerPhone 2 nutzen. Das Problem ist, dass die USB-A Anschlüsse max. 5W geben, ...

question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschenbasdschoVor 1 TagFrageHyper-V26 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 15 StundenFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 18 StundenFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 7 StundenFrageSAN, NAS, DAS7 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
Umstellung Pfsense VM auf HW IP WLAN Clientsraxxis990Vor 1 TagFrageFirewall5 Kommentare

Hallo , Ich habe begonnen meine Pfsense von VM auf Richtige HW umzurüsten. Soweit hat das auch geklappt. Fritte in LAN 1 und LAN 2 ...